Jump to content

JoPeH

User
  • Content Count

    14
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0

About JoPeH

  • Rank
    Einsteiger
  • Birthday 06/04/1967

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger 1200 Alpine
  • Fahrweise
    Sporttouring
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    Duisburg

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. dann hast du deinen Grund, die reine Halterung zieht lt. TomTom-Forum etwas über 5 mA und saugt dir die Batterie leer.
  2. was ist das für ein Navi? Die Halterung eines TomTom Rider z.B. zieht auch Strom, wenn kein Navi drauf steckt und deswegen gehört das an geschaltetes Plus
  3. und wirklich easy zu montieren. die Halterungen werden lediglich mit je 2 Schrauben unter der Lampenmaske/Schnabel festgeschraubt, das ist alles schon vorbereitet.
  4. Das wird da sicher einer der Gründe sein, ich vermute den ERlös aus dem Umsatz aber eher bei Triumph als beim Händler. Und richtig, die "alten" sind größer vom Umfang her mit klarer Streuscheibe wo der Reflektor von oben mit einer LED angestrahlt wird, die aktuellen sind kleiner, dafür haben die quasi ne ovale Linse in der Streuscheibe.
  5. ich hatte dieses Thema neulich mit nem Thriumph Händler. Aussage: passt nicht, und man gefährde die Garantie, wenn man was an den Kabelbaum hängt, was da nicht dran gehört. Ich gehe allerdings davon aus, dass die V201 Halter und die Lampen-Stecker tatsächlich passen.
  6. einem Motorradkumpel von mir, der sich für eine Alpine interessierte, hat mein Händler was von "Herbst", "1200er Motor aus der neuen SpeedTriple" und "wird ganz toll" erzählt. Mehr leider nicht.
  7. ah, ok, dann bleibt die Lösung mit der TopCase Stromversorgung. Ich habe das nicht ausprobiert, da mein TomTom eh 12V braucht und ich mein Handy an der vorderen Stromdose anschließe. Das sollte man aus verschiedenen Gründen wohl besser nicht machen. Der Blind-Stecker. Abziehen, Pinne einfädeln, draufstecken. Ok, mag sein, dass die Pinne hier im Handel teurer sind als kompl. Stecker aus China.
  8. hm. wobei man den eigentlich nicht braucht, den Stecker. Hoffentlich macht der China-Kram keinen Ärger. Hast du mal ausprobiert, ob das Handy an einem 2 Meter USB-Kabel nicht doch funktioniert?
  9. richtig, der fummelig zu entfernende Blindstecker den du da gefunden hast. Ich hatte die Pinne noch von der Navi-Anschluß-Aktion am Vorgängermotorrad über, hatte ich seinerzeit bei Louis gekauft. Die heißen da Buchsenkontakt. Krimpen, löten, ab in den Stecker damit und Stecker drauf.
  10. Du hast ja schon Stecker, d.h. du kannst die Blindstecker mit Pins zu richtigen Steckern machen. Ich habe das so gemacht, allerdings hinten an dem Stecker für die TopCase-Stromversorgung. Das Kabel vom Tomtom (2 Meter) war gerade lang genug. Ob bei einer V301 Strom an der Sitzheitzungsdose anliegt ohne den passenden Schalter am Griff zu betätigen will ich grad nicht glauben, aber das kannst du ja mal messen und berichten.
  11. 130 in Frankreich? ja, aber nur bis zu einem Zuggewicht bis 3500 kg, darüber ist Tempo 90. Wenn wir in den letzten Jahren nach Frankreich oder Spanien fuhren, hatten wir das Mopped unterschiedlich transportiert. Gebremster flacher Planen-Anhänger, offener kleiner gebremster Plattformanhänger, großer TandemAchser mit hoher Plane und auch einige Male als Beifahrer im Transporter. Am bequemsten ist natürlich der Transporter, man hat dann aber eben keinen PKW mit. Ein ein-Achs-Anhänger ohne Plane merkt man kaum auf der Stecke hinter dem Auto, man ist nur unwesentlich langsamer. Derzeit
  12. habe das Ding letzen Samstag montiert. Scheibe ab, Höhenverstellung ab, die 2 Schrauben von der Plastik-Tachoabdeckung raus und die Abdeckung nach unten weg ziehen. Das Plastikding ist im oberen Bereich in eine Blechhalterung eingeschoben, diese ist die Aufnahme für den Winkel an dem Navihalter (zeigt nach oben). Untere Schrauben mit den Distanzstücken verschrauben, Schwierig ist in der Tat den Halter an dem Winkel anzuschrauben, bzw. wenn man begriffen hat, wie man es am besten macht ist sicher mal wenigstens eine U-Scheibe runtergefallen. Ging am Ende mit einer kleinen Grippzange für die Mut
×
×
  • Create New...