Jump to content
Hello World!

Silver Rider

Supporter
  • Content Count

    6,403
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    156

Silver Rider last won the day on September 3

Silver Rider had the most liked content!

Community Reputation

1,260 "Gefällt mir" erhalten

1 Follower

About Silver Rider

  • Rank
    Silver Cleaner
  • Birthday 01/26/1949

Profile Information

  • Ich fahre
    Triumph Speed Twin
  • und
    Ducati Hyper 1100 S
  • Fahrweise
    geh du mal weg, lass mich mal ran
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    Nürnberg

Recent Profile Visitors

11,207 profile views
  1. Das stimmt. Bei einer 1050er lohnt es sich wirklich nicht einen ganzen Kasten zu kaufen, denn 100 T km ohne einmal nachstellen zu müssen sind keine Seltenheit. Bei einer Ducati sieht es da schon anders aus, nur sind es da Käppchen und keine Shims. Natürlich hat es diesbezüglich auch einen Einfluß auf den famosen Triple, wie man mit dem Motor umgeht. Bei meiner Sport hat sich bei zwei Kontrollen ( 20, 40 T km ) nicht das geringste verändert. Bei 20 T u. der letzten 40 tausender waren alle 12 Ventile noch schön mittig im Toleranzbereich . .... und ja ich habe auch Gas gegeben, halt nur nicht ewig hohe Dauerdrehzahlen und immer schön sanft warm gefahren. Grüße gerhard
  2. Servus Stefan ..... schön dass meine Ex wieder imalten Glanz erstrahlt. ..... und dir auch viel vergnügen im Sauerland. ...... und halte mit deiner Sport Abstand von stehenden Autos Morgen früh geds los. Grüße gerhard
  3. Servus Erhard. Würde im Prinzip schon so funktionieren u. auch Spass bereiten, so wie du es mir vorschlägst. Nur habe ich gleich nach unserem Urlaub, mit Petra noch einige private Dinge zu erledigen. Nichts großes , aber es ist auch nicht aufzuschieben . Wir sehen uns im nächsten Jahr im Schwarzwald. Kommt alle gut ins Sauerland ..... Grüße Gerhard
  4. Da gebe ich den Chris völlig Recht. Südlich der Marmolada auf kleinen Straßen bis fast zum Caldonazzo See .... der Obertraum Grüße gerhard
  5. Hallo miteinander. Also ich wäre gerne -wie auch die letzten Jahre - auf ein Saison Abschluss Treffen hoch in den Norden (Südschweden) gefahren - auch wenn für mich die Saison das ganze Jahr dauert. Nur komme ich erst am nächsten Donnerstag Abends den 26.9. von meinen Wander/Wellnessurlaub mit Petra zurück. Da wird das Wort Motorrad nichtmal in den Mund genommen und dementsprechend bin ich heiß, wenn ich wieder zu Hause ankomme. Nur wäre es mir dann halt gleich für den nächsten Tag bissel viel, sofort für drei Tage zu verschwinden. Eine normale flotte Kaffeerunde - zuerst mit dem Einen, dann mit dem anderen Motorrad ..... tut es auch. Meine Ausflugszeit für zwei drei Tage kommt dann im Oktober. In diesem Sinn wünsche ich euch allen gutes Gelingen in jeder Beziehung und viel Vergnügen. Grüße Gerhard
  6. Servus. Der Leo Vince einer Bekannten auf ihrer 800er Tiger, klingt nach meinem Gefühl sehr gut - kerniger, etwas dumpfer u. nur klitze kleines Bissel lauter als die Serie . Allerdings hat sie einen Puff nach Euro 3 ..... und du hast ja sicher schon Euro 4 oder ? Denn ab Euro 4, hat sich auch beim Auspuff Geräusch einiges geändert . Wenn doch nicht E 4 , dann kann ich den Leo als kostengünstige Variante empfehlen. Ich höre es als vorausfahrender mal hinterherfahrender ja wahrscheinlich besser als sie es selbst. Ach ja, ihr Leo Vince hat natürlich auch schon um die 30 000km drauf und ich weiß aber nicht wie er neu klingt. Grüße gerhard
  7. Servus Er hat doch bereits genau die Scheibe, die er bei dieser Art von Motorrad braucht. Eine die er nicht spürt Grüße gerhard
  8. Servus ....." entgegen aller Vernunft " Das beginnt doch schon, wenn du dir nur ein Motorrad kaufst. ..... eigentlich egal welches. Es zählt alleine " das persönliche Vergnügen " Grüße gerhard
  9. ...... und vor allem, geht es hier ja um die neue Moto Guzzi. ...... und da liegt es mir fern, das allgemeine Fahrwerksthema ausufern zu lassen, bzw. gar einen Fahrwerksthread daraus zu machen. Ist eh kompliziert genug u. bedarf je nach Vorlieben / Bedürfnissen praktischer Erprobung nebst Veränderungen . MOTORRAD hat übrigens aus Anlass der Neuerscheinung von Yamaha einen Reiseenduro Mittelklasse Vergleichstest aufgelegt. Primär sind das eh alles perfekte Reisemaschinen und da frage ich mich schon, warum die Guzzi da außen vorgeblieben ist. An ihrer PS Leistung kann es wohl nicht liegen, denn der heimliche Sieger des Ganzen ist eh die Tenere 700 mit 70 PS. Motto: weniger ist mehr, die eigene 1000 Punkte Wertung ist Mist und Geländegängigkeit ist alles - da frage ich mich nur " welches Gelände " ? 1, BMW 850 2. Tiger 800 3.Honda Afrika 4. Tenere 700 5. KTM Adventure R ........................................ und Guzzi hätte wohl nur die Schönheitswertung gewonnen. Denn schön, ist von diesen fünf Karren " nach meinem Geschmack " keine Einzige Wobei Letzteres selbstverständlich im Auge des Betrachters liegt. Grüße gerhard
  10. Sehr schön Manfred. Wenn ich alleine gewesen wäre, wäre ich heute unter Garantie auch ne Runde in meinem Lieblings Badesse geschwommen . So aber war mit meinem Ducati Kumpel RubberDuc am schön und ruhig gelegenen Hahnekammsee nur Beine vertreten angesagt. Natürlich auch Kaffee und Kuchen. ...... und wenn mit Birgit Hyper Hyper angesagt ist, habe ich eh keine zeit zum schwimmen oder für groß Bilder mit dem Motorrad - die will immer nur fahren fahren Ok, bei einer Trinkpause in Georgensgmünd Es war ein wunderschöner Spätsommertag wo einfach alles gepasst hat. Birgit bestand darauf, dass ich meiner famosen Speed twin mal ne Pause gönne. Grüße gerhard
  11. Auweia ..... ich sage nur flotte Wechselkurven . Fahre doch mal mit nen vollen 20 Liter Tank , oder nur mit fünf Liter im Selbigen durch das kurvige Geläuf .... dann merkst du es schon, da brauchts keinen Besenstiel. ...... und jedes zusätzliche Gewicht weit außerhalb des vom Hersteller vorgegebenen maschinellen Schwerpunktes macht sich beim flotten Kurvensurfen nachteilig bemerkbar - nicht nur im Stand oder beim schieben. Auch kleine leichte Fahrer haben gegenüber großen schweren Fahrern auf der gleichen Maschine " diesbezüglich " .... so ihre Vorteile. Nicht umsonst versuchen Hersteller bei ihren modernen Konstruktionen möglichst eine " Zentralisierung der Massen " anzustreben - da gehört durchaus auch mal ein kleinerer bzw. ein möglichst tief liegender Tank dazu. Aber wie dem auch sei. es geht ja um die Guzzi. Sie hat ein hervorragendes Fahrwerk und ist perfekt ausbalanciert, was ihre vergleichsweise geringe Motorleistung auf der Landstr. wieder ausgleicht. Nur hat sie halt auch einen etwas kleinen Tank, was aber für ihre Fahrwerksperformance kein Nachteil ist . Jedem, können es die Hersteller eh nie recht machen. grüße gerhard
  12. a beautiful evening Noch es es schön trocken, aber ich merke am Licht, dass es Herbst wird - für mich die schönste zeit zum fahren. grüße gerhard
  13. Ok Gerd ..... jetzt weiß ich warum manche bissel schief schauen, wenn ich mit meiner Hyper zum Treffpunkt komme - sie sagen aber nix. Die hat nur nen 12 Liter Tank und braucht nicht unter 6 liter. Grüße gerhard
  14. Servus Tiegerflieger. Diese deine Ansicht, da tue ich mich schwer, das nachzuvollziehen. Warum soll mir denn eine Reichweite in unseren (auch benachbarten Landen) Landen von 200 bis 250 km eine Ausfahrt mit einem tollen Motorrad vermiesen. Ok, ich bin auch gerne auf der Flucht ..... aber anderer Seits, auch wieder nicht. und freue mich deswegen beim Fahren über nicht vorhandene 5 bis 10 kilo Mehrgewicht ganz hoch oben. Tankpause ist gleich Trinkpause usw. ..... also geschenkt das mit den großen Reichweiten. Solange es nicht in weit entfernte Länder geht, finde ich, dass das mit den grooooßen Reichweiten gerne überbewertet wird. Grüße gerhard
  15. Hallo .... vielen Dank für euer Feedback Ich hatte sie drei Tage dran und jetzt geht es mir wie den Dirk. Irgendwie wirken die Streifen in Natura an der Bonneville unseriös bzw. zu dick aufgetragen. Ich habe sie gerade eben wieder entfernt. Natürlich gefallen mir solche Streifen an den diversen Tigermodellen auch in Natura gut. Meine 1050er Sport hatte sie ja auch in Serie. Ach ja, eine rießige Auswahl - in Breiten, Ausführungen, Farben - gibt es hier https://www.felgenaufkleber.com/ Grüße gerhard
×
×
  • Create New...