Jump to content

Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

optimus

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    367
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Gewonnene Tage

    2

optimus gewann am 14.März

optimus hatte die beliebtesten Inhalte.

Ansehen in der Community

45 "Gefällt mir" erhalten

Über optimus

  • Rang
    Aktiver User
  • Geburtstag 24.12.1967

Profilinformationen

  • Ich fahre
    R 1200 GS Triple Black
  • und
    Triumph Thruxton 900 EFI
  • Fahrweise
    eckig
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    D-23628
  • Interessen
    Kommt auf das Wetter und die Stimmung an

Letzte Besucher des Profils

2.836 Profilaufrufe
  1. Suchbild

    Waldi!
  2. Touratech hat Insolvenz angemeldet

    Ich kaufe nie per PayPal - sondern nutze nur meine Kreditkarte. Bloss gut, dass meine Koffer noch nicht bezahlt waren - 1.200 € sind für mich kein Pappenstiel.
  3. Der Tiger gesichtet Fred

    Habe einen Tiger gesichtet. Ein Extremumbau. Aber wenigstens am Namen schon deutlich zu erkennen.
  4. Touratech hat Insolvenz angemeldet

    ... und meine Koffer
  5. Tipover - mein Motorrad ist umgefallen

    Ja solche Sachen passieren. Ich war letzte Woche in Rom. Und da hat es mir so gut gefallen, dass ich ein Selfie von mir, meiner Maschine und dem Ortschild machen wollte. Dafür habe ich am Ortsausgang, links, kurz hinter dem Ortsausgangsschild am linken Fahrbahnrand angehalten. Seitenständer raus. Versucht abzustellen. Uuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuund. Scheibenkleister. Ich habe die Maschine nur vom kompletten Umfallen abhalten können, weil ich mit dem linken Bein noch irgendwie Boden erreichen konnte. Aber da stand ich nun. Knappe 45° Grad Schräglage und mehr als 200 kg, die auf mich fallen sollten. Ich konnte nicht vor noch zurück. Gefühlt stand ich so ca. 4 Tage im Spagat, da mein rechtes Bein noch irgendwie auf der Sitzbank war. Eine aufmerksame Passantin hat mir dann geholfen, die Maschine wieder nach rechts, zur Fahrbahn, zu kippen. Das Foto unten ist danach entstanden. Von der Situation vorher nicht viel zu sehen. Der Schweiß lief mir aus dem Helm. Man kann aber ungefähr erahnen, dass das nicht meine beste Idee war.
  6. Als Sozia Absteigen mit beiden koffern

    Klarer Fall, ne GS muss her.
  7. Was geht in denen vor

    Ganz bei dir, Gerhard. Ganz bei dir, silberlocke. Letztes Jahr. 2000 km kreuz und quer (mit vorbestimmten Tageszielen) durch Deutschland. Ich habe alles organisiert und die Ansage gemacht: OHNE Navi. Hat unterwegs auch in der Truppe für EINE Konfliktsituation gesorgt. Und die tägliche Frage: "Wo fahren wir lang? Google hat 3 Möglichkeiten aufgezeigt!" Hat mich schon ein bisschen genervt. (Zu meiner Verteidigung. Die jeweiligen Tagesziele und die grobe Strecke hatte ich vor Antritt der Tour selbstverständlich mitgeteilt.) Egal. Alle Ziele wurden ohne Probleme erreicht. Ein wenig vorher informieren. Suchen. Fragen. Gut iss. Ganz ohne Hilfe bin ich nicht gewesen. Hatte mir nen Zettel mit groben Orientierungspunkten in die Kartentasche getan. Und ja, da war auch eine Karte mit dem Ausschnitt der jeweiligen Tagesetappe - ebenfalls zur groben Orientierung. Ansonsten. Sinne benutzen. Unten ein Bild meines Gefährts. Aber: Ich fahre gern einfach der Nase nach und wenn ich keine Lust mehr habe, dann eben schnell nach Hause. Sehr hilfreich so ein Navi dann ist. Und beim touren über kleine und Kleinststraßen zusammen mit meinem Kumpel, habe ich mit Hilfe des Navis schone sehr schöne und schönste Strecken gefunden, die ich vorher am PC geplant hatte. Das entspannt beim Fahren sehr und man kann sich auf das Fahren und Genießen konzentrieren. Also, ihr "Silberrücken". Beides geht. Beides macht Spaß. Gruß Euer Optimus
  8. Biken ohne Motor

    Der Opti kennt heiße Frauen. Aber von denen bekommt ihr keine Bilder.
  9. Biken ohne Motor

    .... und dann noch ein Foto gemeinsam mit Yvonne van Vlerken. Die habe ich dieses Jahr an mir vorbeirauschen gesehen. Bergauf. Na gut, Weltklasse traf Dorfliga.
  10. Hilfe, Rost an der Abgasanlage

    Lob vom Meister?! Damit hatte ich jetzt nicht gerechnet. Danke Gerhard. Na dann kann der Winter ja kommen.
  11. Hilfe, Rost an der Abgasanlage

    An meiner Luise hatten sich böse nicht entfernbare Flecken am Krümmer gesammelt. War mit nichts wegzubekommen. Nicht mal Optiglanz. Also. Mutig und energisch geschliffen. 600er/1000er/1200er und siehe da ..... Vorher: Ist nicht ganz so toll, wie vom Silverrider, aber ich habe den Pott auch nicht ausgebaut. Ganz schön mühsame 3 Stunden war ich beschäftigt, aber das Ergebnis stimmt mich mehr als zufrieden. Eventuell mache ich im Winter ne weitere Runde. Jetzt sind wenigstens erstmal diese ganz schlimmen Flecken und Verfärbungen weg Nacher: Nach kurzen Lauf im Stand, sind die Krümmer wieder verfärbt. War nicht ganz mein Ziel, aber sieht immer noch besser aus als vorher.
  12. kleine Beratung benötigt ;)

    ... und das ist gut so.
  13. Frauen an die Macht

  14. Eure Motorrad-Videos

    ???
  15. Welche Stiefel tragt ihr?

    Nach dem Umstieg auf Propeller gab es auch noch neue Stiefel. Da ich mit Vanucci-Stiefeln bis dato immer zufrieden war, habe ich dort wieder zugeschlagen. Es ist der Vtb9 geworden. Für mich perfekt. Vom Design her eher unauffällig und grob genug zugleich. https://www.louis.de/artikel/vanucci-vtb-9-stiefel/202557?partner=onmacon-pla
×