Jump to content
Hello World!

Fragie

User
  • Content Count

    12
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3 "Gefällt mir" erhalten

About Fragie

  • Rank
    Einsteiger
  • Birthday 05/19/1966

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger 1050
  • Fahrweise
    So, wie ich es für richtig halte.
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    D-22175

Recent Profile Visitors

650 profile views
  1. Moin Jürgen und der Rest, den es interessiert, da ich ja schon die eine oder andere Anfrage per PN hatte. Ich habe jetzt rd. 60.000 Kilometer damit runter und es funktioniert nach wie vor einwandfrei. Es gibt noch keinerlei Anzeichen das der Riemen in der nächsten Zeit getauscht werden muss, von daher Probleme beim TÜV? Keine, ist ja auch alles eingetragen. Vorteile? Kein Rumgesaue mit Kettenfett, kein Kettensatzwechsel alle 20-30.000km, kein KFR (wobei ich nicht weiß, ob das am Riemenantrieb liegt, da mir der Vergleich fehlt) Nachteile? Wenn der Riemen irgendwann mal hin ist, muss ich halt sehen, wo ich einen neuen herbekomme. Da ich das Moped so, inkl. aller Umbauten und Eintragungen gekauft habe, kann ich die weiteren Fragen nicht wirklich beantworten. Der Riemenantrieb selber ist von der Fa. VH Motorradtechnik, allerdings nur die Hardware. Alles Andere, wie Umbau und Eintragung, wurde vom Erstbesitzer, einem Motorradhändler, selbst gemacht. Kosten? Wahrscheinlich irrwitzig, da Einzelabnahme und die dann wohl auch nur mit entsprechenden Beziehungen. Von daher freue ich mich, das ich sie habe, kann aber nicht wirklich helfen, falls irgendjemand einen derartigen Umbau plant. Frank
  2. Diesen habe ich und komme wunderbar damit zurecht, auch alleine. Frank
  3. Wespe im Helm kenne ich auch, da wird man leicht hektisch. und 'ne Drossel mit 120 an die Rübe kriegen schüttelt einen ganz ordentlich durch...........und ist verdammt laut!
  4. Meinen allergrößten ,aber den hast du eh schon seit ZRX-Zeiten (Gibt es die Blaue eigentlich noch?) Ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht! Frank
  5. Genau wegen diesem Profil habe ich mir damals auf die ZRX den Road Attack der ersten Generation aufziehen lassen, ich fand es einfach nur geil! Sieht aus, als wenn man ein paar Langläufer über den Haufen gefahren hat Der Reifen selber war dann aber irgendwie nicht so der Burner Danach bin ich dann immer PiRo2 gefahren, das war mein Reifen. Dann kam der PiRo3 und da ging es mir wie dir, das Profil fand und finde ich auch heute noch furchtbar! Um so mehr hat es mich gefreut zu lesen, das der Conti auf der Tiger gut funktioniert..................ich finde das Profil nämlich immer noch geil und das er hervorragend funktioniert, kann ich inzwischen auch bestätigen. Du bist also nicht alleine, man kann nicht immer alles mit Fakten belegen, manchmal entscheidet einfach der eigene Geschmack
  6. Der Wechsel hat einen knappen Hunderter gekostet (8,58AW) plus meine Simmerringe für 12,50. Sonst wurde nix gemacht und ich bekam auch keine mahnenden Worte mit auf den Weg. Ich warte jetzt einfach mal ab, wer von den beiden Spezialisten Recht behält.
  7. Da bin ich ja mal gespannt, mich hat es vor zwei Wochen erwischt bei rd.35.000km, der Vorbesitzer hatte bei rd.10.000km das erste mal wechseln müssen. Triumph Hamburg wollte mir gleich neue Standrohre verkaufen (ca. 1000-1100€), da habe ich auch erstmal bei Franz angerufen. Hörte sich alles super an, aber der erste freie Termin war Ende Mai. Bin dann nach Schenefeld gefahren, keine Diskussion und nächsten Tag konnte ich die Rohre wieder abholen! Die Simmerringe hab ich übrigens selbst mit gebracht (All Balls) schauen wir mal wie lange es hält. Ich hoffe ich komme zumindest über die Saison, dann geht die Gabel im Winter zu Franz. Gruß Frank
  8. Moin Gemeinde. meine Name ist Frank, ich bin Jg.66 und komme aus Hamburg. Nach 10 Jahren große Vierzylinder, erst ZRX, dann Bandit, die mir beide unterm Hintern weg geschossen wurden , bin ich nun bei der Tiger gelandet! Es ist eine 2007er geworden, in etwas speziellerer Ausführung In den letzten 5 Wochen haben wir die ersten rd. 4000km abgerissen und werden so langsam Freunde Ich freue mich auf kompetente Unterstützung bei Fragen, die sicherlich noch auftauchen werden. Soweit fürs erste Frank
  9. Fragie

    WBL

×
×
  • Create New...