Jump to content

waxman

Supporter
  • Content Count

    3,119
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    32

waxman last won the day on January 8

waxman had the most liked content!

Community Reputation

354 "Gefällt mir" erhalten

About waxman

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger 1200 XRT
  • Fahrweise
    sportlicher Tourer
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    Bottrop-Kirchhellen, Exil-Bayer
  • Interessen
    Motorrad, Computer, Skilaufen, Lesen

Recent Profile Visitors

2,902 profile views
  1. Georg, ich denke Du bist an der Reihe. Gruß Wilfried
  2. Das ist die „Hohe Brücke“ zwischen Rotafen und Erschmatt. Gehört aber alles zu Leuk, wenn mich nicht alles täuscht. Aber ich sehe grade, Georg war schneller. Gruß Wilfried
  3. Sieht mir schon mal verdächtig wieder nach Frankreich aus, richtig? Gruß Wilfried
  4. Und der Mosbach erinnert uns wieder daran, was eigentliches Thema dieses Threads ist.😉
  5. Hi Werner, hi Wipe, ich bin der französischen Sprache auch nicht mächtig, obwohl ich mir auch schon seit Jahren vornehme, sie endlich zu lernen. Aber ich bin die RDGA schon mehrmals gefahren, war alleine in den Cevennen und den Pyrenäen, der Auvergne und den Vogesen. Nahezu alle Hotels, mit Ausnahme vielleicht privat geführten Unterkünften in der Provinz, haben Personal, dass genügend Englischkenntnisse hat. Nur auf den Plausch mit Einheimischen muss man halt leider verzichten. Also absolut kein Grund, deshalb nicht nach Frankreich zu fahren. Es ist aber schon richtig, dass in F die Sp
  6. Volle Zustimmung Ernst, fernwehtränenden Auges!😉 Gruß Wilfried
  7. Ich wollt's grad sagen. Wenn Ihr mir mitten im Winter noch länger die Zähne lang macht, dann schmeiß' ich mit Steinen. Gruß Wilfried
  8. Mann, das ist echt übel. Schade um das schöne Museum und die Oldtimer! Gruß Wilfried
  9. Hallo hgbed, willkommen im Forum, viel Spaß hier und immer weniger als 90 Grad Schräglage.👋 “Zu jung zum Sterben und zu alt für Supersportler“ 😀 Gefällt mir. Wir haben noch zwei Dinge gemeinsam: In etwa das Alter und Du bist Exilkölner und ich Exilbayer. 😉 Bleib oben. Gruß Wilfried
  10. Die Brücke könnte auch im Verzasca- oder Maggiatal stehen. Gruß Wilfried
  11. Wundert mich gar nicht, Spencer, die Touratech-Textilklamotten werden ja auch von Stadler gefertigt. 😉 Gruß Wilfried
  12. Ist schon klar, dass es bezüglich Membran, ob herausnehmbar oder eingearbeitet, unterschiedliche Vorstellungen und Vorlieben gibt. Gott sei Dank gibt es da ja jetzt für Jede*n etwas. Aber ich wollt noch was zum Regen sagen: Wenn es jetzt absehbar ist, dass es den größten Teil des Tages regnet, dann ziehe ich vor dem losfahren über die Textilklamotten auch meine Stormchaser drüber. Denn IRGENDWANN kommt auch bei den besten Membranklamotten das Wasser durch. Dieses IRGENDWANN ist aber stark unterschiedlich und gerade da merkt man dann Qualitätsunterschiede. Ich bin mal von Gargnano über den
  13. Nein, bei der 1.0 ist das nicht so, da ist die Membran eingearbeitet. Meine alte Stadler hat auch trotz eingearbeiteter Membran eine tolle Klimawirkung. Ich kann ehrlicherweise auch nicht verstehen, warum man sich eine Jacke mit herausnehmbarer Membran kauft. Warum fahre ich denn Textilklamotten mit Membran? Damit ich mich bei einem Regenschauer, der durchaus mal länger dauern kann, nicht jedesmal umziehen muss, das gleiche gilt bei Fahrten in den Alpen, wenn es im Tal über 25 Grad hat und oben auf dem Pass 20 Grad weniger. Wenn ich da jedesmal erst zum Umziehen stehen bleiben muss, kann ich g
  14. Hi, ein direktes Äquivalent zur Mohawk hab ich zuletzt in den Stores von Polo nicht mehr gesehen, ich will aber nicht ausschließen, dass es da so was noch gibt. Aber bei FCmoto und auch anderen Anbietern gibt es auch die MOHAWK noch. Zu Stadler: Ich kenne keine anderen Mopedklamotten, die besser wären als Stadler und es gibt sie dort auch noch von der Stange in vielen Spezialgrößen. Da hat Stadler ein Alleinstellungsmerkmal. Ich fahre jetzt in bald 23 Jahren erst die zweite Stadler Hose. Soviel zur Qualität, die ist ganz einfach TOP. Ich habe auch 20 Jahre und über 200.000 km EINE Stad
  15. Da hast Du natürlich recht, Ulrich. Im beruflichen oder (halb-) professionellen Bereich muss man natürlich immer auf dem neuesten Stand sein. Meine Aussage bezog sich auch nur auf die Nutzung von TuneECU. Gruß Wilfried
×
×
  • Create New...