Jump to content

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Bär-Tiger

Supporter
  • Gesamte Inhalte

    2.866
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Gewonnene Tage

    7

Bär-Tiger gewann am 21.September

Bär-Tiger hatte die beliebtesten Inhalte.

Ansehen in der Community

133 "Gefällt mir" erhalten

1 folgt dem Benutzer

Über Bär-Tiger

  • Rang
    Bastel-Bär

Profilinformationen

  • Ich fahre
    Tiger 1050, K 1200 RS, SRX-6
  • und
    Thunderbird Sport, Mustang
  • Fahrweise
    mit Mopsgeschwindigkeit.......
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    Gevelsberg
  • Interessen
    Mopped fahren

Letzte Besucher des Profils

4.053 Profilaufrufe
  1. Eine Hebebühne ist ne feine Sache. Ich hab mir im Sommer eine aus einer alten Reifenservice-Bühne für PKW (1,8 Tonnen Tragkraft) und einer Rollstuhlrampe gebaut. Da passt auch mein Gepann drauf. Ist zwar durch das Gewicht etwas schwer zu handeln und braucht recht viel Platz, aber ich möchte das Ding nicht mehr missen.
  2. Aaaalter..... Das´n Haufen. Ich hatte einmal Gabeltuning für 310 Euro inkl. Rückversand. Und ich hatte schon abgescheuerte Stellen an den Gabelrohren, die konnte Franz aber zum Glück wegpolieren. Ich hatte schon schlimmste Befürchtungen....... aber nicht solche. Bin auch gespannt, wie der Erfolg der Maßnahme ist, die Gabel tat eigentlich gar nix mehr, vielleicht noch ein Nickerchen vor einer Bodenwelle. Kann eigentlich nur besser werden. Morgen versuch ich mal, zu testen, wird aber wohl der letzte Termin sein, Schnee ist angesagt.
  3. Ich würd sagen, so ist es falsch. Das Halteblech muss so an der Anlagefläche liegen, dass es mit 2 Schrauben am Gabelfuß gehalten wird. Deine Gabel stand übrigens beim Franz einträchtig neben meiner Thunderbird-Gabel. Wir hatten wohl zeitgleich Termin und ich hab meine Gabel selbst hingebracht und mich mit Franz unterhalten, u.a. auch über den Einbau einer Upside-Down in die TBS. Dabei kamen wir dann auf die Idee, die Tiger-Gabel zu nehmen. Die stand nämlich gerade daneben und man konnte schön vergleichen. Was hat dich der Spaß jetzt mit neuen Rohren gekostet?
  4. Bär-Tiger

    SET 2019

    Die Anmeldung ist schon lange getätigt. Ich freue mich schon auf´s nächste Mal. Diesmal klappt dann hoffentlich auch die Anreise mit der Tiger und der Thunderbird. Dieses Jahr hat uns ja ein Ölleck davon abgehalten.
  5. Die haben wohl am Anfang verbaut, was gerade da war? Die Bremsscheiben sind ja die selben wie beid er Speedy vom Vorjahr.
  6. Da hab ich doch gleich mal nachgesehen: meine ist vom 14.03.2007. Und deine ist noch früher?????
  7. Meine ist aus 2007. Scheiben-Neumaß 5,0mm, Verschleißgrenze 4,5mm. Die verwendeten Ersatzscheiben waren von Spiegler, die hatten die selben Maße. Die werden jetzt auch langsam wieder fällig. Guck doch mal auf deinen Ersatzfelgen, ob da irgendwo ein Herstellungdatum ist. Ich vermute ein deutch späteres Baujahr der Felgen, so um 2012?
  8. Bär-Tiger

    Tiger 900 in ehemaligem Motorradshop gesichtet

    Halte ich für unwahrscheinlich. Socke ist seit 2016 dabei, hat sich nur mal in 2016 geäussert und fährt TEX. Das macht mir nicht den Anschein, dass er sich mit älteren Kisten beschäftigt, aber ich frag mal. Blöderweise war kein Kennzeichen zu erkennen, sonst könnte man effektiver suchen.
  9. Bär-Tiger

    Tiger 900 in ehemaligem Motorradshop gesichtet

    Ja, die Infos hab ich auch in Google gefunden. Aber leider stimmt das so nicht mit dem echten Leben überein. Alles verrammelt und leergeräumt, dreckig wie Sau, wahrscheinlich schon monatelang zu. Ich fahr da zwar mindestens alle 14 Tage mal vorbei, war mir aber bisher noch nicht aufgefallen. Wäre es auch nicht, hätte ich nicht direkt davor parken müssen. Den Zettel versuch ich mal, wenn ich wieder da vorbei komme. Wer hat heute schon noch Zettel und Stift im Auto???? Hätte ja sein können, dass jemand hier aus dem Forum die Maschine kennt, dann wäre das ein kurzer Weg gewesen.
  10. Nur Interessehalber: Ich habe heute in 58285 Gevelsberg in den ehemaligen Verkaufsräumen der Fa. Rehbein eine Tiger 900 in Dunkelrot stehen sehen. Es scheinen Teile abgeschraubt zu sein, der Schlüssel steckt, die Maschine steht als einzige in den leergeräumten Räumen. Weiss jemand was über die Maschine? Vielleicht wird die ja verkauft? Vielleicht kann ich die Maschine ja übernehmen und flott machen.
  11. Bär-Tiger

    Schon wieder ein Defekt?

    Ich hab seit 3 Jahren diese Bosch M6 verbaut: https://www.bosch24.net/epages/61930899.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61930899/Products/0092M60170BO Mit 230 Ampere noch höherer Startstrom, aber 1Ah weniger Kapazität bei etwas kleineren Abmessungen. Funktioniert einwandfrei. Experimente mit irgendwelchen Supertolldiekannwasganzdolles-Batterien mache ich nicht.
  12. Bär-Tiger

    Lima oder Lichtmaschinenregler

    Da wäre ein kleines Oszilloskop im Tankrucksack zum prüfen auf Spannungsspitzen während der Fahrt hilfreich. Geht mit einer App und ein bisschen Löterei: oder mit einen China-Teil:
  13. Bär-Tiger

    Federbein Wilbers

    Na, vielleicht ist ja auch einfach nur der Rahmen gebrochen......
  14. Bär-Tiger

    Federbein Wilbers

    Dann musst du mindestens die Umlenkung zur Seite schaffen (abbauen) und das Federbein darf keinen Fernversteller für die Vorspannung haben, der Schlauch ging zumindest bei mir nicht dran vorbei.
  15. Bär-Tiger

    Federbein Wilbers

    Entweder hat das Federbein die vorgeschriebenen jährlichen Wartungen gar nicht gesehen und hat dann aufgegeben oder es ist dem Federbein wie meinem gegangen und irgendwas ist an die Kolbenstange gelangt und hat Kolbenstange und / oder Dichtung zerstört. Schick das Federbein zu Wilbers ein, eine einfache Wartung liegt um 120 Euro, Reparatur nach Aufwand. Danach ist das Federbein wie neu. Zum Ausbau müssen der Auspuff und die Heckverkleidung demontiert werden und der Heckrahmen nach oben geschwenkt werden.
×