Jump to content

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

manne

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    1.200
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Gewonnene Tage

    2

manne gewann am 27.Oktober 2015

manne hatte die beliebtesten Inhalte.

Ansehen in der Community

18 "Gefällt mir" erhalten

Über manne

  • Rang
    bekennender Mehrfachtäter
  • Geburtstag 29.01.1962

Kontaktmöglichkeiten

  • Webseite URL
    http://
  • ICQ
    0

Profilinformationen

  • Ich fahre
    T709EN und andere
  • Fahrweise
    gute Rille nicht lebensverachtend
  • Wohnbereich
    Neckarsulm
  • Interessen
    Moppeds?!

Letzte Besucher des Profils

2.982 Profilaufrufe
  1. manne

    Kofferanbauteile 709

  2. Auch Dir einen schönen guten Tag... sollte sich ohne Ausbau weiterer Teile runterschrauben lassen.... und ebenso die neue drauf... Manne PS mit gesunden Fingern sicher allein zu beheben
  3. manne

    Problem beim Reifenventil

    ein kleine Ventilkappe aus Metall mit Dichtring ... verhindert zumindest den Teil der durch Fliehkraft öffnendes Ventil verursacht..
  4. und leichter gehts mit OHNE Zündkerzen....
  5. manne

    Stammtisch Schwaben– 11.April

    der wollte das so.. hinterher jammern gilt nicht . Also geniesse nochmals im Nachhinein die schöne Fahrt mit dem tollen Mopped mit dem tollen Motor... nachdem danach seine Weiterfahrt auf einem anderen Fahrzeug weiterging..... ist sogar unserem Werner aufgefallen dass dies nur auf 2 Töpfen lief... und diese Motorlebensäusserungen - möglicherweise weniger angenehm waren...als zuvor beim englischen Tripple
  6. manne

    Erfahrungen VR 19" auf 17"

    Rahmen 885 und 955 Tiger sind baugleich - Speichenmodell.. ob Gussradrahmen irgendwo variiert weiss ich nicht, Schwinge ist jedenfalls anders..
  7. manne

    Suche Speichenfelgen für Tiger 955i 709EN

    ein gutes Vorderrad habe ich abzugeben... braucht keine Deckfarbe weil ist nicht unansehnlich.. im Gegenteil.. brauch lediglich neuen Gummi sprich Reifen....
  8. manne

    Stammtisch Schwaben– 11.April

    und extra zum Termin ... passendes Wetter bestellt. Hier regnet es zur Zeit... heute abend kalter Wind.. Bläh.... Morgen wirds TOP.... fast schon zum draussen sitzen?!
  9. manne

    Erfahrungen VR 19" auf 17"

    eine interessante Maschine... eines passt aber nicht ganz?! die Angabe 955.. der Tiger 955 hat den Motor mit den "vielen" sichtbaren Schraubenköpfen. Rechte Motorseite 2 einzelne Deckel für Kupplung und Kurbelwelle.. die 885 Tiger den grossen einteiligen Deckel rechts... entweder der Tiger hat die 885 ccm.. oder auch der Motor wurde umgebaut... diesen Motor mit einem grossen Deckel rechts gab es bei den Sportlern u.a. Sprint.. auch mit 955 ccm... bei beiden gezeigten Umbauten ist das original-Instrumentarium eingebaut... d.h. der Tacho - sollten keine elektronischen Helferlein die Daten verändern - zeigt falsch an - weil ja auf 19Zoll Vorderrad ausgelegt. Eine Variante dies auszugleichen ist Verwendung eines Tacho aus einer Maschine mit original 17Zoll Vorderrad... die sind soweit ich weiss bei Triumph meisst schwarz.. bei meiner Maschine sah das am Anfang dann so aus...
  10. manne

    Erfahrungen VR 19" auf 17"

    Könnte wohl für mehrere interessant sein?! welche Räder passen... eine gute Frage - weiss ich nicht ob es die als Plug and Play so gibt - Speichenräder sicher nicht. Die Räder welche bei mir montiert sind wurden aus original-Naben aufgebaut. Also Originale Speichenräder ausgespeicht und mit anderen Felgenringen und dementsprechend passenden Speichen neu aufgebaut. Ich meine dass "damals" die irgendwo auch also eventuell Händlerinitiative? als Zubehör angeboten waren. Beide Räder sind verändert - diese wurden von SWC aufgebaut. VR3,5x17, HR 5,5x17 Reifen 120-70 / 180-55. Vorderradreifenwechsel wird etwas anstrengender.. Bremszangen gehen grade so raus - Bremsscheiben/Zangen und komplette Gabel ist ja original.. Vorderradschutzblech sollte ggf aus optischen Gründen tiefer gesetzt werden.. oder neu..?? Plötzlich ist der Seitenständer zulang - das Teil steht sehr senkrecht... Hinten durch ein anderes Federbein höher passt es wieder... Das Fahrverhalten ändert sich... gleiche Kurvengeschwindigkeiten erfordern mehr Schräglage als mit Serienbereifung .. Physik eben.. Kurvenfahren wird anstregender.. - der Vorbesitzer war mit dem Tiger - mit Superbikelenker auf der Renne - aussenrum unterwegs.. geht und macht nach seiner Aussage riesen Spass - aber kostet Kraft... Eventuell gehen von irgendeiner Triumph die Serienräder - Gussräder? - ?! Info wäre nett. mfg Manne
  11. manne

    Tiger stirbt im Leerlauf ab

    ohne Wissen über Maschine und deren Verschleiss-/ Wartungszustand wird das schwierig.... Drosselklappenpoti ? Luftfilter? Ventilspiel Laufleistung modifizierte Abgasanlage - passender Softwarestand - etliche EInflussmöglichkeiten... nun heisst es wohl nacheinander einzeln prüfen, mögliche Fehler ausschliessen... nächstes.. mfg Manne
  12. manne

    Stammtisch Schwaben– 11.April

    Teilnehmerliste: 1. boldi 2. Leo / Peter 3. Frank(au mit em neia Moped emmor no dor "Schwarze") 4. Jürgen 5. Sabine 6. regit 7. manne
  13. manne

    Schwabenstammtisch März

    1. boldi 2. technikfan 3. growaebbl 4. Jürgen?? 5. Sabine?? 6. Manne 7. Leo 8. Tiger3nte 9. Jörg 10. Conny ? 11. Jaques 12. Florian 13. Lela 14. Lars liesst sich wie die 10 kleinen Jägermeister.. weil Negerlein sind ja nicht mehr so gern gesehen.. jedenfalls liege ich hier faul in der Bude und hoffe dass bis zum Wochenende wieder Normalbetrieb möglich ist. Euch an deren einen schönen Abend und viel Spass.. Manne
  14. Hallo Ziggi die Startversuche habt ihr gemacht bevor die Tankplatte ausgebaut wurde?? seither sicher nicht mehr?! Manne oenau wie Jens geschrieben hat.. alte Plörre komplett raus.. Leitungen zur Einspritzanlage möglichst auch leerlaufen lassen. Und dann mit NEUEM Sprit testen. Viel Erfolg ...
  15. manne

    Schwabenstammtisch März

    Teilnehmer: 1. boldi 2. technikfan 3. growaebbl 4. Jürgen?? 5. Sabine?? 6. Manne 7. 8. 9. 10.
×