Jump to content
Hello World!

JLine

User
  • Content Count

    456
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    9

JLine last won the day on December 22 2018

JLine had the most liked content!

Community Reputation

68 "Gefällt mir" erhalten

About JLine

  • Rank
    Aktiver User
  • Birthday 12/08/1967

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger 1200 XRx
  • Fahrweise
    Wie es mir gerade passt.
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    Niederösterr.

Recent Profile Visitors

1,341 profile views
  1. Hallo, hier ein aktueller Test. Vielleicht hilft er ja bei der Entscheidung. Grüße Jürgen
  2. Hallo Steffen, - Das mit dem Trip 1 mache ich auch so beim Tanken, aber wieviel Strecke zum nächsten Tankstopp siehst du auch an der Restreichweite, die stimmt recht genau. Und du musst Trip 1 ja nicht die ganze Zeit im Auge haben. Mit einem Klick wird er dir ja angezeigt. - Trip 2 habe ich so eingestellt, dass er automatisch jeden Tag bei 0 beginnt. So kann ich immer meine Tageskilometer ablesen und nicht vergessen, ihn zurückzustellen. Die Kilometer der ganzen Tour lese ich vom Navi ab. Und auch das ist ja etwas, was eher in einer Pause oder am Abend interessiert und nicht während der Fahrt, oder? - Die Verwechslung mit dem Blinkerschalter hatte ich zu Beginn auch ab und zu, aber inzwischen ist das kein Thema mehr. Der Daumen geht jetzt automatisch auf die richtige Höhe. Ich weiß nicht, ob für dich ein Wechsel auf die Neue in Frage kommt. Aber ich möchte dir mit meinen Anmerkungen nur sagen, dass es am neuen Display nicht scheitern sollte. Grüße Jürgen
  3. Hallo Steffen, wozu brauchst du die Kühlmitteltemperatur? Wenn sie zu hoch ist, geht doch die Warnlampe an. Alles zugleich geht natürlich nicht - das wäre aber auch zu viel und unübersichtlich. Die Felder sind nicht konfigurierbar, aber wie schon geschrieben nur ein Klick nach links. Mir würde auch ein reduzierter Bildschirm nur mit Geschwindigkeit, Drehzahl, Ganganzeige, Restreichweite und Uhrzeit genügen. Alles andere benötige ich eigentlich nicht bzw. könnte man von mir aus auch erst mit Weiterscrollen anzeigen. Für mich macht gerade das Bunte das Display wesentlich übersichtlicher als bei der Explorer. Außerdem muss bei der Explorer das Auge viel zu sehr hin und her wandern, um die Informationen zu erfassen. Und rein optisch hat mir das alte Display nie gefallen. Aber so sind halt die Geschmäcker und Ansprüche verschieden. Für mich ist das neue Display aber eine wesentliche Verbesserung und war neben anderen Dingen auch ein Kaufargument für mich. Grüße Jürgen
  4. Ok, ich finde hell schöner und vor allem lesbarer. Nicht umsonst werden Zeitungen in schwarzer Schrift auf weißem Hintergrund gedruckt und nicht umgekehrt. Die Daten habe ich auswendig ganz gut hinbekommen. Nur der Trip wird nicht angezeigt, sondern der Momentanverbrauch. Der Trip wird mit einmal klicken mit dem Joystick nach links wie auf dem Bild von Klamo angezeigt. Einmal nach rechts ist bei mir die Scheibenhöhenverstellung, zweimal nach rechts die Fahrwerkseinstellung. Mehr gibt es bei mir nicht, Untermenüs kann ich da keine erkennen. Bei dem Menüpunkt von Klamo und mir könnte man auch noch nach oben klicken und bekäme den Trip 2 bzw. den Gesamtkilometerstand und km / Zeit bis zum nächsten Servicetermin angezeigt. Aber das mache ich eigentlich nie.
  5. Alles gleichzeitig, vielleicht mache ich heute noch ein Bild davon. Auf dem Bild der BMW von Merkosh sind aber wenige Infos, außerdem gefällt mir der dunkle Bildschirm nicht. Ich habe mir meinen extra dauerhaft auf hell gestellt.
  6. Ich glaube das täuscht bei einer Probefahrt. Wenn man regelmäßig damit fährt, ist das alles sehr einfach und übersichtlich. Untermenüs gibt es ja eigentlich nicht. Außerdem habe ich einige Punkte ausgebelendet.
  7. Ich komme von der 955er und mir ist es schon fast zu viel Info. Ich sehe auf meinem Standardlayout: Fahrmodi, Temperatur, Uhrzeit, Tankinhalt, Geschwindigkeit, Drehzahl, Gang, zurückgelegte Kilometer (Trip 1), Verbrauch, Restreichweite Ich finde es von Triumph sehr übersichtlich gelöst. Gefällt mir auch optisch besser als von KTM und BMW, obwohl deren Displays größer sind.
  8. Hallo, hier der Link zur neuen TFT-Connectivity von Triumph, im Text steht "ab Herbst 2019". https://www.triumphmotorcycles.at/tft-connectivity Grüße Jürgen
  9. Hallo Erich, hey, ein neues Motorrad! Ist das "meine" Farbe oder schon das neue Lucerne Blue? lg Jürgen
  10. Hallo, ich habe die Reserveschlüssel für Motorrad und Topcase immer in einer kleinen Reißverschlusstasche am Ärmel meiner Motorradjacke. Gebraucht habe ich sie in 30 Jahren aber noch nie. Grüße Jürgen
  11. Hallo, hier ein paar Infos von meiner Schottlandtour. Vielleicht sind ein paar Anregungen dabei. https://www.tigerhome.de/index.php?/topic/25990-tipps-für-schottland-2015/ Grüße Jürgen
  12. Hallo, Preise laut 1000ps: Österreich: 33.000 Euro Deutschland: 28.450 Euro Verfügbar ab Jänner 2020 Grüße Jürgen
  13. Hallo Fritzi, ich habe befürchtet, dass das für dich zu leicht ist. Ok, du bist (wieder mal) dran. Grüße Jürgen
  14. Wenn keiner will, ich hätte da was. Grüße Jürgen
  15. Hallo Enno, gibt es ja mittlerweile: https://www.autopubli.ch/webkit/userdata/500701/de/zubehoer.html oder https://www.freespiritsparts.com/en/catalog/product/view/id/4879/s/support-de-navigateur-gps-pour-triumph-tiger-1200/category/83/?___from_store=fr Grüße Jürgen
×
×
  • Create New...