Jump to content
Hello World!

chrikki

User
  • Content Count

    86
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 "Gefällt mir" erhalten

About chrikki

  • Rank
    Feinstauberzeuger
  • Birthday 09/06/1967

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger Sport
  • Fahrweise
    sowohl als auch.....
  • Wohnbereich
    Erzgebirge

Recent Profile Visitors

530 profile views
  1. Hallo, ich hatte solche Aussetzer auch. War gefühlt, als wenn jemand in voller Fahrt 30 PS weggenommen hat, die dann ganz plötzlich wieder da waren. War beim Fahren wenig amüsiert. Man hat dann das Drosselklappengehäuse gewechselt. Seitdem ist gut. War bei einer Sport von 2017. Gruß Christian
  2. Man muss ja wissen, was man will.. Das nächste Update hat dann den TFT, Kurven ABS und den optimierten und gewichtsverbesserten Motor der Speedy? Tolle Features, aber da kann ich mir auch die Triple kaufen. Ich bin gerade die aktuelle Tiger 800 gefahren: tolles Motorrad, aber der 1050er Motor fetzt einfach mehr. Hubraum ist halt immer noch, durch nichts zu ersetzen 😂 Die Sport ist ja auch gut. Der Test hinkt natürlich, weil Rankings immer subjektiv und nur sehr bedingt nachvollziehbar sind. Sieht man ja beispielsweise in dem Artikel an Bildern und Beschreibung der Tachoeinheiten. Altbacken und eine zu dicke Drehzahlmessernadel 🙄. Kann man so sehen, muss man aber nicht . Etwas weniger Gewicht und ein vernünftiges Fahrwerk würde mich interessieren. Das aktuelle finde ich bei zügigen Fahren nicht so dralle. Ansonsten ein tolles Töff! meine Meinung chrikki
  3. Hallo, krame mal den leicht betagten Thread heraus.... Hat jemand zu diesem Thema neue Erkenntnisse oder mal was ausprobiert? Einen Power Commander für die Eiro 4 Modelle habe ich nicht gefunden. Mein Händler hat mir ebenfalls mitgeteilt, dass es für den Arrow bei den aktuellen Modellen kein Tune mehr gibt. Hört sich alles wirklich danach an, dass man derartige Spassgestaltung komplett unterbunden hat. Bin für jeden Hinweis dankbar! chrikki
  4. Hallo, ja, die passen auch an die neue NH01. Habbse montiert. TMA gibt dir sicherlich aber auch die freundliche Auskunft. Gruß Chrikki
  5. Du meinst: weiterfahren, zwischendurch in den Tank schauen und ausreizen?
  6. Hallo, ich habe meine neue Tiger jetzt 400km gefahren. Die Aktualisierung der Anzeige ist immer etwas zeitversetzt und erfolgt erst nach einigen Kilometern. Was mich irritiert hat, das heute meine Reserveleuchte an war und ich nur 11 Liter tanken konnte. Eigentlich sollten dann nur noch 4,5l im Tank sein. Ich gehe aber davon aus, dass dies ein "lernendes" System ist und noch einigen Kilometern die Anzeige halbwegs korrekt ist. Ansonsten: Nach 10 Jahren T400, Bj. 98 ein Quantensprung... Ein geiles Töff. Gruß Christian
  7. Hallo, na bestens ! Der will sich wohl nur Anhaltspunkte darüber verschaffen, ob Gewicht, Leistung und Co einigermaßen identisch sind. Eigentlich ist schon dass relativ Banane, weil die Moppeds schon nahe beieinander sind. Und das Hinterrad passt nun wirklich völlig ohne Probs und ist definitiv eine Verbesserung. Schwarz-weiss reicht natürlich völlig. Bei den neuen Papieren weiss ich gar nicht auswendig, was so alles im Brief steht. Schein als Ergänzung wäre nicht schlecht. Die Daten aus dem WHB kannst du ja mal vorsichtshalber mitschicken, falls du sie parat hast. Falls du Bedenken hast hinsichtlich des Namens, schwärze in einfach. Aber eigentlich kann man da nix schlimmes mit machen. Schick einfach an christian.pihl@rub.de Vielen Dank!!!! Christian
  8. Hallo, habe in meiner T400 ein Hinterrad von der T709 eingebaut. Mein freundlicher Tüv Prüfer würde es mir prinzipiell eintragen, möchte aber eine Briefkopie der T709 zeitnahen Baudatums (meine ist Bj. 98, also am Besten 99) sehen, um die Angaben zu vergleichen. Sonst halt keine Eintragung Kann mir jemand eine Kopie seines Briefes mit den technischen Angaben zur Verfügung stellen?? Fax wäre möglich, falls ein Scan nicht funktioniert. Würde mir sehr weiterhelfen, um mal wieder legal zu Bedankt! Chrikki
  9. Hallo,meines Wissens ist der originale gar nicht mehr lieferbar. Den von Motech habe ich hier liegen und das ist definitiv der, den du verbaut hast. Ist aber eigentlich auch egal, Hauptsache das Töff steht damit gerade. Gruß Christian
  10. Hallo, das ist nicht der Original Hauptständer, sondern der von SW-Motech. Gruß Christian
  11. Hi,passt ohne weiteren Modifikationen. Gruß Chrikki
  12. Hallo,na ja, er wird z.B. nicht die Scheiben von France einbauen, sondern die Originalen T-Teile. Dann schlägt eine Scheibe mit fast 300 € zu Buche. Das läppert sich dann schon. Chrikki
  13. Hallo, wenn sie wirklich so schräg steht, würde ich mal kontrollieren, ob die Halterung des Seitenständers wirklich noch in Ordnung ist. Meine hat auch ein anderes Fahrwerk, aber mit dem Ständerwerk habe ich keine Probleme. Passiert aber schon mal, dass sich die Halterung zum Nachteil verbiegt. Gruß Christian
  14. Hallo, also ich bin 185 cm groß und finde die Tiger wesentlich komfortabler in der Sitzposition als die anderen T300. Sitze sogar besser als auf der Trophy, die ja nicht gerade ein Sportler ist. Gruß Christian
  15. Hi,selber gemacht habe ich es noch nicht, aber es ist imho möglich. Du musst dir einen Adapter über die Zündkerzengewinde basteln, der an Druckluft angeschlossen wird über den die Ventile oben gehalten werden. Dann kannst du die Dichtungen oben wechseln. GrußChristian
×
×
  • Create New...