Jump to content

poke104

User
  • Content Count

    212
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 "Gefällt mir" erhalten

About poke104

  • Rank
    Beteiligt sich
  • Birthday 04/03/1965

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger 1050 ab Februar 2012
  • Fahrweise
    Touren
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    Dorsten
  • Interessen
    Motorrad fahren und schrauben, Fotografie, Radfahren, Reisen
  • Hier zum:
    Erfahrungsaustausch

Recent Profile Visitors

873 profile views
  1. Mittlerweile habe ich den Fehler gefunden mit dem zu geringen Spiel am Auslass an Zylinder 3. Der Shim war wohl nicht richtig positioniert unter dem Tassenstössel. Jetzt passt alles. Warte jetzt noch auf die neuen Dichtungen die ich mir bestellt habe und dann wird alles wieder montiert.
  2. Hmm...bei einem und alles anderen stimmen? Werde wohl den Stimm nochmal auf korrekten Sitz überprüfen müssen.
  3. So jetzt habe ich die Nockenwellen ausgebaut, die Shims getauscht und alles wieder eingebaut. Verdammt jetzt habe ich am Auslassventil Zyl. 3 gar kein Spiel mehr. Was mag das denn sein? Selbst 0.10 Lehre geht nicht rein.
  4. Gute Frage. Ich habe leider kein Endoskop um das zu prüfen
  5. Danke für Eure Antworten. Ich werde es genauso machen. Optimalerweise genau in der Mitte einzustellen. Werde mit dem digitalen Meßschieber erst mal die Shims ausmessen um dann zu bestimmen welche ich einsetzen werde.
  6. Ich habe die Nockenwellen schon ausgebaut. Jetzt erst mal die passenden Shims und neue Dichtungen besorgen
  7. So jetzt habe ich mal wieder mein Tigerherz geöffnet um das Ventilspiel zu kontrollieren. Meine Tiger hat jetzt 78.000 km runter. Einlass 0,13 0,16 0,15 0,15 0,22 0,22 Auslass 0,22 0,25 0,22 0,25 0,30 0,30 Somit ist an Zylinder 3 sowohl Ein- und Auslass an der Toleranzgrenze bzw. darüber. Würdet Ihr die Chips tauschen oder lieber etwas "mit etwas Spiel" weiterfahren? LG Dino
  8. Habe jetzt mal alles aus bzw. eingebaut. Hat ohne Probleme alles geklappt. Man sollte nur bedenken das die Explosionszeichnung im Handbuch (welches ich besitze) nicht mehr stimmt und einige Scheiben einfach nicht mehr da sind. Ein Bolzen hat auch einen anderen Durchmesser, deswegen der neue Deckel im dem die Aufnahme sitzt.
  9. Habe jetzt das Ersatzteilset von Triumph erhalten. Habe beim auspacken vermutet die haben mir den halben Motor geschickt :-)
  10. Danke Euch für die Empfehlungen. Werde jetzt dort auch mal bestellen :-)
  11. Gut das ich bei Triumph nochmal nachgefragt habe. Es gab eine technische Änderung. Ich habe noch den ersten Motor der 1050 und man muss das komplette Kit tauschen sonst passt der neue Anlasser nicht zu dem Freilauf. Die Artikelnummer für das Kit lautet T1229901.
  12. poke104

    Tiger_Grün.jpeg

    Da bin ich ganz deiner Meinung! Gruß Dino
  13. Den Freilauf kaufe ich neu für 160€. Werde wohl auch den Anlasser neu nehmen. Wer weiss was man bekommt bei den gebrauchten
×
×
  • Create New...