Jump to content
Hello World!

ralf321

User
  • Content Count

    121
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

8 "Gefällt mir" erhalten

About ralf321

  • Rank
    Beteiligt sich
  • Birthday 04/14/1969

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger1050
  • und
    900SS
  • Fahrweise
    spassig
  • Geschlecht
    Ja, ist bekannt.
  • Wohnbereich
    Neuburg

Recent Profile Visitors

1,059 profile views
  1. ralf321

    Ducati Zero

    Die sollten das Ding „Paso 2.0“ nennen, ist genauso hässlich, nur in Retro.
  2. Versteht irgendwer das Geschriebene ?
  3. Hallo, wenn Du bei Deinem Sardinien-Trip ortsfest untergebracht bist, gibts eine weitere Variante, die ein Bekannter desöfteren praktiziert: der schickt alles was er braucht als Paket mit der Post voraus und reist mit leichtem Gepäck an und auch wieder Heim. Sehr elegant wie ich finde, aber halt nicht zum Vagabundieren geeignet. Viele Grüße Ralf
  4. Hallo, so sehe ich auf jeden Fall nicht aus ;-) https://www.lokalkompass.de/velbert-neviges/imagepost/homo-urbanus-vollpfosten-neue-evolution-des-menschen_i206811 Komme auf beiden Seiten für mich ausreichend runter, und wie Gerhard schon angemerkt hat, steht man meist eh nur auf einem Bein. Viele Grüße
  5. Hallo, also ich bin gerade mal 168, komme aber mit dem Tiger sehr gut klar und habe einzig auf die niedrige Zubehörsitzbank umgerüstet. Fahre auch mit Sozia. Tieferlegen habe ich nie erwogen, hätte mir dann eher ein anderes Motorrad gekauft bzw. den Tiger garnicht erst gekauft. Hat hier wirklich noch jemand kürzere Haxn 🧐? Viele Grüße Ralf
  6. Hallo, da hattest Du aber noch die gute alte Stiefelqualität. Ich war Anfang der 90er beim Bund und da gabs eine neue Generation mit versiegelten Nähten etc. Die waren qualitativ so mies, daß die Versiegelung beim ersten Marsch rausbröckelte und die Sohlen sich reihenweise im Lauf der ersten Wochen verabschiedeten. Selten einen größeren Mist gesehen. Mit denen wärst Du nicht vom Hof gekommen. Aber nochwas anderes: bin auch mal mit Schürstiefeln Motorrad gefahren. Als ich an einer Ampel anhielt und den Fuß absetzen wollte, ging nichts, weil sich die Schlaufe der Schleife fein um den Raster gelegt hatte. Habe gottseidank richtig reagiert und spontan runtergetreten und die Kiste gerade noch gefangen. Also aufpassen ! Viele Grüße Ralf
  7. ...passt, jetzt musst Du nur noch auf 116 gehen, dann gehts nicht mehr besser. Hier kannst Du es durchspielen: https://www.gearingcommander.com/ Viele Grüße Ralf
  8. Hallo Timmi, deswegen hatte ich ja „minimal(st) kürzer“ geschrieben. Mir gings auch eher um die Teilung wg. Minimierung des KFRs. Viele Grüße Ralf
  9. Hallo, original ist 18/44 und er hat 17/45 verbaut. Das hat mit gut im Futter dann nicht mehr so viel zutun. Viele Grüße Ralf
  10. Servus, wenn Du einen kompletten Satz brauchst, mach 19/47/116 drauf. Passt, ist minimal(st) kürzer übersetzt als Serie und von der Teilung her perfekt. Viele Grüße Ralf
  11. Servus Tom, habe auch den Piloten, aber das Problem kenne ich nicht. Kennst Du den Motopilot-Fred auf dem Honda-board? Der hat inzwischen 180 Seiten. Da kann Dir sicher jemand helfen, die Jungs sind da recht fit: http://www.honda-board.de/vb/threads/75502-Blaupunkt-Motopilot-35-LMU-Navi Viele Grüße Ralf
  12. Hallo, das hängt definitiv was dran. Ich hatte bei meiner Überbrückt, danach ist die Tankanzeige nicht mehr auf „voll“ hochgelaufen. Nachdem ich die Brücke wieder rausgelötet hatte, war alles wieder ok. Also lieber sein lasssen.
  13. Der korrekte Titel muss lauten: „BMW hat ein Lastenheft für eine Carbonschwinge geschrieben, dieses mit einem Wust an weiteren Dokumenten und ein paar rudimentären CAD-Daten zur Nominierung eines Lieferanten genutzt, mit dem Ziel, diese dort einzukaufen“ Ja, so muss es gewesen sein. Ein bischen Spaß muss sein !
  14. Hallo, ich will ja nicht aufsprechen, aber so schnell isser ja nich. Wenn man die Fotos anschaut, sieht man, daß er eher zum Drücken neigt, kein Wunder daß der Hobel dann gleich streift. Aber wenn ich dieses eklige Boxergeschnarre höre, bah ! Viele Grüße Ralf Hab was vergessen, speziell zu 1.) Genug ist es dann, wenn Du Dich nicht mehr wohlfühlst. Das ist meistens vor dem Limit des Motorrads und je nach Erfahrung schon sehr früh. Empfehlenswert ist hier ernsthaft ein Training mit dem Auslegermotorrad. Geht bis 52Grad schräg und ein Abflug (kommt sicher vor) ist völlig gefahrlos.
  15. Servus, schaut mal bei Köhler Trikotagen rein, hat so einiges an unterschiedlichen Materialien und Schnitten und ist Made in Germany: http://www.koehler-trikotagen.de/ Viele Grüße Ralf
×
×
  • Create New...