Jump to content
Hello World!

franzmaas

Supporter
  • Content Count

    255
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

franzmaas last won the day on October 28 2017

franzmaas had the most liked content!

Community Reputation

11 "Gefällt mir" erhalten

About franzmaas

  • Rank
    Aktiver User

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Ich fahre
    XC 800
  • und
    XT 500
  • Fahrweise
    Motorradreisen
  • Geschlecht
    Habe ich vergessen.
  • Wohnbereich
    86

Recent Profile Visitors

1,059 profile views
  1. Hallo zusammen und vielen Dank für eure Unterstützung - es war die Schraube von der Auspuffhalterung! Da saß eine Ersatzschraube mit einem anderen Kopf. So, jetzt kann der Frühling kommen - Tiger und ich sind bereit!! schneefreie Grüsse Franz
  2. Ja, das könnte passen. Zwar befindet sich bereits eine Schraube an der Stelle, die entspricht aber nicht der Beschreibung! werde die mal tauschen und gucken, wo die andere Schraube dann hingehört. Besten Dank. Franz
  3. Hallo Tigerlindi, passt leider nicht, Schraube hat die Maße 8 mm x 45 mm , die Airboxschraube hat 28 mm Länge (hätte ich mal vorher durchstellen sollen). Danke für deine Mühe. Gruss Franz
  4. die ist nicht abgefallen, ich habe den Tank abgenommen, die Airbox, dann die Ventile eingestellt. Dann habe ich noch den Auspuff komplett abgebaut und natürlich die gesamte Verkleidung. Die Schraube blieb einfach über. Habe die Explosionszeichnungen von Triumph alle mal angesehen, kann aber diese Schraube mit der Passhülse nicht finden, ebenso habe ich den Rahmen abgesucht, ob da irgendwo sinnigerweise eine derartige Schraube hingehören könnte - Fehlanzeige oder einfach blind. Daher dachte ich mir, ich frage mal in die Runde, vielleicht weiß jemand wo die Schraube überlicherweise sitzen sollte.
  5. Hallo Hans NaviNavi, nur an welcher Stelle? Eigentlich sind alle Verkleidungsschrauben ja gleich bei der XC. Hast du eine Ahnung wo die normalerweise verbaut sein könnte?
  6. Moin zusammen, weiss jemand von euch, wohin diese Schraube an einer XC 800 Bj. 2011 gehört? Freue mich über sachdienliche Hinweise. Franz
  7. Genau die Beschreibung hatte ich auch gefunden, aber sonst praktisch nichts. Der Unterschied zu Gore-tex hätte mich echt interessiert.
  8. Hallo Leute, habe unter der Suchfunktion nur 3 Beiträge zum Thema TriTex gefunden, die waren allerdings für mich nicht relevant. Ich überlege, mir die Triumph Stiefel „Adventure“ zu kaufen. Hat irgendjemand Erfahrung damit gemacht und kann vielleicht sogar etwas im Vergleich zu einem Gore-Tex Stiefel mitteilen. Im Netz finde ich die Ausbeute sehr dürftig, habe mal nach Vergleich von Tritex und Goretex gesucht aber nichts befriedigendes gefunden. Muss mich so langsam um neue Stiefel kümmern, bevor mich das Wetter positiv überrascht... Der Franz
  9. ... mit reichlich meinte ich auch nur die tatsächlich vorhandene Menge in meinem Bestand. Die Verwendung erfolgt natürlich hauchdünn. Danke an alle für die hilfreichen Tips. Gruss Franz
  10. Super Tip, Gummikuhfan! Habe es vorsichtig mit Montiereisen probiert und siehe da - es hat geklappt! nach dem Einbau werde ich etwas Hylomar verwenden, habe ich noch reichlich ( Dank geht an Fred) Gruss in die Runde Franz
  11. Hi Gummikuhfan, probiere ich nach dem Spiel Dortmund gegen Gladbach mal aus, danke!
  12. Hallo Leute, bin heute auf ein, für mich, neues Problem gestossen. Ich wollte den Kupplungsdeckel von der XC abmontieren, um den Schaltwellenbolzen zu fixieren. Dabei habe ich alle erforderlichen Schrauben gelöst und wollte dann den Deckel abnehmen. Der Deckel rührt sich keinen Milimeter. Dann vorsichtig mit dem Gummihammer ein paar Schläge auf das Gehäuse und auch von oben, um vielleicht den Deckel zur Aufgabe zu zwingen. Nichts geht! Kann mir jemand sagen, wie man den Deckel von der Kupplung abbekommt, ohne brachiale Gewalt anwenden zu müssen? Da ich bereits an der Nockenwelle eine Schraube entdeckt habe, die derart angekeult wurde, dass ich nur noch mit rabiaten Mitteln selbige zur Aufgabe bewegen konnte (die Schraube war scheinbar schon ab Werk so verschraubt worden - habe Tiger mit 6.000km übernommen, war aber schon aus der Garantie)., wundert mich nichts mehr. Diese Dichtung wird doch üblicherweise nicht mit Dichtungsmasse versehen oder habe ich da was nicht mitbekommen (BJ 2011). Hat jemand eine Idee? Besten Dank - Franz
  13. Hallo Armin, kann keinen Unterschied zum Original in der Kühlleistung feststellen. Bin daher sehr zufrieden mit der Lösung. Die Lieferzeit weiß ich leider nicht mehr, kann aber nicht dramatisch gewesen sein, ich bin eher der ungeduldige Typ. Es war aber auf jeden Fall innerhalb der bei iebäi angegebenen Frist.
  14. Hallo Motzrtvk26, ich habe die SW Motech Handschützer mit der Möglichkeit integrierte LED-Blinker einzusetzen. Die Blinker habe ich kürzlich nachbestellt für 49,90 Euro und ohne Widerstände erhalten. Ich fahre eine XC 800 Bj. 2011 und habe bereits LED Blinker statt den Originalblinkern eingebaut und ein elektronisches Schaltrelais. Daher konnte ich auf Widerstände verzichten. Viel Spass beim Einbau.... Gruss Franz
×
×
  • Create New...