Jump to content
Hello World!

manne

User
  • Content Count

    1,292
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

manne last won the day on April 11

manne had the most liked content!

Community Reputation

29 "Gefällt mir" erhalten

About manne

  • Rank
    bekennender Mehrfachtäter
  • Birthday 01/29/1962

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Ich fahre
    T709EN und andere
  • Fahrweise
    gute Rille nicht lebensverachtend
  • Wohnbereich
    Neckarsulm
  • Interessen
    Moppeds?!

Recent Profile Visitors

3,816 profile views
  1. fehlen noch ein paar zu den 7 Schwaben... wir arbeiten dran... 1. Conny 2. Hinrik 3. Sabine 4. Jürgen 5. Manne
  2. Fühler gegen Masse... Tank ist wieder drauf - und bleibt erst mal.. Kabelbruch - denk ich eher nicht weil Anzeige ist nicht statisch sondern schon nachvollziehbar dynamisch.. heute es war mal wieder schön warm.. im Ampel-Stop and Go... 2 Zeigerbreit ober Kaltbereich... also Bewegung ist da.. Nur eben dachte ich war das früher eigentlich nahezu konstant 1 Zeiger oberhalb kalt - und nun eben unter dem Strich..?? Ich werde das mal beobachten. Hatte eben gehofft irgend welche Vergleichswerte bekommen zu können - und nein irgendwelche Potis zum testen... alles nicht da - der Elektrobastler ist mein Bruder.. weit weg... dort gäbe es auch Elektro-Material - hier nicht.. mfg Manne
  3. Wie viele andere hatte ich seither eine Temperaturanzeige - "Normal" Zeigerbreite über oberer "Kalt-Markierung". Neuerdings bleibt die Nadel aber in der Mitte des "Kalt-Feldes" und steigt nicht höher.. Ich vermute Defekt des Instrument oder des Geber? oder Steuergeräte-intern..?? Hatte schonmal jemand solche Symptome und kennt Prüfwerte für die Einzelkomponenten ... oder.. wer war der Schuldige..?? Bordspannung ist ok.. bei normaler Fahrweise 14 Volt .. also Lima bringt genug.. ist ja auch schon die 2. aufgrund Kühlmittelspuren war der Tank schon runter - Kühlmittelstand ist ok auch keine - wie vermutet - Luftblase am Fühler.... alle anderen Anzeigen sind wie sonst auch... Manne PS lässt sich ggf mit Tune-ECU der Fehler eingrenzen..?? nach Probefahrt hatte Motor / Kühler / Schläuche Oberflächentemperatur ca 80° - denke das ist nicht zu "kalt"
  4. ein wenig wurde auch geschraubt - ehrlich... die Mopped dann wieder raus auf die Strasse dass der eigene Fuhrpark wieder in die Garage passte... alles noch im trockenen.. und danach dann unter dem Zeltdach der zweite Part.... nochmals danke für das Fränkische Mitbringsel.. Ich hoffe dass die 2-Radfahrer wieder gut heimgekommen sind. Bei manchen waren die Wettereinlagen eher wenig gemütlich - ich steh auch nicht auf Hagel..
  5. schade... dann beim nächsten Mal?!.. Grill steht parat... Sitzgelegenheiten sollten auch ausreichen.. und heut abend noch ein kleines zusätzliches Regendach organisieren.. Bis morgen..
  6. wie sonst? anders ist LeLa ja nicht als komplett anzusehen?!
  7. Ein Gasgrill steht zur Verfügung.. und ja, Gas ist auch noch im Haus....
  8. Ein Kompressionsdruckprüfer ist da... und der baut kleiner als dies unsägliche Wort lang ist.... Druckverlustprüfung des Kühlkreislauf nicht...
  9. kommenden Samstag ist es soweit... Garage geöffnet ab 9:30 Gebäude 35a - die Trident als Schrauberteil fällt schon mal aus... Manne
  10. irgendwie will die ja angetrieben werden.... nicht wie am Auto mit aussenliegendem Riemen.. deshalb von innerhalb Motor - daher von im Öl laufenden Teilen.. nur die Welle ragt nach innen.. gedichtet üblicherweise mit Wellendichtring.. auf der Seite Kühlsystem dargestellt... aber der Wellendichtring ist nicht separat angegeben.. mgl bei ausgebauter Pumpe an Rückseite sichtbar? der Wellendichtring Katalogteil bei den Herstellern..sicher nichts speziell für Triumph.. Achtung Pumpe der 885 und 955 sind nicht identisch! Im Keller bei meinen Teilen liegt noch eine ausgebaute Pumpe - kann ich heut abend mal nachsehen...
  11. das ist noch zu toppen... ich komm auch. Jetzt sind wir wieder 4.. 1. Rebschi 2. growaebbl 3. Technikfan 4. manne
  12. Race-Can für die 709 ist Race-Can egal auf welchen Felgen die Reifen montiert sind... und generell "NOT FOR ROAD USE".. Unterschied war nur bei den alten 885... hier war die Beschriftung auf dem Eingangsrohr.. Später dann ein grosses Schriftfeld direkt auf dem Topf...
  13. Ja das sind schöne Koffer von Triumph. aber für ein anderes Fahrzeugmodell. Das fahrzeugseitige Koffergehäuse ist inklusiver der Halterungen fahrzeugspezifisch. Bedeutet: DAS PASST NICHT FÜR DEN TIGER 709... SO muss die Heckansicht aussehen.. deutlich die Aussparung im rechten Koffer erkennbar.. NEIN anpassen nicht plug and play möglich - ich habs probiert.. und SO der Satz der Halterungen...
  14. manne

    Auspuff 709

  15. Du fährst eine 1200.. sorry da hab zumindest Ich keine Erfahrung bzw auch keine Unterlagen.. 709 ist meine Welt - die 1200 hat eine USD und womöglich noch mit Elektroeinstellung... sorry - womöglich kann jemand auf direkten Hilferuf bei der 1200er Sparte helfen?!
×
×
  • Create New...