Jump to content
Hello World!

Guenzi

Supporter
  • Content Count

    389
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    14

Guenzi last won the day on May 6 2018

Guenzi had the most liked content!

Community Reputation

153 "Gefällt mir" erhalten

About Guenzi

  • Rank
    Aktiver User
  • Birthday 11/14/1966

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger Explorer
  • Fahrweise
    Normal
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    Oer-Erkenschwick

Recent Profile Visitors

2,353 profile views
  1. Hallo, ich weiß nicht, ob ich schon berücksichtigt wurde als potenzieller Guide! Sollte es Interesse an einer eher besonnenen Tour geben, stehe ich gerne zur Verfügung. Diese Mal wird meine Frau auch mit dabei sein und sie ist noch Anfängerin. Von daher heißt es bei mir dann mehr Landschaft genießen. Aber wir waren schon fleißig am üben und haben dieses Jahr schon knapp 800 km hinter uns! Wir freuen uns sehr auf Trockau und werden uns ab dem 01.Mai dort „eingrooven“!
  2. Wir, meine Frau und ich , werden auch ab dem 1.Mai in Trockau sein! Zum warm „grooven“! Ganz sachte!😉 Freuen uns schon sehr darauf!
  3. Daran, an dem Frauenanteil arbeite ich ja auch, erstmals mit meiner Frau, auch wenn es mit einem Fremdfabrikat sein wird!😜
  4. Hallo SAT’ler! Ralph und ich sind auch erfolgreich zu Hause angekommen und das sogar trocken,.... im Auto sitzend! Nur die Motorräder hatten nicht so viel Glück wie wir! Bei uns ging der Regen durchgehend bis nach Hause! Auch von mir ein großer Dank! Nicht an die Organisatoren oder Initiatoren, sondern an die Hauptpersonen, nämlich Euch! Danke an alle die mit uns zusammen dieses SAT gestaltet haben! Danke für Eure Teilnahme an diesem, wieder einmal echt tollen Wochenende! Danke an Christian (Greinsen) für den Tourguides gestern und die tolle Tour! Es war ein super Wochenende mit Euch und hat echt viel Spaß gemacht! Danke auch von mir an den Vertreter der Marienkleberfee! War wieder einmal eine nette, niedliche Überraschung, die „fast“ jedem ein glückliches Lächeln aufs Gesicht gezaubert hat! Danke auch an das Hotel, welches einen super Job gemacht hat! Ist zwar auch zu erwarten, aber nicht immer selbstverständlich! Aber nach dem Treffen ist auch vor dem Treffen! Daher würde es uns sehr freuen, Euch beim Start-you-Engines in Trockau im Mai wiederzusehen, oder auch auf einem der anderen Treffen des tigerhome. All das hat uns soviel Spaß gemacht, das wir darüber nachdenken das SAT auch im nächsten Jahr noch einmal organisieren zu wollen.Und direkt eingestreut, nicht wieder im Jossgrund. Wo wird noch ein wenig spannend bleiben. Der Termin könnte wieder beim 3.Oktober liegen, der im nächsten Jahr ein Donnerstag sein wird! Also würde das dann bedeuten 3.(4.)-6.10.2019. Also vielleicht schon einmal grob in die Planung übernehmen! Allen noch einen schönen Restsonntagabend! Liebe Grüsse Günzi (Stefan)
  5. Und Anmeldung vom Hotel bestätigt! Freu...! Dann kann es ja losgehen im Juni2019 in den Black Forrest!
  6. Ja, da dürfen ja die Start-your-Engines Initiatoren doch auch nicht fehlen! Wir freuen uns darauf den Kuckuck im Scharzwald zu treffen und Ihm die Tiger zu zeigen! Ralph, der Zausel und ich , Guenzi werden also auf jeden Fall dabeisein! Mail ans Hotel ist raus! 1. Erhard u. Marion (1 DZ) 2. Mittelfrankentiger und Frankenkatze (1 DZ) 3. Flo (Bonnie) und ? (1 DZ) 4.Joachim (joe3l) 5. Beate und Lutz (kummi) 1 DZ 6. Luke 1DZ 7.Silver Rider (gerhard) 1 DZ 8.Ralph(Zausel) DZ mit Guenzi 9.Stefan(Guenzi) DZ mit Zausel 10. 11. 12. 13. 14. 15.
  7. Klasse Idee! Bin auch auf jeden Fall dabei! Einfach mal nur „teilnehmen“ ! Und das noch in so einer interessanten Gegend! Super Erhard finde ich echt klasse! gruss Stefan
  8. Hallo aus Oer-Erkenschwick! Viel Spaß mit Deiner Tiger, wenn Du sie dann hast und immer unfallfreie Fahrt mit viel Spaß!??
  9. Herzlich willkommen bei den Tigertreibern und allzeit gute und unfallfreie Fahrt!?
  10. Ja Christian, die Thüringer sind halt immer vorne mit dabei!? Sind ja auch alle sehr sympatisch und nett!?
  11. Liebe Anmeldewilligen für das SAT 2018 im Spessart vom 21.09.-23.09.2018 hier geht es dann auf die Anmeldeliste! Bitte hier nur die Anmeldungen einstellen, keine Diskussionsbeiträge! Danke! Ralph und ich werden dann mal einsteigen in die Liste: 0. Ralph(Zausel) 0. Stefan (Guenzi) 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. Bitte dann einfach so weiterführen die Liste! Nun aber ran an die Anmeldungen!!! Hier geht es zu den weiteren Informationen zu dem SAT: Es freuen sich Stefan und Ralph!!
  12. zum SAT des tigerhome in den Spessart! SAT 2018 - Jossgrund/Spessart vom 21.-23.09.2018 Landgasthof "Zum Jossgrund" Spessartstraße 28 36391 Sinntal-Jossa Rufen Sie uns gerne an: +49 6665 254 http://www.landgasthof-jossgrund.de/ Fzeller@t-online.de In diesem Jahr wechselt das SAT nun in den Spessart in den Landgasthof „Zum Jossgrund“. Die letzten zwei Jahre haben wir ja in Oberhof verbracht und werden nun wieder unserer Tradition fürs SAT gerecht und erkunden eine andere, aber sicher nicht neue Gegend! Wir hoffen, das viele von Euch auch dieses Ziel entsprechend attraktiv finden und sich zahlreich anmelden werden! Die Zimmer sind geblockt bis zum 17.06.2018! Also rechtzeitig entscheiden sichert beste Plätze! Die Konditionen sind hier folgende: im Haupthaus: Standard EZ 2 Ü/F und HP 119€ pro Person DU/WC,Fön,Tv,Telefon,Wlan,Nichtraucherzimmer Standard DZ 2 Ü/F und HP 101€ pro Person 4 DZ haben getrennt stehende Betten DU/WC,Fön,TV,Wlan,teilw.Balkon,Nichtraucherzimmer im Gästehaus: Komfort DZ 2 Ü/F und HP 111€ pro Person DU/WC,Fön,TV,Telefon,Wlan,teilw.Balkon,Nichtraucherzimmer Bitte direkt im Gasthof buchen, per Mail unter Angabe des Stichworts „tigerhome“! Die Mail-Adresse lautet: Fzeller@t-online.de Bitte beachtet , das es hier eine etwas andere Stornierungsoption gibt! Stornierungen sind nur bis 2 Wochen vor Anreise kostenfrei möglich. Bei Fragen oder so, wendet Euch bitte ruhig per PN an mich! Bitte beim Anmelden auch gleich im Anmeldethread eintragen! Hier geht es zum Anmeldethread: Im Anschluss noch ein paar Infos zur Region Spessart, was die meisten aber schon wissen werden! Das bayerisch-hessische Mittelgebirge Spessart ist begrenzt durch die Flüsse Main und Kinzig. Malerisch gelegen zwischen Rhön, Odenwald und Vogelsberg, zählt die Region zu den waldreichsten Mittelgebirgen Deutschlands. Ehemals dem Adel zur Jagd vorbehalten, locken die über weite Strecken unberührten Eichen- und Buchenwälder heute Naturfreunde aus aller Welt. Seinen Namen führt der Spessart auf den Vogel Specht und das alte Wort Hard für Bergwald zurück, was bis heute für die reiche Tier- und Pflanzenwelt dieser Landschaft sinnbildlich ist. Der Naturpark lädt ein, mit dem Motorrad an der fränkischen Saale die Gegend zu erkunden. Erst spät wurde der Spessart besiedelt und so wurde die menschenleere Gegend im 18. Jahrhundert Heimat der berühmt-berüchtigten Spessarträuber. Etwas von jener Räuberromantik liegt bis heute über den Bergwäldern. Auf der anderen Seite zeugen aber auch prächtige Burgen und Schlösser von einer glanzvollen Vergangenheit, wie die majestätisch über dem Main thronende Burg Rothenfels, das verträumte Wasserschloss Mespelbrunn oder Schloss Johannisburg in Aschaffenburg. Die Burg Alzenau beheimatet mit den eigenen Burgfestspielen, AzenauClassic und den Fränkischen Musiktagen gleich mehrere kulturelle Großereignisse. Gleichzeitig bietet der Spessart kulinarische Spezialitäten und man kann auf dem Fränkischen Rotwein Wanderweg gediegene Weinkultur genießen oder in den Thermen der Kurorte Bad Orb und Bad Soden-Salmünster die Seele baumeln lassen. Motorradrouten durch den Spessart vereinen scharfe Kurven, steile Abhänge und bisweilen Schotterstraßen mit grandiosen Ausblicken. Riskantere Strecken durch den südlichen Spessart, sanfte Kurvenlinien im Mainspessart, oder ein Ausflug auf rauem Schotter nach Rossbach - hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ein beliebter, malerisch im Spessart gelegener Treffpunkt ist das Waldhaus am Engländer. Dieses Gasthaus markiert einen Knotenpunkt, an dem mehrere traumhafte Motorradrouten zusammenlaufen. In der Übergangsregion zwischen Spessart und Vogelsberg wird die Stadt Schotten seit 1929 alljährlich am dritten Augustwochenende mit dem Schottenring Classic Grand-Prix zum Ziel tausender Fans historischer Motorräder. Es freuen sich auf Euch Stefan(Guenzi) und Ralph(Zausel)
  13. Na dann gleich Werbung machen fürs tigerhome und die Treffen! Hat sehr viel Spaß gemacht und wir freuen uns auf die nächsten Treffen! Vielleicht ja auch mal ein Besuch im Schwarzwald!
×
×
  • Create New...