Jump to content

Batzen

Supporter
  • Content Count

    6,020
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    106

Batzen last won the day on February 11

Batzen had the most liked content!

Community Reputation

876 "Gefällt mir" erhalten

1 Follower

About Batzen

Contact Methods

  • Website URL
    http://

Profile Information

  • Ich fahre
    2x Ducati Scrambler, Vespa S
  • Fahrweise
    Kurvenparker
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    Kulmbach

Recent Profile Visitors

7,320 profile views
  1. Wenn HD das so möchte... ich will sie nicht...nicht mal Probe fahren 🐣
  2. Das kann passieren, wenn eine Charge eines Zulieferers mangelhaft ist Aber wie Duc damit umgeht für den Kunden, da können sich viele Hersteller mal eine Scheibe abschneiden! Für die Dauer ein Ersatzmotorrad oder wahlweise 1500 Euro Gutschein für Bekleidung und Zubehör, zusätzlich 2 Jahre Wartungskosten (nicht die Verschleißteile wie Bremsen und Reifen usw.) https://www.motorradonline.de/ratgeber/ducati-multistrada-v4-rueckruf-motorentausch-ventilprobleme/
  3. Hast keine schlechte Wahl getroffen mit der SAS, hab sie im Oktober gesattelt🥳
  4. Batzen

    Corona

    Informiere dich mal ausführlich über deine Fake Mär mit den FFP2 Masken, bevor du sie anführst! Ich stelle extra keine Links dazu ein, weil wer sich seine Infos nicht selbst sucht, aber falsche mal irgendwo aufgeschnappt hat, sollte auch in der Lage sein, sich selbst korrekt zu informieren im Web. Es gibt weder eine ärztliche Verschreibungspflicht noch sind die angeführten Ruhezeiten verpflichtend, lediglich eine Empfehlung und bezogen auf Masken mit Ausatemventil. Und Ruhezeiten heisst nicht Pause, sondern auch im Arbeitsbereich lediglich empfohlene Tragepause, sprich Tätigkeit ohne Ma
  5. Stell dir die Frage, ob du ein Mopped mit oder ohne ABS möchtest. Und was du ausgeben willst und kannst. Die 1050er ist deutlich agiler würde ich sagen und handlicher.
  6. Ist jetzt zwar OT zum Thema, aber die 1290er GT und die SA sind nicht miteinander vergleichbar finde ich. Habe beide ausgiebig gefahren, da beide zur Wahl standen. Die LC8 Motorbasis ist gleich, mit hat man bei der SA das Gefühl einen anderen Motor zu haben, es sind nicht die nominell 17PS weniger, aber die schwerere Kurbelwelle macht in weniger nervös im vollen Leistungsmodi. Dss Fahrwerk der GT ist aufgrund der kürzeren Federwege und generell andere Aerodynamik auch nochmal deutlich stabiler bei hohen Speed, die GT liegt selbst mit Endurohelm bei 260 wie ein Brett auf der Bahn, a
  7. Er schrieb ausdrücklich von der neuen Multi, steht doch da.. (auch wenn die V4 keine 1260ccm hat) "Ich habe vor kurzem einen Bericht über die neue Ducati Multistrada 1260 s gelesen. Soll jetzt geschmeidiger laufen und ebenso sehr wendig sein...?"
  8. ...nur kostet die neue Duc Multi V4 mal eben locker 10K mehr als eine junge gebrauchte oder auch neue Alpine oder 1290 SA bis Modell 2020.
  9. Jeder empfindet es persönlich anders. Ich bin von 2012 bis 2016 die Ur Tex ca. 40tkm gefahren, auf den motorischen Vorteil der alten zur Nachfolgerin, welche dafür das bessere Fahrwerk hatte, brauchen wir da nicht mehr reden. 12er Tiger ist eh die Nachfolgerin, welche bei dir zur Wahl steht. Seit letzten Herbst fahre ich nun eine 2018er SA S. Die 2021 bis du schon gefahren?? Weil du sagtest die ganz Neue, welche eben gelauncht wurde?? Ich empfinde den 1300er Twin der SA überhaupt nicht als nervös, der lässt sich auch richtig geschmeidig fahren und bei Bedarf brennt er halt
  10. Batzen

    Corona

    ...dann zieh nach Bayern, die "Beschlüsse" werden erst dem Parlament vorgelegt und dann darüber debattiert und dafür abgestimmt oder Veränderungen beschlossen. Das ist allerdings in anderen Bundesländern anders.
  11. Batzen

    Corona

    Warum? Weil ein worst case Szenario berechnet werden sollte, welches die fiktiven darin enthaltenen max Zahlen an Infektions- und Todesfällen errechnet? Ich lese und verstehe im dem Artikel nichts von Aufforderung zu frisieren Zahlen. Dieses Worst Case Szenario hätten wir OHNE Maßnahmen. Das nicht alle nachvollziehbar sind/waren steht nicht zur Frage. Ein Rücktritt der gesamten Regierung ist doch eh von einer gewissen kleinen Klientel in D gewünscht, weil sie an allem Schuld ist, selbst am Wetter. Fakt ist, auch wenn manches mal was schief läuft, aktuell gibt es keine Alternativen,
  12. Ich kann dir deine Fragen jetzt nicht umfassend beantworten, aber eine Gegenfrage... Ist der sinnvolle Weg eventuell sich VOR einem Kauf diese Fragen zu beantworten? Weiterhin wird ein Anruf bei der Zulassungsstelle dir Klarheit bringen, wahrscheinlich brauchst du einfach ein CoC Dokument fürs Mopped mehr nicht. Ob es das für die alte T400 aus den 90ern schon gab, das weiss ich allerdings nicht.
  13. Ich fand sie immer hässlich! ...bis ich sie gefahren bin und jetzt hab ich eine 2018er mit allem PiPaPo ...und mittlerweile gefällt sie mir auch optisch richtig gut🙂
  14. Wenn du kein weiteres Fahrzeug hast und innerhalb der Garantie, warum hast du kein Ersatzfahrzwug bekommen? Wegen Winter und Moppedzulassung des Händlers? Beim PKW ist das ja gang und gäbe bei Garantiefall
×
×
  • Create New...