Jump to content

ralf321

User
  • Content Count

    150
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

ralf321 last won the day on November 27 2020

ralf321 had the most liked content!

Community Reputation

19 "Gefällt mir" erhalten

About ralf321

  • Rank
    Beteiligt sich
  • Birthday 04/14/1969

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger1050
  • und
    900SS
  • Fahrweise
    spassig
  • Geschlecht
    Ja, ist bekannt.
  • Wohnbereich
    Neuburg

Recent Profile Visitors

1,478 profile views
  1. ralf321

    Corona

    Servus Greinsen, da gibt es nichts, absolut nichts. Reitschuster hatte diesbezüglich in der Bundespressekonferenz vor 2-3 Wochen nachgefragt. Findet sich auf Youtube. Außer Allgemeinplätzen gab es keine Info. Der Bundestag kann diskutieren, was er will. Der erfährt die Beschlüsse postmortem aus der Presse und hat keinen Einfluß. Jetzt kann man ja zur derzeitigen Situation stehen wie man will. Ich für mich kann jedoch nicht verstehen, wie jemand kein Problem damit haben kann, daß das Parlament keinen Einfluß bei den C-Entscheidungen hat und alles von einem nicht legitimier
  2. ralf321

    Corona

    da sage noch mal einer, daß Mainstream nicht funktioniert !
  3. Hallo Thomas, das überrascht mich, gerade als ehemaligen R100GS-Fahrer hielt ich Dich geschmacklich eher für hartgesotten... VG
  4. Hallo Zusammen, schaut Euch das mal an. Die Optik, insbesondere bei der Ranger, haut mich persönlich vom Hocker. Optisch stellt sich absolut das "Haben-wollen" Gefühl ein. Einziges Manko: sollte anstatt 650 zw. 800 und 900ccm und rd. 100PS haben, dann wäre ich tatsächlich am Überlegen. VG Ralf
  5. Hallo Zusammen, jetzt ist es offiziell, der neue Sport-Tiger ist da: Hier... ...und jetzt Feuer frei ! Meine persönliche Ansicht dazu: ich bin z. Zt. immer wieder am Überlegen, mich von meiner 1050er zu trennen und schiele so in Richtung Superduke GT, aber auch auf die 890er Duke (ist aber leider um 1 dB zu laut), evtl. käme auch die Tracer in die Auswahl, die Hyper 950 RVE ist ebenfalls extrem schick. Da dachte ich mir, schaust du mal, womit Triumph um die Ecke kommt...und dann stehen da 95 PS und 87 Nm auf dem Zettel bei vermtl. 220kg. Die Konkurrenz hat i
  6. da erinnere ich mich auch noch dran, zu seligen Ford Granada-Zeiten hatte mein Vater eine blaue Dose ARAL "Obenschmieröl" in der Garage. Zum 2T-Öl. Es streiten sich zwar die Experten, aber ich fahre das im Diesel mit 1:200-1:300 MV. Meines Erachtens springt er damit bei Kälte leichter an, läuft weicher und die Standheizung qualmt nicht so stark. Angefangen habe ich das mal in einem alten Diesel Vectra. Ich hatte noch alle AU-Prüfergebnisse der letzten 20Jahre, mit 2T-Öl hatte er bei 460tkm lustigerweise die besten Abgaswerte überhaupt. Ist aber eine andere Diskussion. In einem KAT-Be
  7. yepp, man könnte das eine Zahnrad an den Scheinwerfer basteln und an die Kette einen McCoi friemeln.
  8. Hallo , das habe ich gerade gefunden: https://www.motorradonline.de/ratgeber/honda-patent-autopilot-lenkeingriff/ und eröffne hiermit die Diskussion. VG Ralf
  9. Bahh, schon wieder. Ich verstehe nicht, was die Designer umtreibt mit diesem ekligen, an der Schwinge angeflanschen Kennzeichenträger. Für mich ein absolutes KO-Kriterium. Ich weiß gar nicht mehr, wer mit diesem Rotz angefangen hat, aber irgendwie rennen die Turtlenecks jetzt alle diesem Trend nach. Geht für mich überhaupt nicht. VG Ralf
  10. ralf321

    BMW R 1250 GS

    Hallo, ich bin geteilter Meinung was die Displays angeht. Ich nutze Calimoto auf dem IPhone. Letztes Jahr im Herbst war ich rund um den Comer See unterwegs und oft war es beim Rückweg zum Hotel abends schon finstere Nacht. Ich empfand das Licht des Displays, obwohl auf kpl. Dunkel gestellt, als störend blendend auf den winzigen, gewundenen Straßen, zudem als es dann noch regnete. Hab es dann ausgeschaltet. Mir ist das in den neueren Autos ebenfalls aufgefallen, man schaut quasi immer ins Gegenlicht und das Auge kann sich nicht richtig auf die Dunkelheit einstellen. Mich würde
  11. Hallo Martin, optimal wirds wohl nicht werden. Die Sport hat nicht umsonst eine kürzere Übersetzung beim Anlasser in Kombination mit einer stärkeren Batterie. Das haben sie bestimmt nicht ohne Grund geändert. Zur Batterie: Du meinst vermtl. die PC545. Die wollte ich eigentlich auch einbauen, wenn ich mir aber die Bewertungen bei Louis ansehe, fällt auf, daß diese Batterie offenbar kostenoptimiert wurde und jetzt auch nichts mehr taugt. Es ist zum heulen, heutzutage bekommt man selbst für gutes Geld nur noch Scheixxe. VG Ralf
  12. Hallo, ich habe seit Jahren das SMH-10R im Einsatz, würde es aber heute nicht mehr kaufen. Von der Funktion, Laufzeit, etc. alles top, nur mit dickeren Handschuhen zu filigran zu bedienen. Sena an sich jedoch würde ich sofort wieder kaufen. Vielleicht muss es in Deinem Fall nicht das 20S sein, das 5S erfüllt Deine o. a. Ansprüche ebenfalls. VG Ralf
  13. Naja, mit meiner Größe muss ich eben Ausschau nach Löchern halten und kann nicht blind anhalten und den Fuß absetzen. Zudem versuche ich die Dicke nicht allzu schräg hängend abzustellen. Außerdem setze ich i. d. R. ohnehin nur einen Fuß ab, daß hilft ebenfalls. Ich war jetzt erst wieder 4 Tage in Italien, Penser, Mendel, Tonale, Vivione, Crocedomini, San Marco, Gavia, Stilfzer, Zampler, Mortirolo, Jaufen uvm. und dazu z. T. kleine und kleinste Bergstrecken - alles kein Problem. VG Ralf
  14. Junge Junge, ihr habt Sorgen...1,9m, 1,93m... Ich bin gerade mal 1,69 und außer der niedrigeren Zubehörsitzbank ist alles Serie. Klappt wunderbar, auch mit Sozia. Man muss halt ein bischen aufpassen. OK, im aufgesessenen Zustand leicht bergan schieben geht halt nicht, aber ich habe gelernt, mit der Dicken umzugehen. Ich hatte in 7 Jahren einen Umfaller, das war aber eher ein kontrollierter Ableger fast aus dem Stand mit minimalsten Folgen. Ich stand da ein bischen dämlich in einer Steigung/ Kehre, wo es nicht weiterging und musste drehen. Bin aus Versehen im
  15. Hallo Holger, ich habe meinen alten Anlasser zerlegt. Die Kohlen waren zwar noch ausreichend lang, aber es ist im inneren sehr viel Abrieb derselben. Der Anker selbst sieht gut aus, die beiden Lager laufen ebenfalls unauffällig. Einzig der Kollektor ist etwas eingelaufen. Den Kollektor lasse ich von einem Freund sauber abdrehen, eine neuen, originalen Denso Kohlebürstenhalter und Bürsten habe ich bei AL-Electric bestellt. Kostet rd. €50.-. Gibt es in der Bucht für die Hälfte, dann aber mit nicht nachvollziehbarer Herkunft/ Qualität. Dann alles ordentlich reinigen und zusa
×
×
  • Create New...