Jump to content
Hello World!

snap

User
  • Content Count

    65
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0

About snap

  • Rank
    Beteiligt sich
  • Birthday 02/10/1976

Profile Information

  • Ich fahre
    Explorer 1200
  • Fahrweise
    zügig touren
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    Steiermark-Österreich

Recent Profile Visitors

525 profile views
  1. Hallo !

    Ich habe es getan und eine neue Tiger 1200 XRX  ist daheim 

    TRIUMPH.JPG

    1. silberlocke

      silberlocke

      Hallo snap, die passt hervorragend zu dir, damit kommst du auch gut den Berg hoch :cat-augenzukneifend_16: Gute Fahrt!

    2. Andi

      Andi

      Hallo snap, gute Entscheidung, viel Spaß mit dem Gerät. Was ist da für ein Endtopf montiert? Gruß Andi

  2. Hallo ! Als ich habe heute meine letzte Ausfahrt mit der Explorer gemacht. Ich habe sie jetzt 3 Monate , und bin zu 1000% zurfrieden. Wilbers Fahrwerk inklusive . Wir haben in der Steiermark leider schlechte Strassen doch mit dem Fahrwerk ist es kein Problem. Egal ob Schlaglöcher, Teerstreifen, oder Unebenheiten das Fahrwerk bügelt alles aus. Ich muss sagen ich fahre jetzt 20 Jahre Motorrad. Kawa, Honda usw. Aber jetzt mit der Explorer bin ich angekommen : . Die 3 Monate heuer waren einfach perfekt. Dank Wilbers und Dank 3 Zylinder
  3. Hallo die Runde Habe heute mir die orginal Handschützer von Triumph besorgt . Damit keine Insekten mehr auf der Hand
  4. Hallo ! Habe heute meine Navihalterung montiert. Musste eine kleine Änderung durchführen und dabei die Halterung fürs Zumo abfresen. So habe ich es näher an der Scheibe und es schaut auch noch besser aus
  5. Hallo Als nach 2,5 Wochen Explorer Besitzer kann ich sagen 5,3 l . Bin bis jetzt alles gefahren Autobahn, Landstraße und Stadt . Meine Tiger 1050 hat im Schnitt einen Liter mehr gebraucht.
  6. Habe meine EX jetzt 2 Tage . Und auf einmal habe ich den Schlitz auch gesehen : Dachte Na Bravo , Vielleicht durch der Hitze ist das kaputt geworden. Wollte morgen schon zum Händler . Aber Dank Forum weiß ich jetzt Bescheid lg aus der Steiermark
  7. Also ich bin auch die erste Tankfüllung verfahren. Also ich vergleich zur 1050 Tiger ist der Komfort um 100% besser. Handling Wind und Wetterschutz sind magenau für meine 183 cm gemacht. Und die Touratech Sitzbank kann auch mit der Jean schmerzfrei genutzt werden. Und es ist auch kein Boxer der brav Wärme abgiebt Einfach Toll Also jetzt habe ich meine EX schon 1 Monat und 1000 km runter. Ich muss euch sagen trotz Hitze ist das Ding einfach top zu fahren. Habe auch das Gesamte Wilbers-Fahrwerk einbauen lassen . Jetzt wenn die Teerstreifen weich werden , kann ich ganz entspannt drüber Rollen . Das beste ist aber der Motor so schaltfaul wie mit einen V6 TDI mit 300 PS Ein super Moped einfach
  8. Hallo zusammen ! Bin seit wieder gestern wieder Tiger Fahrer. Nach 6 Jahren Tiger 1050 und ein halbes Jahr Pause, hab ich es getan Und ich muss sagen es ist einfach ein geiles Ding Habe auch die KTM Adventure 1190 sowie die Mulitistrada 1200s probiert. Aber die Laufkultur eines Tripple ist unschlagbar in dieser Klasse . :D snap
  9. Wir machen Motorrad und Badeurlaub
  10. Also habe heute unsere Korsika-Runde fertig geplant. Wir haben unser Hauptquatier in Calvi. Von dort aus sind Fahrten ans Cap Corse. Westküste bis Ajaccio, Balagne Nord und Süd und auch nach Corte Wir werden vom 24.06-02.07 auf der Insel bleiben. Das wird sicher Top. Und auch die Tiger freut sich schon. Also dann Bon Jour
  11. Hallo !! Ich fahre nächstes Jahr auch nach Korsika.. mit meiner Tiger .. Muss sie ja noch fahren bis die 1200er,2012 kommt Aber Spaß bei Seite. Ich war 1998 damals mit meiner CBR 1000 das 1. mal auf Korsika,und muß sagen ich habe bis jetzt keine so schöne Insel im Mittelmeer gesehen. Man hat auf wenigen m2 alles was ein Tigerdriver braucht Und noch dazu das Meer und der blaue Himmel einfach Top. Schade ist das diese Insel leider den unfreundlichen Franzosen gehört. Aber mit ein wenig französisch und Lebensfreude geht das schon... Also ab 24 Juni -5 Juli bin ich auf der Insel lg snap
  12. Hallo Wir waren 2009 im Baltikum und an der Polnischen Ostseeküste. Ich sag nur wunderbar. SCHÖNE Strassen, Viel zu essen,Nette Leute und wenig Verkehr. Auch die Landschaft hat einiges zu bieten:).. War positiv überrascht von der gesamten Gegend. 2008 waren wir in den Franz-und Schweizeralpen.Fahrtechnisch ein Traum und Landschaftlich ein Bild. Also so oder so es gibt vieles mit Tiger zumachen.
  13. Hallo Bin heute von einer 5 tägigen Salzkammergut-Tour zurückgekommen . War mit sozia und 3-Koffern unterwegs. Muss sagen die engen Kehren auf der Postalm mit der 2. und ca 1500 Touren, einfach ein Traum. Durch Änderungen der Sitzbank und der Scheibe absolut Tourentauglich. Musste nach 7000km jetzt 1/2 Öl nachfüllen. Da kann eine GS nur träumen ..... Ich sag nur ...... The eyes of the tiger..........
  14. HalloJa leider ich hatte mit der Varadero 01 Bj 99 folgende Probleme. Bezinpumpenausfall bei 37tkm, Lichtausfall ca 3 mal, Undichter Gabelsimmering bei 40tkm, Lager kaputt in GR. Bei Varadero SD02 bj 03, Sitzbankausdausch da nach 1 Besitzer durchgesessen, Startproblme trotz Einspritzung, Rost an diversen Teilen... Ansonsten war eh nichts... im Vergleich zu der GS meines Kumpels..
  15. Hallo Also ich habe jetzt meine Tiger das 2 Jahr. Bin schon in den Alpen, Polen,Russland,Tschechien gewesen . Nach ca 19000 km kann ich einfach nur sagen TOP. Hatte weder an Motor oder sonst wo ein Problem. Ölverbrauch nach 3500km so gut wie nix Auch ich hatte alle 4 Japaner und davon 2 Varaderos. Nur hier hatte ich Benzinpumpenprobeme, Startprobleme im Winter (ging überhaupt nicht an bei ca 0 Grad),sowie einen Ölverbrauch auf 2000km einen halben Liter Noch schlimmer hat es einen Freund mit seiner GS erwischt ; In Griechenland total Ausfall. Hier war die ganze Elektronik im Eimer... Und vom Ölverbrauch in den Alpen gar nicht zu sprechen 1 l auf 2000km Musst schon Öltanken und Benzinschauen:) Ich denke die Verarbeitung ist bei einem Motorrad nicht so wie zb bei einer Deutsche Premienmarke (Audi, Mercedes, ) Denn das Plastik in den Armaturen ist überall scharfkantig und hart. Und die Paßgenauigkeit ist bei einer Schanbel GS auch nicht Top. .( Bei einem Motorrad muss einfach das Erlebnis da sein ..... und da hat die Tiger genug davon
×
×
  • Create New...