Jump to content

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

explosion

Supporter
  • Gesamte Inhalte

    22
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

1 "Gefällt mir" erhalten

Über explosion

  • Rang
    Einsteiger
  • Geburtstag 11.01.1959

Kontaktmöglichkeiten

  • Webseite URL
    http://www.romeick.eu
  • ICQ
    0

Profilinformationen

  • Ich fahre
    Tiger Explorer mit WESA
  • Fahrweise
    Touren, Berge
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    D-38102

Letzte Besucher des Profils

364 Profilaufrufe
  1. Hej, wir haben in 2014 eine Tour in Österreich/Slowenien gefahren. Ich könnte Dir die Routen schicken, als Garmin oder gpx-Dateien, falls Du magst !? Sind auch die Hotels mit drauf. Tagestourenstrecke aus meiner Erfahrung funktioniert dort nicht, 250 - 300 km pro Tag ist genug für uns. Haben aber auch kleine Straßen und etwas Schotter dabei :-) Melde Dich doch, was Du verarbeiten kannst. Viel Spaß dort, explosion
  2. Widerspruch: manchmal ist das Navi wirklich eine sehr große Hilfe ! Praxisbeispiel: bei einer mehrtägigen Tour stürzt ein Mitfahrer, wird mit dem Krankenwagen erst in das nächstgelegene und später in das besser geeignete zentrale Krankenhaus verlegt. Wir hatten unser Quartier mitten im Wald - in der Nacht sind wir mit Navi und Ansage im Ohr recht entspannt quer durch den Pfälzer Wald bis ins Krankenhaus nach Karlsruhe gefahren. Nur mit Karte oder Zettel, in der Dunkelheit, anhalten vor jeder Kreuzung: Katastrophe!!! Es waren übrigens 9 gebrochene Rippen , aber nichts Schlimmeres passiert ... Und was den Verzicht auf Ansagen betrifft: wir sind mit Navi und "Autobahn Vermeiden" quer durch Frankfurt gefahren; da kamen dauernd Abbiegehinweise und im Verkehr hätte ich es nicht geschafft, das nur per Auge, also ständigem Blick aufs Navi, hinzukriegen. Ich habe seit Jahren Garmin Zumo 660, plane immer noch mit Mapsource, und allmählich beherrsche ich das Thema damit
  3. Na ja, der Denzel: Motorrad-Touren Ostalpen erwähnt den Stol gar nicht, aber aus verschiedenen Beiträgen höre ich, daß diese Sperre nur für Motorräder bestätigt ist im großen Denzel. Aber das könnte ja auch wieder geändert sein; das Schild und die Sperre kamen wohl um 2010 ... Jemand da draußen vielleicht was aus erster Hand ?
  4. N'abend, heuer planen wir eine Tour durch Kärnten, bissel Italien, und Slowenien. EIngeplant habe ich, den Stol mit zu fahren. Bei Alpenrouten.de wird er als gesperrt geführt; einige Bilder zeigen auch ein Verbotsschild für Motorräder. Bei motorradundreisen.de gibt es keinen Hinweis, und alle Links und Verweise im Internet und auch hier sind alt. Kann jemand aktuell, vielleicht sogar aus erster Hand, etwas dazu sagen ? Ist zwar noch ein paar Wochen hin, aber ich würde dann schon mal eine alternative Strecke einplanen wollen. Danke, explosion
  5. explosion

    Eifel-Diplom

    Leute, das klingt interessant, will die Eifel vielleicht im kommenden Jahr mit den Ardennen kombinieren. Könnt Ihr mir (Planungs-) Unterlagen geben ? Danke, explosion
  6. explosion

    P4240024

    Kawasaki Z 400 G, 2 Zylinder, 27 PS, Gußräder, Vergaser
  7. So, Versand schnell, Montage einfach, Effekt ist bisher mittel. Bin 1,91, fahre die Standardscheibe, hohe Komfortsitzbank. Einstellung Scheibe ganz oben, ist ca. Handbreit unter Augenhöhe. Neigung zweitunterste Raste, also ziemlich geneigt. Dabei stoßen die Handschützer am Endanschlag gerade so an die Scheibe. Vorher mit 2/3 Höhe und mehr Neigung probiert - das war noch weniger wirkungsvoll. So bleibt es jetzt erst mal, bis zur nächsten Tour. Danke an Batzen für das Vertrauen und den Service ! Gruß, explosion
  8. explosion

    Zumo 660 bootet nicht mehr

    Hallo, konkret dazu empfehlen kann ich nichts, aber die Doku, die SP2610Verwöhnter dazu im Naviboard geschrieben http://www.naviboard.de/vb/showpost.php?p=338139&postcount=1 zeigt noch mehrere Einschalt- und Lösch-Varianten, u.a. die Benutzerdaten zu löschen ... Vielleicht hilfts, viel Erfolg, explosion
  9. explosion

    Suche Insider Tipps fürs Sauerland

    Ich bin ein Fan der alten ARAL-Motorrad Touren; da gibt es einen Band zu Sauerland/Siegerland. Die beiden ersten Seiten habe ich hier angehängt; falls jemand das komplette Heft oder andere Hefte haben möchte, dann bitte PM an mich. Viel Spaß dort, explosion Seiten_aus_Siegerland.Sauerland.Aral.Motorrad.Touren.roadbook_neu.pdf
  10. explosion

    Wilbers Federbein

    Bestellt beim Freundlichen inklusive Wilbers Gabel-Tuning zum Winterpreis ! Mal sehen, was ich ab März dann berichten kann ! Gruß, explosion
  11. explosion

    Tour de grandes Alpes

    Moin, die Route wollen wir ab Pfingsten fahren, Anreise bis zum Genfer See per Auto und Hänger. Hat jemand einen Tipp für ein nettes Quartier in der Nähe, wo wir Auto und Hänger für ca. 1 Woche stehen lassen könnten ? Danke schon mal für Eure Vorschläge, explosion
  12. Moin, wir wollen zu dritt im September für eine Woche das Alternativprogramm starten: Erzgebirge als Einstieg und dann weiter ins Riesengebirge. Leider finde ich so gut wie keine Tourenvorschläge oder Empfehlungen, auch kaum Karten. Hat jemand Erfahrungen, Vorschläge, GPS-Daten ? Wir fahren mit Tiger Ex, Diversion und R100RS, also sind wir an Asphalt interessiert ! Jeder Vorschlag wird dankend entgegengenommen, auch Quartier und POI's. Ganz großes Danke vorab. tschüs, explosion
  13. So, Update: Endoskop mit LED's im vollen Tank war kein Problem, konnte auch die Schweißnähte bewundern, aber das Teilchen nicht finden. Da ich damit nicht längere Strecken fahren wollte und es morgen in den Schwarzwald geht, hatte ich den Händler den Tank abbauen lassen und gleich nach Garantie gefragt. Ergebnis: das Teil war im Tank, aber irgendwo im oberen zerklüfteten Teil. 1,5 Stunden Arbeit zu bezahlen und der Garantieantrag mit Aktenzeichen mit der Begründung abgelehnt "...das fällt nicht unter die Fahrzeuggarantie". Ich finde das wenig kundenfreundlich (um es mal gaaanz vorsichtig zu formulieren) und habe mich per EMail an Triumph gewandt. Mal sehen, wie die Reaktion ist. Ich werde dann wieder berichten, so long. explosion
  14. Jo, aus der Diskussion über Sinn und Unsinn dieses Einsatzes habe ich zumindest gelernt, daß ich nicht ganz allein mit dem Problem bin Ich habe mir aus unserer Werkstatt mal ein Endoskop besorgt und werde bei passender nächster Gelegenheit (Tank leer) mal nachschauen, wie es da innen aussieht. Mir ist klar, daß das durch das verbleibende Benzin ein EX-Bereich ist oder sein könnte - ich werde entsprechend vorsichtig verfahren und dann wieder berichten. So long, explosion
  15. Moin, bei meiner letzten Tour habe ich es wohl geschafft, beim Tanken den kleinen Plastikhelfer hineinzudrücken - jedenfalls ist das Teil verschwunden und ich denke, daß ich es bemerkt hätte, falls es herausgefallen wäre. Also lungert es jetzt im Tank rum; der FTH spricht von 2 Stunden Arbeit, um den Tank aus- und einzubauen. Mit einem flexiblen Greifer hatte ich es schon versucht, aber der Tank ist relativ stark ausgeformt - jedenfalls habe ich das Teilchen nicht erwischt. Hat jemand noch das Problem und vielleicht einen Lösungsvorschlag ? Danke, explosion
×