Jump to content

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

merkosh

Supporter
  • Gesamte Inhalte

    2.109
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Gewonnene Tage

    10

merkosh gewann am 26.April

merkosh hatte die beliebtesten Inhalte.

Ansehen in der Community

114 "Gefällt mir" erhalten

Über merkosh

  • Rang
    Forensiker
  • Geburtstag 24.10.1977

Profilinformationen

  • Ich fahre
    Tiger Explorer (2012)
  • Fahrweise
    ---
  • Geschlecht
    Je nach Aussentemperatur.
  • Wohnbereich
    D-67xxx

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Aktivieren
  1. nope, bin in motorrad urlaub kalabrien / italien
  2. merkosh

    Model 2018 Navihalter

    schon mal eine antireflex folie versucht ? die farben sind dann zwar mehr gedämpft aber es spiegelt auch nicht ... ich bin mein TT noch nie ohne gefahren
  3. merkosh

    Navi - aber welches ??

    - ziel eingeben, kurvige route, los, flotte & moderne oberfläche => tomtom - vorgeplante routen (.gpx) einfach einspielen, möglichst genau abfahren, tour-guide => garmin (mit basecamp) beide navis können alles mehr oder weniger einfach ... glaubensfrage,, persönliche vorlieben und vor allem der wille sich in das jeweilige navi einzuarbeiten ich würde sagen nein, bisher hab ich nur die werbung gesehen, die neuen scheinen einen schnelleren prozessor zu haben, alle anderen funktionen waren vorher auch schon vorhanden. leider hast die den amazonen tag verpasst, da gabs das 420 für 249€ ... https://www.tigerhome.de/index.php?/topic/35468-neuer-tomtom-rider-550-im-anflug/ beim neuen garmin kann man eigentlich auch nur ein neues gehäuse erahnen und auch bei den aktuellen auto navis im MM gibts nix neues (die haben meist schneller die neue software) https://www.tigerhome.de/index.php?/topic/35468-neuer-tomtom-rider-550-im-anflug/
  4. manchmal beschleicht mich das gefühl ich bin wohl der einzige der auf anhieb das richtige passstück bekommen hat ... oder habe unbemerkt das falsche dran
  5. leider wurde ich letzte woche etwas überrumpelt, die katze ist seit donnerstag schon auf dem weg in den urlaub, ich werde ihr dann am sonntag nach kalabrien / italien folgen aber hier ein bild aus schottland letztes jahr ... oder du schaust in den letzten tigerhome kalender
  6. merkosh

    Tiger folieren

    mein tank ist foliert worden, da damals (2012) der kopfumbau gemacht wurde war der tank runter und der freundliche hat ihn mir zum folierer gebracht. eigentlich wäre es auch nicht schlecht wenn du den tank dabei drauf lässt, dann hast du auch einen "halter" für den tank da dieser unten mehrere anschlüße hat und so nur blöd ordentlich hinzulegen ist ohne dass bei der arbeit dran was abbricht. mein folierer war dann auch geschickt, das ganze besteht aus einem teil welches von hinten um den tank / tankstutzen herum nach vorne geht, dadurch hab ich nur 1* ca. 10cm naht welche vorne vom tankstutzen bis unter die abdeckung des stromanschlußes geht. durch die seitlichen abdeckungen brauchst du ihn auch nicht ganz folieren, es reicht im prinzip ein streifen welcher bis ca. 1cm unter die abdeckungen geht. kosten waren ca. 200€ ... mit 2 personen, ca. 4h arbeit und ich musste es nicht selber machen ... fand ich das angemessen die seitenteile am tank und cockpit habe ich selber gemacht, auch die batzen abedeckung vorne. für die arbeit am schnabel konnte ich mich irgendwie noch nicht durchringen
  7. handbuch seite 105, beide haltestangen am sitz sind mit gummis befestigt und haben jeweils einen halterung für hoch und tief http://images.triumphmotorcycles.co.uk/media-library/files/central marketing team/owners-manuals/tiger explorer/tiger_explorer_owner_manual-de.pdf
  8. merkosh

    Navigon wird von garmin abgewickelt

    ein paar spezielle apps welche für dritte erstellt wurden bleiben noch, aber im großen wohl schon https://www.heise.de/newsticker/meldung/Navigon-Apps-verschwinden-vom-Markt-4026533.html
  9. ich war auch schon am überlegen zu bestellen, allerdings ist mein tank mit einer bronze matt metallic ähnlich foliert, die aufkleber würden also darauf kommen und ich weis nicht ob das genauso hält ... als farbe würde mir schwarz oder das dunkel silber / grau matt metallic wie ich auch die seitenteile gemacht habe passen... ich glaub ich muss mal ein aktuelles foto machen.
  10. stecker mit kabel, unter dem fahrersitz, linke seite, hinter sicherungshalter / neben anschluß für sitzheizung, fast schon unter dem beifahrersitz, ist dort auf einen haltesteg aufgesetzt achtung eklig, alles voll fett damit kein wasser rein kommt
  11. die meisten machen sich die SW dran weil die zwischenstücke unter die riser zur gabelbrücke gebaut werden, die fallen weniger auf als die von touratech welche zwischen riser und lenkerstange gebaut werden und anderes oberflächen finish haben wie die riser / klemmplatten ...
  12. merkosh

    Folieren

    nein habe ich nicht ... ich habe es an der explorer probiert, genauer an dem tanklogo ... was aber auch in die hose ging. die seitlcihen kühklerverkleidungen sind z.b. an der EX auch aus diesem kunsstoff, bei der 800er auch verschiedene teile. ich nehme an das die teile bei der 1050 / sport nun auch aus dem gleichen kunststoff sind mit dieser "rauhen" oberfläche. ohne weitere hilfsmittel wie glatt spachteln, schleifen oder sprühkleber bleibt die folie dort nicht haften könnte aber auch auf die folie drauf ankommen ...
  13. schön langsam und sauber ist der hinweis, denn das problem könnte sein dass die rahmeneinstellschrauben nur mit 5Nm festgezogen sein sollen ... und sich dann beim schrauben schon lösen / verstellen könnten wenn man es nicht weis / aufpasst
  14. man muss leider blöde fragen: gang auf neutral, kill schalter kontrolliert ? 1) zündung aus 2) menu nach vorne / in fahrtrichtung und info taste festhalten 3) zündung ein 4) anzeige DTC, mit menutasten die Fehlercodes "Pxxxx" durchzappen & aufschreiben 5) zündung aus 6) zu allererst die forums suche mit fehlercode benutzen !!! 7) hier berichten / nachfragen mit fehlercodes falls suche NICHT erfolgreich war ==> bitte in einem eigenen beitrag ... in diesem hier gehts um die öldruckleuchte !
×