Jump to content

Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Euenheim

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    51
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Gewonnene Tage

    1

Euenheim gewann am 12.August 2016

Euenheim hatte die beliebtesten Inhalte.

Ansehen in der Community

9 "Gefällt mir" erhalten

Über Euenheim

  • Rang
    Beteiligt sich

Profilinformationen

  • Ich fahre
    Tiger Explorer
  • und
    Speed Triple,Ducati 888 Strada
  • Fahrweise
    sportlich
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    53881

Letzte Besucher des Profils

585 Profilaufrufe
  1. Da kann ich auf einen meiner alten Postings von 2015 verweisen. Du die Gabel wird mit zunehmenden Laufleistung immer feinfühliger. Hi, ich kann über der kompletten Umbau auf Wilbers nur Gutes berichten. Der Gabelumbau führt zu einem deutlich weicheren Ansprechen der Gabel. Und auch bei starkem Bremsen sind noch genügend Reserven vorhanden. Noch beeindruckender fand ich jedoch den Umbau auf Wilbers 641 Competition, in 15 mm längerer Ausführung. Bei einer Größe von 185 cm sowie Sitzbank in der oberen Position komme ich noch vernünftig mit festem Stand auf den Boden, viel mehr dürfte es aber auch nicht sein. Durch diese "Heckhöherlegung" fährt sie sich jetzt superhandlich. Durch die extrem vielen Verstellmöglichkeiten erreicht man ein perfektes Dämpfungsverhalten. Bevor man sich eine BMW kauft: lieber den knurrigen Dreizylinder und ein kleines Fahrwerksupgrade. Warum Triumph das nicht gleich in Serie bringt, erschließt sich mir wirklich nicht. Offensichtlich sind die Testfahrer doch aus härterem Holz geschnitzt. Zitieren Bearbeiten
  2. Und die Erhebung, wer welche Scheibe montiert hat, sagt noch lange nichts über die Zufriedenheit aus. Aber wie war das nochmals mit statistischen Erhebungen? Genau.
  3. 8 Grad in Hamburg

    Jo, ein wenig durch die Eifel gefahren. Erste Tour dieses Jahr. Danach mit der "Salzstange" ins Wannenbad.
  4. @Navi Hans Hans Der Halter ist aus dem ganz normalen Standardset von Tom Tom. Nichts extra gekauft oder so. Guckst du:
  5. Habe ich extra so gemacht, dann hat wenigstens einer etwas zu meckern.
  6. Das liest sich alles ziemlich umständlich. Einfach ein Stück Gartenschlauch zwischen die Klemme und fertig - hält seit 14.000 KM.
  7. Wo gibts den Metzeler Roadtec 01 günstig?

    Mein Reifenhändler regelt das auch super: Alle die mit mitgebrachten Reifen antanzen, zahlen einen richtig saftigen Montagepreis. Entweder sieht er die Kunden danach nie wieder oder sie haben es verstanden. Immer nur billiger, billiger geht eben nicht. Von daher bestelle ich beim ihm und lasse dort auch montieren. Und es hat sich auf Dauer für beide gerechnet. Da gab es von mir eine Beanstandung, da bekam ich gleich einen kompletten Satz neue Reifen. So können sich beide weiter zufrieden ansehen.
  8. Genau, und mit hydraulischer Vorspannungsverstellung eine feine Sache. Keine Fummelei mehr mit Schlüssel etc.. Einfach, bei mir sind es 17 Klicks mehr, zugedreht und mit Sozia liegt sie wieder wie ein Brett.
  9. Inspektionskosten

    In meinem Bekanntenkreis waren für die 32.000er zwischen 850 und 920 € fällig. In 5000 Kilometern bin ich soweit, so das ich auch mal von dieser Summe ausgehe.
  10. Tyre Problem

    @pepebussmann Danke für die Rückmeldung ob der Tipp hilfreich war oder nicht. Aber keine Sorge, werde dich nicht weiter belästigen.
  11. Tyre Problem

    Also, ich hatte das gleiche Problem. Ich verwende ein 64 Bit System. Ließ sich auch nicht starten. Auf deine Desktopverknüpfung mit der rechten Maustaste klicken und als Administrator starten, danach sollte es gehen. Gruß .... Steffen
  12. Habe das 15 mm längere Federbein von Wilbers montiert. Sie droht dennoch nicht auf dem Seitenständer umzukippen. Steht sie auf dem Hauptständer kannst du das Hinterrad nicht mehr frei drehen, dass sollte man wissen.
  13. Hallo aus Detroit

    Na dann mal willkommen. Hier wird es langsam Herbst und der erste Frost wandert durch die Wälder. Mit einer Explorer natürlich kein Problem. Heizung an und los gehts.
  14. SO, Auspuffhalterung wieder fit. Ein wenig WIG-Schweißen, schleifen, grundieren, lackieren und fertig.
×