Jump to content
Hello World!

flood

User
  • Content Count

    38
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3 "Gefällt mir" erhalten

About flood

  • Rank
    Beteiligt sich

Profile Information

  • Ich fahre
    R 1200 R LC
  • und
    BMW R65
  • Fahrweise
    gaaaanz normal
  • Geschlecht
    Ja, ist vorhanden.
  • Wohnbereich
    76

Recent Profile Visitors

704 profile views
  1. :-) Ich brauch nicht so viel Zeug ;-) Viele Grüße
  2. Hallo Ralph ! Glückwunsch ! Den Blödsinn hab ich ja schon vor Monaten gemacht und nicht bereut. Fernreisetauglich ist das Ding auf jeden Fall,ich war vor ein paar Wochen auf Sardinien damit. :-) Gruß aus Eggenstein Sven
  3. Moin, versuch doch mal den Deckel nur vorn leicht anzuheben und dann nach vorn zu schieben.....
  4. Hallo Tigerfreunde, nach 14 Tkm Spass mit meiner 800 XC SE bin ich zurück ins BMW Lager gewechselt. Und nein.....keine GS. Die Tiger ist nach wie vor ein tolles Motorrad. Die gleichmäßige Kraftentfaltung und das 3 Zylinder Säuseln sind Klasse. Nur nicht so für mich. :-( Ich stehe auf den Boxer und seine Lebensäußerungen. :-) Es war angenehm bei Euch.......wohltuend konstruktiv und nur wenig Reibereien. :-) Ich lese weiterhin mit. :-) Wer einen LeoVince braucht oder einen Tankrucksack oder die Hepco Becker C-Bow Träger von meiner 800 XC schaue bitte in die Rubrik "Biete". Viele Grüße Sven.
  5. Hallo Litzki, man spürt leicht Vibrationen. Bei ganz langsamer Fahrt und irgendwann zwischendrin. Für mich kein Problem. Die Vorteile überwiegen. Ich bin gestern von 3000 km England zurückgekommen. Da hat der Reifen gezeigt was er kann und natürlich auch bei Regen. Immernoch absolute Empfehlung nach inzwischen 8000 km. Gruß Flood.
  6. Fazit ist.......die Explorer ist und bleibt ein schwerer Eisenhaufen! Eine BMW GS 1100/1150/1200 ist auch ein schwerer Eisenhaufen aber mit tiefem Schwerpunkt und damit für viele leichter zu handhaben,wenn es mal schwierig wird. Die BMW fällt fast um aber die Explorer liegt bei der gleichen Situation. Siehe Maskenbruch und Umfaller ;-) Mag sein,das das ein Profi Motorradfahrer immer im Griff hat. Ich bin kein Profi (und die Meisten auch nicht) und deshalb ist es für mich problematisch. Gruß Sven.
  7. Ja hab ich sind jetzt 5000 km. Keine Veränderung zu meiner damaligen Einschätzung. Alles prima aber etwas weniger Profil inzwischen. :-) Aber hinten bestimmt noch einmal 5000 km sollten drin sein. Gruß Flood.
  8. Ich will keine Grundsatzstreitgespräche lostreten. Ich kenne beide Motorräder und fahre auch heute noch BMW. Die Explorer ist auf jeden Fall problematisch,kommt man mit Ihr mal aus dem Gleichgewicht. Und ich bin definitiv kein Hungerhaken. Und es gibt nicht umsonst so viele Umfaller.......siehe Lampenmaskenbruch... Aber jeder so wie er will. :-) Probefahren! Gruß in die Runde.
  9. Es wird schwer..... Die Explorer passt schon für deine Anforderungen. Aber sie ist sehr schwer. Aus losem/rutschigen Untergrund bloß nicht das Gleichgewicht verlieren. Eine BMW mit Ihrem niedrigen Schwerpunkt ist da noch zu halten aber die Explorer...... Am Besten probefahren! Gruß Flood.
  10. Klar .....ist nur mein persönlicher Eindruck. Das Erste,was ich anfasste waren diese silbernen Teile am Motor/Rahmen. Ich dachte ein Art Schutzbügel aus Alu.......aber nur billiges gratiges Plastik. Sei es drum,Hauptsache die Mopeds machen Spaß ! :-) Viel Spaß! Flood
  11. Also..... ich konnte es nicht lassen. Ich habe mir gestern einmal die aktuelle KTM Palette angeschaut. Und nur geschaut,nicht gefahren. Das sind schon tolle Motorräder. Allerdings,wenn man näher herankommt......irgendwie alles Plastik. (Da erklärt sich auch das Gewicht) Ist natürlich nur mein subjektiver Eindruck. Gerade die 1050 ist stellenweise wirklich billig gemacht. Da fehlt sogar der Wasser/Öl Wärmetauscher der Großen Schwester.Und dieser billige Motorschutz bei allen Modellen....brrrrr Die Amaturen gefallen mir aber der Rest eher nicht. Dann werde ich sie mal nicht fahren. Der KTM Dealer vertreibt vorrangig Ducati. Da habe ich auf der Scrambler gesessen! Tolles und authentisches Mopped. Die könnte mir gefallen.......aber wohl meinem Finanzminister nicht. :-( Einen schönen Tag! Flood.
  12. Also.......... furchtbar diese Testfahrten! Und im ganz Besonderen die geschriebenen Eindrücke vom Wolf! Macht Spaß zu lesen ist aber sehr gefährlich........... Ich bin wirklich zufrieden mit meiner Tiger,mehr Motorrad braucht kein Mensch. Aber wenn ich die Testberichte lese und Neuerscheinungen sehen,dann juckt es doch mächtig in der Hirnrinde oder vielmehr im Bauch. Das "Habenwoll" Gefühl stellt sich ein. .......Gott sei Dank geht es auch wieder......hoffentlich ;-) Ich glaube da bin ich nicht der Einzigste. Gruß von Einem,der gedanklich ab und zu den geraden Weg verlässt.
  13. Wird wohl nicht sooooo viel anders werden wie eine 800 XC. .....nur mehr Leistung,weniger Gewicht und die Option auf ein Doppelkupplungsgetriebe.Ich finde es interessant! mal schauen...... Gruß,Flood.
  14. Hallo Gemeinde, den selbigen Reifen habe ich seit 2 Tagen aufgezogen. Bisther eine absolute Empfelung! Viel Grip,sehr wendig und zielgenau! Viel besser als die Pirellis.......obwohl die so schlecht nicht sind. Gute Traktion auf Schotter und Waldwegen. Einzig die Stollen am Vorderrad spürt und hört man. Mir ist es egal. Ein prima Reifen! Gruß,Flood.
×
×
  • Create New...