Jump to content
Hello World!

prami

Supporter
  • Content Count

    597
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    5

prami last won the day on October 3 2018

prami had the most liked content!

Community Reputation

44 "Gefällt mir" erhalten

About prami

  • Rank
    Aktiver User
  • Birthday 05/25/1963

Profile Information

  • Ich fahre
    800 XCA/2018
  • und
    885i/2000
  • Fahrweise
    Normal
  • Geschlecht
    Ja, ist vorhanden.
  • Wohnbereich
    Basel
  • Interessen
    Comic, Photo, und mehr

Recent Profile Visitors

1,559 profile views
  1. Ich würde bei dem Verkäufer mal höflich anklopfen bzgl Kostenbeteiligung ...
  2. @Crazymopped Danke, sieht mal wie eine Option aus.
  3. Ich auch nicht. Allerdings habe ich vieles noch nicht gesehen. Keine Ahnung was Ihr für Boxen habt, aber bei uns bedeutet das mehrmaliges umstellen, und das alles während der Timer läuft.
  4. Btw, bei Migrol Waschplätzen steht z.B. Frägt man dann aber nach, wie man den das Motorrad dort waschen kann, heist es Auf das Argument das man halt ohne Hochdruckreiniger waschen möchte wird nicht wirklich eingegangen. Das gleiche übrigens enet der Grenze ....
  5. Das Problem bei diesen Auto-Waschboxen ist halt, das die nur Hochdruck oder Seifen-Bürsten anbieten. Und das will ich ja eben nicht.
  6. Guten Morgen Weiss jemand einen Platz in der Nähe von Basel, um sein Motorrad zu waschen ? Also ohne Hochdruck, nur mit Schlauch, Shampoo und Bürste ? Auf der Strasse darf ich nicht (Umweltschutz!) und in der Tiefgarage auch nicht.
  7. Und was sagt eigentlich deine dir sehr sehr sehr nahestehende Person dazu ? Wahrscheinlich, Dumm gelaufen. Zahlen, Punkt akzeptieren, nächstesmal besser aufpassen. 23 km/h zu schnell und 70 EURO. Eigentlich schon günstig, oder ?
  8. Hallo Tourenfahrer und Einheimische Kein Schottland, kein Afrika und auch kein Asien. Nur Deutschland und Anrainer. Ab 1. August habe ich so etwa 12 Tage für eine Tour nach Leipzig und zurück, mit etwa 2-3 Tagen Aufenthalt in Leipzig, wobei ich hier terminlich etwas flexibel bin. Grobe Richtung habe ich mir mal folgendes angedacht, aber noch nichts fixiert: Basel - Salzburg - Prag - Leipzig Leipzig - Hannover - Duisburg - Luxemburg - Nancy - Basel Ich bin nun auf der Suche nach "must have seen" Strassen- und Objekt-Empfehlungen entlang dieser Route. Alles darf, nichts muss. Tendenziell werde ich AB's versuchen zu vermeiden, schliesse AB's aber für Ueberbrückungen oder bei Schlechtwetter-Ausweichmanövern aber nicht aus. Viel mehr als 300 km möchte ich am Tag nicht fahren, will ja auch was sehen. Für mich wird das die bisher (leider) längste Motorradtour. Da freue ich mich schon drauf, aber habe auch Respekt davor. Wenn es heiss wird, ist das ja auch nicht gerade lustig ..... Uebernachten möchte ich eigentlich in Hotels, wobei auch ein Zelt mitgenommen werden könnte. Damit auch hier, es werden Uebernachtungs-Empfehlungen gesucht. Danke im vorraus für eurere Tios.
  9. So hat halt jedes Land sein Vorzüge. Trotz allem möchte ich nicht zurück in die Bananenrepublik D.
  10. und zum Michelin System ... "Kann die Batterie im Sensor gewechselt werden ?" Antwort: "Das System ist so ausgelegt, dass die Sensoren nur in Bewegung mit der Zentraleinheit in Verbindung stehen, dadurch kann eine sehr lange Batterielaufzeit von drei-vier Jahren gewährleistet werden. Die Batterien selbst können in den Sensoren nicht getauscht werden, es müssen dann die Sensoren komplett ausgetauscht werden. Diese werden als Ersatzteil angeboten und werden rd. 20 Euro je Sensor kosten."
  11. bei der aktuellen 800er mindestens 30 km/h meinte ich gelesen zu haben ....
  12. Uebrigens, neu von Michelin: https://www.amazon.de/MICHELIN-63001-Motorrad-Reifendruck-Kontrollsystem/dp/B07N9HX6VC/ref=sr_1_fkmrnull_2?keywords=michelin+63001&qid=1557676465&s=gateway&sr=8-2-fkmrnull
  13. Hallo clk Ich habe ne rote, aber tauschen will ich nicht ;-) Meine ist jetzt 1 Jahr bei mir, leider erst knapp 6'500 km. Einziges "Problem" bis anhin: Bei der Batterie war ein Pol nicht richtig fest, sodass man die Polschraube nicht öffnen konnte (Mutter drehte durch). Eine grosse Zange hatte da Abhilfe geschaffen. Bereifung ist auch noch "original", mit noch genügend Reserven. Erst gestern eine wunderschöne Tour Basel - Bern - Thun - Interlagen - AxAlp - Brünig - Glaubenberg - Entlebuch - Basel gefahren, ca 360 km. Bei 6 - 15 Grad lernt man Sitz- und Griffheizung schätzen und die Tasten bedienen. Aufgrund der Blitzer auf der Strecke Thun-Interlaken die Schalter für den Tempomat ;-) Gut, ich bin eher gemütlich unterwegs, aber Probleme mit der Bereifung hatte ich bis anhin keine. Aber halt, ein Problem gibt es doch .... ! Sie ist teuer. Richtig teuer. Gestern abend kam die Rechnung .... 250 Franken für 11 km/h zu schnell nach Toleranzabzug :-( Sie verführt halt gerne ;-)
×
×
  • Create New...