Jump to content

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

alu

Supporter
  • Gesamte Inhalte

    2.077
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Gewonnene Tage

    18

alu gewann am 22.März

alu hatte die beliebtesten Inhalte.

Ansehen in der Community

252 "Gefällt mir" erhalten

Über alu

  • Rang
    Forensiker
  • Geburtstag 01.08.1963

Kontaktmöglichkeiten

  • Webseite URL
    http://
  • ICQ
    0

Profilinformationen

  • Ich fahre
    Triumph Explorer Spoke
  • Fahrweise
    Eher lebenserhaltend
  • Geschlecht
    bitte auswählen
  • Wohnbereich
    Zürich

Letzte Besucher des Profils

6.826 Profilaufrufe
  1. alu

    England und die Scooter Gangs

    In London passieren immer mehr Überfälle mit den Scootern, es geht von Entreissen von Handys bis zum Diebstahl von Töffs. Zum Teil wird den Opfern auch Säure ins Gesicht gespritzt, die werden dann ein Leben lang ein Andenken haben. Ob sie danach noch was sehen ist dann eher Glücksache. Ich bin nicht der Typ welcher nach einem Säure Überfall am Rotlicht denke, selber schuld, bist ja ein Weisser. Und selber schuld, bist ja ein Mann. Bist auch eh selber schuld, du kommst ja aus der Schweiz. Und der Täter ist halt ein armer Typ. Nie in der Schule, nie einen Job. So ungerecht. Und die bösen Weissen welche 1492 ausgezogen sind. Ich sehe in Europa eine markante Verschlechterung der Sicherheitslage. Weihnachtsmärkte (wie z.B. am Breitsdcheiplatz) erinnern ja langsam an Truppenübungsplätze mit LKW Sperren und massenhaft Polizei mit Maschinenpistolen. In den USA die gleiche Verschlechterung. Eine absolute Spaltung der Gesellschaft. Am Abend nach der Wahl gehen tausende Leute schwarz maskiert auf die Strassen, zünden Autos an und verwüsten Geschäfte. Weil sie mit einer Wahl nicht einverstanden sind. Und sie sind ja so für Meinungfreiheit und Toleranz. Die Polizei in den USA mit 3 Reihen, vorne die normale Polizeit im riot gear, dahinter die Jungs mit den Paintball Gewehren und in der dritten Reihe das Militär mit scharfer Mun. USA im Jahre 2018. Aber wenn man die Politkern in grün und rot zuhört, ist das vermutlich alles eine falsche Wahrnehmung. Stimmt alles nicht. Wenn in Hamburg "Links Aktivisten" von Hausdächern Gartenplatten auf die Polizei wirft, dann hat die Polizei vorher provoziert und sich zuwenig gesprächsbereit gezeigt. Ich bewundere dass es immer noch Leute gibt welche Polizisten werden, speziell in Ländern wie D, GB oder im Norden. Gruss Daniel
  2. Ich würde es akzeptieren und nicht weiterziehen. Wie ich bereits erwähnt habe, den ganzen schwarzen Peter weitergeben wirst Du vermutlich können, da bleibt was bei Dir hängen. Gruss Daniel
  3. alu

    England und die Scooter Gangs

    Die Polizei könnte natürlich auch mit Wattebällchen auf Streife gehen und diese bei Bedarf wild um sich schmeissen. Gleichzeig versuchen alle Probleme auf der Welt zu erforschen und die Ursachen zu beseitigen. So ähnlich wie im hohen Norden Europas. Leider wird dann die Polizei nicht mehr so ernst genommen, steckt häufig Dresche ein und wagt sich nicht mehr in gewisse Stadtkreise um nicht Reaktionen zu provozieren. Vermutlich gibt es zwischen dem Ansatz aus USA (zuerst mal ein Magazin leeren und dann fragen warum die Hände in der Hosentasche waren) und dem Ansatz aus dem hohen Norden (sich als Polizist regelmässig lächerlich zu machen) einen Mittelweg. Gemäss englischer Presse hat sich die neue Taktik bewährt. Ich vermute es wird sich aber wie ein System kommunizierender Röhren verhalten. Macht man eine Röhre zu, quillt es an einem anderen Ort wieder raus. Gruss Daniel
  4. Oder der 29.02. ? Ausgenommen die Säkularjahre ... Und dann sind noch die unter 400 teilbare Säkularjahre ... Wird doch nicht so einfach. Gruss Daniel
  5. alu

    England und die Scooter Gangs

    In den USA haben die Cops damit begonnen extrem Gewalttätige mit dem Auto umzufahren. Das wurde vom Gericht gedeckt. Gab auch Urteile zu den unendlichen Strassenblockaden der Snowflakes, welche mit dem Präsidenten unzufrieden sind und Mühe mit der Demokratie haben. Da wurden Autofahrer freigesprochen, welche Demonstranten auf der Strasse umgefahren haben. Gruss Daniel
  6. alu

    England und die Scooter Gangs

    In England besteht ja das Probelm der Scooter Gangs. Die kommen zu zweit angerauscht, bedrohen am Rotlicht Passanten und Töff Fahrer mit Schraubenziehern und sind ruck zuck mit Portemonnaies oder Töffs wieder weg. Nun hat die Polizei eine neue Abteilung "Scorpion" geschaffen. Die fahren die Scooter Fahrer einfach mit dem Auto über den Haufen. Ob da einer oder zwei drauf sitzen ist da eher nebensächlich. Schaut alleine beim Zuschauen schon schmerzhaft aus. LINK Gruss Daniel
  7. alu

    EICMA 2018

    ... Jetzt weiss ich wieder was ich noch so alles photographiert habe. Wird aber morgen. Hier mal ein Versucherli Gruss Daniel
  8. alu

    EICMA 2018

    Wir sind zurück von der EICMA, hier einige Eindrücke. Motorräder, Scooter, Quads und Velos mit E-Antrieb haben klar dominiert. Die traditionellen Verbrennungsmotoren rücken ein wenig in den Hintergrund. Aber die Emotionen gehen immer noch hoch. Es hatte auch genügend Besucher am Samstag. Aber wir kamen sehr schnell auf das Gelände, Ticket vor Ort war kein Problem. Hier einige Helgelein: Gruss Daniel PS. Da war doch noch was, ich habe glaub noch was photographiert auf der Messe, muss mal übelegen ... Die Adventure war da, aber ohne Preis. Das Design der kleinen Adventure ist speziell ... Technik einfach präsentiert. Auch T kann Velo fahren ... Die Farbe kann jede Minute neu angepasst werden ... Cooles Ding ... Ah, Zweirad Porn vom Feinsten ... Schon fast unanständig schön. Nach zwei Jahren Test soll nun der E-Töff bestellbar sein. Nicht vergessen, der synthetische Sound des Töffs wurde auf einen Flugzeugträger angepasst. Ok, wir Schweizer können hier nicht ganz mitreden, auch die K und K Oesterreicher hatten nur eine U-Boot Flotte, zu einem Flugzeugträger hat es auch in der Monarchie nicht gereicht. Interesassante Studie, Ducati Mötörli und E-Motor, Rekuperation ist das Schlüsselwort.
  9. alu

    BMW R 1250 GS

    Habe mal einen Service in Germanien machen lassen. War extrem überrascht, als es ein Gespräch bei der Übernahme gab. Auch ein Gespräch bei der Ablieferung und noch eine Schachtel mit den alten Teilen. Da ist die CH ein Entwicklungsland. Kannst froh sein, wenn der PIN Code für den Schlüsselkasten passt. Gruss Daniel
  10. alu

    EICMA 2018

    T hatte auch eine Vorstellung
  11. alu

    BMW R 1250 GS

    Werkzeug benötigst Du heute sicher speziell für die Reifen. Dann noch für einen alffälligen Sturz. Panzertape ist geil. Und dann noch für den Fall, dass was beim Fahren abfällt (z.B. der Seitenständer Sensor beim Tigerli im Safiental/CH). Ohne Strapsen wäre ich dann stehengeblieben. Gruss Daniel PS. Habe trotzdem immer einen Koffer voll Werkzeue (und Geschenke) im Osten dabei.
  12. alu

    Yamaha T7 Ténéré

    without exhaust less than 200 kg
  13. alu

    EICMA 2018

  14. alu

    Yamaha T7 Ténéré

    Bin gespannt auf die EICMA. Gruss Daniel
  15. Kleinauflage ist geplant für 2019. Ein Traum auf zwei Rädern. Basiert auf der F4 RC’s 998cc und hat alle edle Komponenten. Preis? Bis du den Preis erfährst sind die Dinger weg. Gruss Daniel
×