Jump to content
Hello World!

macgum

Supporter
  • Content Count

    1,204
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

macgum last won the day on January 11

macgum had the most liked content!

Community Reputation

68 "Gefällt mir" erhalten

About macgum

  • Rank
    Ex-Steineschmeißer

Profile Information

  • Ich fahre
    Speed Twin

Recent Profile Visitors

4,458 profile views
  1. Die Kennzeichenleuchte ist die originale, Wolfi. (Allerdings, wo wir gerade bei diesem Detail sind: Hier hätte ich eine weitere Biegung im Blech bevorzugt, um den Winkel zwischen Kennzeichenleuchte und Kennzeichen wie im Original zu haben, also einiges kleiner als 90 Grad. So ist sie jetzt genau rechtwinklig zum Kennzeichen angebracht, was durch die Schrägstellung des Kennzeichens dazu führt, dass je nach Winkel des Hintermannes ggf. weißes Licht von hinten zu sehen ist. Ich versuche das gerade, durch kleine Kunststoffwinkel aus der heimischen 3D-Druckerei zu ändern.) (Edit: Habe zu flüchtig deine Frage als „Wo ist denn die Kennzeichenleuchte her?“ gelesen, Wolfi, nicht „hin“. Sorry. Also, sie sitzt genau oberhalb des Kennzeichens, aber verschwindet genau unter dem Kotflügel. Auf den Bildern beim Anbieter Raisch sieht man das noch etwas genauer.)
  2. Der neue Kennzeichenhalter von Raisch.
  3. Ah, danke, Gerhard. Hab schon überall gesucht und zum Triumph-Teil T2501422 keine Angaben zur Stromstärke gefunden. Ja, bin auch davon ab; ich müsste dann entweder ein passendes Steckergegenstück auftreiben oder aber jungfräuliche Kabel zerschnippeln. Ich denke, es liegt nicht an der Stromstärke. 2 A werden es tun. Und nirgendwo finde ich im Internet Berichte über nicht funktionierende Handyladung der Modern Classics. Ich spreche als nächstes mal mit meinem Händler; vielleicht hilft ein getauschter T2501422 ja. Grüße! Marc
  4. Ja, beim Tiger hatte ich einen 3A-Ladestecker in der Bordbuchse 12V stecken. Bei der Speed Twin kommt der Ladestecker von Triumph, und ist ab Werk verdrahtet. Wieviel A er am USB liefert, weiß ich nicht. Allerdings kenne ich den Effekt von nicht ausreichend hohem Strom: Dann wird das Handy nicht geladen, sondern entlädt sich, zwar langsamer als ohne Anschluss, aber stetig. Was mich hier an der Speed Twin wundert, sind diese alternierenden Zeitphasen mit guter Ladung, dann wieder keiner oder zu schwacher Ladung, usw. Ich werde dennoch als nächstes mal meinen 3A-Ladestecker anstelle des Originals verkabeln und mal schauen, wie es sich dann verhält. Danke für alle Hinweise, Marc
  5. Ist ein Gedanke. Allerdings lud das iPhone am Tiger problemlos... Danke! Marc
  6. ... aber wenn einer mein Navihandyladeproblem mit der Speed Twin lösen könnte, wäre ich dankbar. Altes Apple iPhone 4S an der Ladebuchse unter der Sitzbank, mit knappem ca. 1 m-Kabel angeschlossen. Mit GPS-Nutzung natürlich ganz gut Strom fressend. Die Speedy lädt das Gerät eine ganze Zeit lang (vielleicht halbe Stunde oder so) gegen die Nutzung tapfer langsam auf. Dann plötzlich lässt die Akkuspannung des Handies wieder nach und eine halbe Stunde oder mehr wird es augenscheinlich nicht geladen. Zunächst vermutete Abhängigkeiten von eingeschalteter Griffheizung, Abblendlicht vs. Tagfahrlicht etc. haben sich alles nicht erhärten lassen. Seltsam.
  7. Frische 1,5 h bei ca. 6 Grad. Das Ständerproblem ist wie Bielefeld. Es gibt es gar nicht. (Bei mir mit profilierten Sohlen jedenfalls...)
  8. Ist das ein Mittelgebirge oder die Alpen, Peter?
  9. Peter hat völlig recht, das ist Pike Place in Seattle. Rechts rum geht es zum ersten Starbucks-Café. In den Markthallen gibt es ein wahnsinniges Angebot an frischem Fisch, Hummer, etc. Peter ist dann dran!
  10. Nein... viel näher an Deiner Dampfuhr! Kaffee spielt neben Fisch und Meergetier eine erhebliche Rolle! P.S. Baseball: Ich auch nicht! 😂
  11. Ach, bin gerade noch inspiriert von Ernst und bleibe noch schnell mit einem Bild in der Gegend. (Ernsts Freigabe voraussetzend.)
  12. Könnte wohl die Steam Clock in Vancouver (Gastown) sein, lieber Ernscht. Ich war leider nicht auf dem aus Stuagert importierten Türmle, dafür durfte ich einem Spiel der Toronto Blue Jays gegen Seattle beiwohnen... Ich würde dann gern ein Freilos ausgeben, falls ich richtig liege, damit hier mal wieder etwas Ruhe einkehrt... LG Marc
  13. Speedrunde hier... Jawoll, natürlich Ernst. Dann für Euch Schnellrätsler die Zusatzfrage: Welche Baseball-Mannschaft ist im Stadion unterhalb des Towers beheimatet? Ohne korrekte Antwort (die natürlich aus Anstandsgründen absolut erwartet wird) wäre aber auch Ernst dran.
  14. Mal den Horizont etwas weiten... dafür ist es nicht schwer.
×
×
  • Create New...