Jump to content

goldy

Supporter
  • Content Count

    65
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

4 "Gefällt mir" erhalten

About goldy

  • Rank
    Beteiligt sich
  • Birthday 04/13/1967

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger Explorer "Cranberry Red"
  • und
    früher Tiger 800
  • Fahrweise
    altersgerecht flott! :-)
  • Geschlecht
    Ja, ist vorhanden.
  • Wohnbereich
    D-83395
  • Interessen
    Im Sommer Kurven, im Winter carven :-)Danke Gott, für die Alpen!!!

Recent Profile Visitors

636 profile views
  1. Bei Euch gibts mehrere Kilometer lange Ortsdurchfahrten? Ohne Ampeln? Ohne Zebrastreifen? Ohne Vorfahrtsregelungen? Auf denen Du Dich ganz auf den Verkehr konzentrieren kannst, und nicht wie ein Haftelmacher drauf achten musst, daß Du rechtzeitig den Tempomat deaktivierst, anstatt durch einfache Gaswegnahme den Vortrieb zu verzögern, um so mit dem Verkehr mitschwimmen zu können?? Na dann, Herzlichen Glückwunsch! Da vertrau ich lieber auf meine eigene Technik, die sich Motorik nennt! Aber, wie Du sagst, jeder wie es ihm gegeben ist!
  2. mal ganz ehrlich....durch wieviele 30er oder 50er Zonen seid Ihr schon gefahren, in denen der Einsatz vom Tempomat sinnvoll genutzt werden konnte???? Mir fällt, ausser Wohngebieten mit wenig Verkehr, kein Szenario ein, wo ich diese Möglichkeit nutzen könnte! Und da finde ich es höchst gefährlich, weil die Konzentration flöten geht! Den möchte ich sehen, der im Stadtverkehr mit Tempomat zurecht kommt! Da muss vor lauter verriegeln/entriegeln die Armatur jährlich wegen Verschleiss gewechselt werden!
  3. Dein Klappspaten??? Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!! Die Triumph-Palette besteht nicht nur aus der Explorer! Also wird Triumph auch nicht pleite gehen, wenn sie nicht min. 1000 Explorer in Deutschland verkaufen! Bei den weltweiten Verkäufen von Krafträdern (also ohne Roller, 125er etc.) steht Triumph auf Platz 3 oder 4! Steht übrigens auch in der Motorrad!! Und die "Brexit-Diskussion" können wir uns hier im Forum wohl doch schenken, oder???
  4. Ihr seid echt niedlich, Jungs Wenn man mal über der Tiger-Home-Tellerrand hinausblickt, wird man(n) feststellen, daß Triumph inzwischen einer der weltweit erfolgreichsten Motorradhersteller geworden ist! In vielen Ländern liegt Triumph mit seinen Absatzzahlen im oberen Bereich! Und das sicher nicht mit der von uns so geliebten Tiger! So ist das nunmal! Hier über verfehlte Modell-, Preisgestaltungs- oder Marketingstrategie zu diskutieren, und sich dabei noch gegenseitig anzufeinden.... Schaut Euch einfach mal die Verhältniszahlen Auto-/Motorradzulassungen weltweit an....
  5. Hab gestern meine Sammelbestellung versendet u. bezahlt! 2x ich (Büro EG / Dahoam) + 2x Kollege (Büro OG / Dahoam), so hat auch die Firma was von unserer Leidenschaft!! Wieder ein toller Kalender......Danke an alle Mitwirkenden.
  6. ???? befinden wir uns hier wirklich noch im Tigerforum, oder doch schon auf Facebook?????
  7. Servus Recycler, JA, die 15er Explorer hat keine Fahrmodi! Erst ab der 16er Überarbeitung gibt es diese! (Irgendwie komisch, daß Dir das erst NACH dem Kauf auffällt!) Aber sie ist trotzdem auch bei Regen fahrbar!! In diesem Sinne, viel Spass mit der Explorer
  8. Servus Hornisse, einfach im Paint bei "Größe ändern" die entsprechende Pixelzahl ändern! Ist der einfachste Weg! Danach kann man dann im TH sogar noch den Bildausschnitt anpassen! Servus Brülli, funktioniert auch in der neuen Version schon tadellos!!
  9. Bin verwirrt.......Du bist mit Deinem Auto in einem Tiger-800-Forum???? Ja, hab nen Kasper gefrühstückt ...... .........uuuuuuppppssssss, da isser ja wieder
  10. Herrjeehhhh, da schwillt die Zornader.....hier gehts ja schon zu wie im Fatzebuck..... in Italien ist das Überholen in der Stadt, speziell mit 2 Rädern, ja wohl das Normalste von Welt....zum Glück hat "Chaos" nicht auch noch die respeklosen Rollerfahrer angeprangert, sonst wäre der Post endgültig als Real-Satire zu sehen! Und wir sind ALLE drauf reingefallen!! ( BITTE, schreib mir, daß es genau so gemeint war!!! als Satire!!!) Aber noch viel mehr würgen muss ich bei den Kommentaren vom "Tourenfahrer" Schreiben kann jeder wie anständig man ist. Sobald der Helm auf ist ,sieht es anders aus je na
  11. Hab mich inzwischen an das große schwarze Loch im Tank gewöhnt! Da kann man tatsächlich den Zappes problemlos reinhängen, ohne Spritzer! (ein Schelm, wer Böses dabei denkt!) Mein Freundlicher hat meine Anmerkung zu dem Teil auch erfolgreich ignoriert....also....dann eben nicht... Aber bei der Vorstellung der "neuen" Explorer, wann auch immer, werd ich peinlichst genau auf dieses Detail achten!!
  12. jetzt wo du's sagst!! fest gespeichert unter F10 Aber es gibt eine Erklärung: Tja ja, das Ausrufezeichen...Der virtuelle Spoiler des 21. Jahrhunderts, der Breitreifen für dieDatenautobahn, die coole Sonnenbrille fürs Usenet. :-D(Henning Richter <HBR@gmx.li> in de.rec.film.heimkino,<b7214d$a86eu$1@ID-97386.news.dfncis.de>)"'Multiple exclamation marks,' he went on, shaking his head, 'are a sure sign of a diseased mind.'"Übersetzung: "Mehrfache Ausrufezeichen", fuhr er fort und schüttelte den Kopf. "Sicheres Zeichen für einen kranken Geist."
  13. OK....also scheint es da seit jeher ein Problem zu geben....dann verwundert es schon, daß da von Triumph-Seite aus noch nicht nachgebessert wurde!! Aber gut...ist jetzt nicht wirklich ein Grund für eine "Wandlung"!! Weder des Moppeds, noch der Einstellung!!
  14. Servus Buam, wollt eigentlich keine Sinn-Unsinn-Diskussion hier auslösen, und ob das Teil in meinem Tank rumliegt, oder nicht, ist mir eigentlich auch wurscht!! Schlussendlich sollte mein Fred nur auf einen konstruktiven Mißstand seitens Triumph verweisen! Und nein, ich meinte nicht nur das "rote Kreuz", sondern schon den kompletten Einsatz!! Habe jetzt ein "Benzin-Einfüll-Loch" von ca. 5 cm Durchmesser! Wenn mir der Franzose nicht mein Mopped im Canyon du Verdon geschrottet hätte, dann könnt ich jetzt ein Foto reinstellen! Und bis die TEX wieder ein hübsches Gesicht hat, wird der freundliche
  15. Hallo zusammen, mir ist beim Tanken die Aufnahme vom Einfüllstutzen in den Tank gefallen! Habe den Zapfhahn wie immer angesetzt, und plötzlich löst sich der Einsatz und fällt rein! Ist das jemandem von Euch auch schon passiert? Sollte dieser Einsatz nich so gesichert sein, daß das nicht passieren kann? Die Ex steht eh grad beim Freundlichen, der wirds wohl wieder rausfischen können, aber verwundert war ich schon. Mit ein wenig Druck sollte das Teil doch wohl umgehen können!?
×
×
  • Create New...