Jump to content
Hello World!

alu

Supporter
  • Content Count

    2,308
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    20

alu last won the day on January 18

alu had the most liked content!

Community Reputation

291 "Gefällt mir" erhalten

About alu

  • Rank
    Forensiker
  • Birthday 08/01/1963

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Ich fahre
    Triumph Explorer Spoke
  • Fahrweise
    Eher lebenserhaltend
  • Geschlecht
    bitte auswählen
  • Wohnbereich
    Zürich

Recent Profile Visitors

8,157 profile views
  1. Photos sind von 2013, da hatten sie bereits mal Prototypen gebaut. Gruss Daniel
  2. Daytona 250, Speed Triple 250 ... LINK
  3. Ich gehe am Sa mit B. nach Friedrichshafen. Interesse? Gruss Daniel
  4. Eine der ältesten Töffs wird nicht mehr produziert. Im Westen kann sie wegen den Abgas Vorschriften nicht mehr verkauft werden. Good bye Royal Enfield 500. War ganz speziell, in Goa am Strand, zwischen den Elefanten und den Mönchen. Gruss Daniel PS. Die Himalyan Serie wird weiter gebaut.
  5. Bucovina und Moldava sind markant anders als die anderen Bezirke in RO. Viele Holzhäuser und die markanten Eingangpforten mit Baumstämmen/Brettern links, rechts und quer. Ist ein Zeichen von Wohlstand. Auch die aussen + innen bemalten Kirchen sind dort ganz speziell. Nicht dunkelgrün sondern dunkelblau ist eine der bekanntesten Kirchen dort. Es wird Dir gefallen. Ein Regisseur hat mich da mal auf seine Datscha eingeladen. Hat dort nicht ganz so viele Pensionen wie im Süden, aber immer noch mehr als genügend. Hab da auch schon in einem Frauenkloster übernachtet. Das Essen war aber nicht so speziell. 200-300km ist kein Problem.Tanken würde ich frühzeitig bei grossen und gut frequentierten Tankstellen. Zapfsäulen auf dem Lande und nur auf kyrillisch meide ich im Normalfall. Auch günstiges Benzin in Literflaschen. Gruss Daniel
  6. Ende Monat soll ja der Vertrag im Trockenen sein. Bajaj wird für T in Asien Modelle im 250er bis 750er Segment bauen. Interessante von Aussage von T, dass damit nicht nur Asien sondern auch rest of world bedient werden soll. Spekulationen über eine 600er Speed Triple haben gestartet. HD bändelt übrigens ja schon länger mit Qianjiang (auch bereits Binelli) und Ducati mit Hero Corp. Gruss Daniel
  7. Nur so ein zwei Gedanken Bei 9 :Arad - Oradea - ist nicht so sexy, sind Grenzstädte für Waren. - warum nicht in RO bleiben und die Eishöhle besuchen? Bei 8: Satu Mare - Dort kommst Du langsam zu den bemalten Kirchen und Klöstern - Lustiger Friedhof und Wassertalbahn Bei 1: Richtung Norden - Am Fluss entlang Richtigung Moldova Noua, eine der schönsten Gegenden in RO Gruss Daniekl
  8. Wenn Du Zeit sparen willst, dann ist der Zug ideal. Am Freitag Abend einchecken, am Samstag bereits in Rumänien übernachten. Ungarn ist zwar auch schön, hat aber aus meiner Sicht nicht so viel zu bieten wie Rumänien und kann im Sommer brutal heiss sein. Zug und Fähre ist halt zeitgebunden, darum mag ich es auf der Rückreise nicht so. Nachtzug ist ok (wenn Du einen neuen Wagen erwischt). Würde ein 4er oder ein 2er buchen. War mal in einem 6er bei einer Familie mit einem autistischen Kind, war gar nicht einfach. Zwei Wochen kannst Du locker in Rumänien verbringen, kenne da sehr viele schöneOrte. Der Balkan hat auch einiges zu bieten, speziell Montenegro mit Kotor oder das Venedig vom Balkan und oben der goldene Kreis. Kannst auch rüber nach Theth. Aber dann in den Osten ist schon noch ein Stück. Kosovo ist eh eine Sache für sich, brauchst eine eigene Versicherung mit minimalster Deckung, Diebstahl ist dann nicht mehr gedeckt und die Schmier ist an jeder Ecke und will Geld. Das würde ich umfahren. Bulgarien ist auch schön, Sofia oder Plowdiw mit den 8000 Jahren Kultur. Gruss Daniel
  9. Der Sinn der Fähre ist mir nicht ganz klar Bist einen Tag auf der (kostenfplichtigen) Autobahn unterwegs (speziell bis runter nach Bari) und musst pünktlich vor Ort sein (Reserve einplanen) um nochmals zu bezahlen. Wenn Du Fahrzeit vermeiden willst, dann würde ich eher die Variante Nachtzug Feldkirch-Wien (oder Villach) empfehlen. Da kannst Du am Freitag nach der Arbeit kurz nach Feldkirch und bist am Samstag Morgen bereits in Wien. Habe vor einiger Zeit während 4 Wochen alle Länder auf dem Balkan ohne Probleme bereist. Der Balkan hat einiges zu bieten, speziell Montenegro. Gruss Daniel
  10. Wenn Du beide Strassen ein Dutzend mal abgefahren bist, haltest Du auch nicht mehr bei jeder Kurve für ein Photo. Habe ich schon zweimal gemacht, geht auch via Transfer durch das südlichere Quertal unterhalb der Transalpina. Gruss Daniel
  11. Sibiu ist ein guter Standort, kannst an einem Tag die Transfagarasan und die Transalpina machen, danach Erholung im Salzbad (mit Taxi, damit Du was trinken kannst). Hat dort sehr viele private Pensionen, mit Garten vorne und hinten. Ich würde die anschreiben, eine Nacht dort übernachten, danach auf Achse und am Schluss nochmals dort übernachten. Must halt was löhnen für Auto und Gespann. Mir kommen gerade zwei Pensionen in Sinn, welche Platz hätten (aber nur das Lion ist in Google Maps). Gruss Daniel PS. Habe gerade gesehen, dasss bei den Salzbädern viele neue Pensionen gebaut wurden. Ist ein wenig ausserhalb, hat auch einen Campingplatz, da würde ich auch mal anfragen (Salzburg/RO)
  12. In Rumänien hast Du eine maximale Anzahl von Pensionen zu günstigen Preisen. Auf dem Lande auch oft mit Gemeinschaftsküche. Ich habe noch nie eine Pensiun reserviert sondern bin immer gleich hingefahren. Gruss Daniel
  13. Habe soeben das Austausch Gerät erhalten, sieht aber noch gut aus, keine Schrammen. Ohne Begleitbrief oder Rechnung. Kartenmaterial war Aspach Uralt, musste gleich einen Update machen. Aber ich bin soweit zufrieden. Gruss Daniel
  14. Interessantes Interview (english) vom BMW Chef Deutschland zum Stand und zu den Plänen von BMW, u.a. - Umsatzmässig ist die 310er nach den beiden 1250er GS'en auf dem dritten Platz - Auf der (Concept) R18 liegen grosse Erwartungen - Neben den klassichen Märkten arbeitet BMW an neuen Märkten - Elektro wird ein Thema im Stadtverkehr, weniger aber im Enduro und Touring Bereich - Aktive Unfallverhütung auch im Zusammenhang mit autonomen Farhzeugen wird interessant - ... LINK Gruss Daniel
×
×
  • Create New...