Jump to content

JLine

User
  • Content Count

    552
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    14

JLine last won the day on March 10 2020

JLine had the most liked content!

Community Reputation

103 "Gefällt mir" erhalten

About JLine

  • Rank
    Aktiver User
  • Birthday 12/08/1967

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger 1200 XRx
  • Fahrweise
    Wie es mir gerade passt.
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    Niederösterr.

Recent Profile Visitors

2,006 profile views
  1. Hast natürlich recht, meine ist eine 2018er - ich habe es korrigiert.
  2. Hallo, ich habe einer 2018er und die ist ja technisch gleich mit der Alpine. Ich bin aus der Not heraus schon 20 km nach der Anzeige 0 gefahren, aber ich habe danach 20,1 Liter getankt. Also "locker" noch 20 km wie bei der 2016er ist das eher nicht. Grüße Jürgen
  3. https://www.1000ps.at/modellnews-3007444-triumph-trident-660-2021-kampfansage-an-mt-07-z650-und-co
  4. Hast Recht, zurück zur Multistrada V4. Sieht nach echtem Navi im Display aus:
  5. Auch bei der 1200er braucht man (zumindest ich) die Hände nur zum Stabilisieren.
  6. Na gut, ich wollte es eigentlich nicht schreiben, aber vielleicht liegt es an dir? Wenn das für dich schon ein Beweis ist, solltest du lieber nicht in die Wissenschaft gehen. Technische Mechanik ist mir übrigens ein Begriff, ich bin Maschinenbauingenieur.
  7. Hallo, passt zwar nicht hier her, aber das hatte nichts mit Bashing zu tun. Ich wiege auch nur 74 kg, aber meine 1200er XRx geht mit Schwung auf den Ausleger komplett leicht auf den Hauptständer. Also dürfte es nicht unbedingt an Gewicht oder Hebel der Triumph liegen. Zum Thema: Ich könnte mir einen Vierzylinder in einer Großenduro schon vorstellen (auch die Kawa Versys 1000 fährt sich gut), aber die Multistradas gefallen mir halt überhaupt nicht. Außerdem sitzt man sehr weit vorne und in einer Mulde. Das ist für mich bei langen Touren nicht beq
  8. Ich habe zwar keine 900er, aber die Geschwindigkeit ist schon zu sehen, oder?
  9. Hallo, ich habe auch ein Geräusch bei diesem Tempo. Geh mal vom Gas und zieh die Kupplung, bei mir ist es dann weg. Das Geräusch dürfte also vom Motor kommen. Grüße Jürgen
  10. Aber braucht man das jederzeit? Beim Einschalten wird der Stand ja eh angezeigt. Aber ich will hier keine Diskussion anfangen, habe mich nur gewundert, dass das vielen so wichtig ist.
  11. Hallo, das mit der Gesamtkilometerzahl ist bei der 1200er ja ähnlich, nämlich auch in einem Untermenü etwas versteckt. Aber: Wozu braucht ihr alle die Anzeige der Gesamtkilometer? Grüße Jürgen
  12. Hallo, bitte sehr. Grüße Jürgen Bestätigung_Standgeräusch_Tiger-1200.pdf
  13. Ich weiß nicht, aus welchem Material die sind, aber Moosgummi ist glaube ich weicher. Am Anfang sind sie ungewohnt, weil die Griffe doch um einiges dicker werden. Aber inzwischen möchte ich sie nicht mehr missen. Ich finde auch, dass der Gasgriff wegen der größeren Dicke besser zu dosieren ist.
  14. Hallo, ich habe mir bei meiner 1200er die hier montiert. Eigentlich, weil mir die Originalgriffe zu dünn sind, sollen aber auch gegen Vibrationen helfen. (Das kann ich aber bei der 1200er nicht beurteilen.) Grüße Jürgen
  15. Hallo Horti, also da ist doch die Planung am Gerät viel komplizierter! Und wie willst du mit 2 Zwischenzielen eine ordentliche Route erstellen? Ich denke, du brauchst einfach mal eine kurze Basecamp-Schulung. Hast du niemanden in deiner Nähe, der damit Erfahrung hat? Eine 400 km Tour ist in der Regel in Basecamp in 10 Minuten erstellt. (ohne Feintuning) Man muss ja nicht alle Funktionen nutzen, die Basecamp bietet. Dann ist es eigentlich sehr einfach. Grüße Jürgen
×
×
  • Create New...