Jump to content

Racer9

User
  • Content Count

    128
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

12 "Gefällt mir" erhalten

About Racer9

  • Rank
    Beteiligt sich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Mit dem riesen Teller hast du im Sommer ja gar keine Frischluft mehr. Motorrad gekühlt, Fahrer überhitzt. Gruß
  2. Hallo. Hätte noch Fragen an dich. Ist der Akrapovic kürzer als der Originale? Kann es auf den Fotos leider nicht so gut erkennen. Besteht beim Akrapovic und montierten Koffern eventuell die Gefahr, dass er die heiße Auspuffluft an die Koffer bläst? Gruß
  3. Als ich vor ein paar Wochen, wo die Bayern die Tiroler noch geächtet hatten von D kommend in Schattwald die Grenze überschritten hatte, hatten mich die bayerischen Grenzer keines Blickes gewürdigt. Der österreichische Grenzer wollte nur wissen woher ich komme und wohin ich fahre. Bei solchen Fragen bin ich natürlich immer auf der Durchreise, was ja auch stimmt. Obwohl es derzeit manchmal frisch wird auf dem Motorrad, so macht es sehr viel Spaß, da extrem wenig Verkehr. Mit Sitz- und Griffheizung kann man eben um diese Jahreszeit ganz gut reisen, wenn die anderen ihre Pferde noch im Stall lasse
  4. Bin von Vorarlberg in die Schweiz und im Unterengadin hinauf auf Nauders. Eigentlich wollte ich über den Bernina, Apricapass, Tonale hinauf zum Reschen. Als ich vom Julier nach St. Moritz hinuntergekommen bin hat es in St. Moritz leicht geschneit und Richtung Bernina hat es nicht besonders einladend ausgeschaut. War schon einige Male in D und habe immer einen negativen Coronatest dabei. Bei einer Grenzkontrolle von A nach D hat der viel geholfen und alles klar gemacht. Die bayerischen "Zöllner" hatten mich nur gefragt, ob ich eine Motorradtour mache. Wie es für euch Deutsche bei einer Wiederei
  5. Gestern die Alpen überquert. Da ich bei 19 Grad losgefahren bin, war ich dann schon überrascht, dass es im Engadin kaum 10 Grad hatte. Am Julier waren es frostige 2,5 Grad. Mit Sitz- und Griffheizung geht aber viel. Gruß
  6. Kannst du mal ein Bild reinstellen, wo man sehen kann wie du das Windschild eingestellt hast? Danke im voraus. Gruß
  7. Hab das kleine originale Aufsatzwindschild montiert und bin mit der deutlichen Reduzierung der störenden Windgeräusche im mittleren und höheren Frequenzbereich sehr zufrieden. Hatte zuerst bedenken, dass mich die Klemmung in der Mitte stören könnte, aber beim Fahren fällt einem das gar nicht mehr auf. Für mich eine gute Investition. Gruß
  8. Hab am 10. Februar einige Triumph Teile bestellt. Gekommen sind sie am 21.3.. Da ich sie nicht dringend gebraucht hatte, war mir das egal. Bei Ersatzteilen hätte man sicher keine Freude. Was sehr positiv ist, dass Triumph auf deren Homepage eine sehr gute deutschsprachige Montageanleitung hat. Gruß
  9. Original ist nur der Motorschutzbügel montiert. Auf den originalen oberen Bügel warte ich noch und der wird dann auch weiß lackiert. Mir persönlich gefallen die originalen Bügel am besten und lt. Fredi haben sie auch eine gute Schutzwirkung. Gruß
  10. Original Sturzbügel in weiß am Motorrad. Mir gefällst da deutlich stimmiger zum Rahmen und schöne glatte Oberfläche zum Putzen.
  11. Hab mir die originalen Sturzbügel in weiß lackieren lassen. Mal schauen wie das am Mopped aussieht. Gruß
  12. Am vergangenen Sonntag über den Riedbergpass. Temperaturen um 4 Grad sind für mich das untere Limit. Die Anzeige auf dem Display sieht man auch nicht alle Tage. Schöne trockene Allgäuer Straßen ohne Salz. Obwohl es so frisch war hat es Null Probleme mit dem Grip gegeben. Fast wie im Sommer. Gruß
  13. Meine bestellte Triumph Ware hängt anscheinend auch beim Zoll fest. Mal schauen wie lange das noch geht. Dass das EU GB Verhältnis gestört sein wird, war zu erwarten. Der blonde Populist wollte es ja so. Gruß
  14. Nicht das es mir an Ideen fehlen würde, aber hier sind immer wieder Typen die geniale Ideen haben. Mit 10kg auf dem Sozius geht da nix. Da braucht es schon mehr. Gruß
  15. Katzenpisse ist extrem aggresiv. Bei uns hat es in der unmittelbaren Umgebung einige Kater und neigen dazu das Revier zu markieren. Mittlerweile habe ich die Räder mit Tüchern abgedeckt. Wie reinigt ihr eigentlich das Vorderrad, da das Motorrad auf dem Hauptständer ja quasi auf dem Vorderrad steht? Gleichzeitig auf Soziussitz sitzen und putzen geht nicht. Habt ihr euch da eine Vorrichtung für das Abheben des Vorderrades unter den Motor gebaut? Gruß
×
×
  • Create New...