Jump to content

Siggihorn

User
  • Content Count

    75
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3 "Gefällt mir" erhalten

About Siggihorn

  • Rank
    Tiger onTour

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger 900 GT PRO
  • Fahrweise
    Touristisch und mal zügig.
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    D-64739
  • Interessen
    Motorradfahren, Kochen, Essen, Lesen, Reisen/Urlaub, guten Wein und Scotch.
  • Hier zum:
    Kontakte finden für Ausfahrten und zum Austausch

Recent Profile Visitors

1,206 profile views
  1. Ich denke nicht, dass strengere Regeln hier weiterhelfen wird, sondern mehr Hirn. Es sind doch die Deppen, die den db Killer ausbauen und mit 15.000 1/min rumfahren. Darüber regen sich nicht nur die betroffenen Anwohner, sondern auch die Motorradfahrer auf, die deshalb in Misskredit geraten. Es ist schade, das wegen einiger weniger alle Motorradfahrer für schönes Hobbys rechtfertigen müssen.
  2. Ich habe diese Hebel bereits an meiner Street Twin und finde die gut. Schrauben mit Loctite sichern! Schau mal hier.... https://puig.tv/de/puig-handler#distribuitorsanchor. Im Saarland gibt es zweio Händler
  3. Mein FTH meinte, dass die Erstinspektion möglichst bis 1200 km durchgeführt werden sollte.
  4. Das sieht sehr stabil und farblich passend aus. Frage: hast du feststellen können, ob sich die Vibrationen an den Lenkerenden durch diese Protektoren verändern? Bei meiner TEX hatte ich die Teile von SW Motech montiert gehabt und danach verstärkt vibrationen verspürt. Nicht wirklich so stark, dass die Finger taub geworden wären, aber doch deutlcich spürbar. Gruß Siggi
  5. Die Entscheidung muss man(n) für sich selbst treffen. Die Bedürfnisse, Ansprüche und Erwartungen eines jeden Einzelnen sind verschieden.... Fürchte, das du die Entscheidung - so wie ich auch- alleine treffen musst. Ich habe mir die GT Pro geholt und bin zufrieden.
  6. Danke für die Info Hermann. Leider wird es aber wohl nix mit der Nachrüstung, da die Aufnahme der Kofferträger von Triumph komplett anders ausgeführt sind wie die Givi Variante. Gruß Siggi
  7. Hallo Zusammen, bin wegen meines Fahrzeugwechsels am Aufräumen und da ist mir ein unbenutzte Kupplungshebel in die Finger gekommen. Verkaufe diesen für 35 € plus 50% der Frachtkosten. Ansonsten sagen Bilder mehr als Worte. Gruß Siggi
  8. https://tuneecu.net/index1.html Wer wagt, der gewinnt... Ich würde aber immer beim FTH das Mapping durchführen lassen, da bei einem so neuen Moped die Garantie erlischt. 8ImNDOe.mp4
  9. Genau meine Lösung. Lieder ist das Cu Röhrchen noch nicht angekommen. Ist die "Arbeit" die für zwischen "den Tagen " geplant ist. Sop bleibt die Tropüpfstelle immer genau dort wo sie sein soll.
  10. Tolle Lösung für das Dreckloch. Wie war das mit dem bestellen? Gruß Siggi
  11. Ich danke schon mal für den Input. Mal schauen was Givi von sich gibt. Habe dort mal unverbindlich angefragt. Grüße Siggi
  12. Hallo Zusammen, habe an meiner GT PRO die Originalkoffer "Expedition" drauf. Frage in die Runde: besteht hier die Möglichkeit die Kofferhalter mittels einem "Rapid Release" Umbausatz von GIVI so zu modifizieren, dass mann die Teile schnell demontieren kann, damit der Tiger nicht jedesmal zerlegt werden muss. Über Hinweise und Tipps freue ich mich jetzt schon. PS Scheißwetter. Grüße aus dem Odenwald
  13. Hallo Spencer, danke für die Info! Dann hoffe ich trotzdem auf eine recht trockene Saison 2021.
  14. Gestern war es soweit: Ich konnte meine kleine neue schwarze Freundin endlich in Empfang nehmen. Die Einfahrzeit ist natürlich jetzt schon ziemlich gedehnt, aber dann kann man ja auch die Zeit für die notwendigen Verbesserungen nutzen. Gleich auch eine Frage in die Runde: sind die Expedition Koffer auch wasserdicht? Die Beschreibung "wasserbeständig" lies micht dann doch etwas daran zweifeln, ob die Nieten auch wirklich auf langen Touren dicht bleiben. Gibt es da schon entsprechende Erfahrungen? Grüße aus dem Odenwald Siggi
  15. Hallo, kurz bevor ich meine TEX beim Händler gegen die neue Tiger 900 GT Pro eintauschen werde, hier noch ein Update zum Conti: nach der Saison mit doch rund 10 tkm kann ich sagen, dass wir uns angenähert haben. Immer noch keine Liebeshochzeit, aber macht doch auch Spaß. Fahre den Reifen jetzt vorne mit 2,3 bar und hinten mit 2,6 bar was sich für mich als die beste Befüllung heraus gestellt hat. Sage dann auch mal Tschüß in diesem Unterforum und vielleicht bis bald bei der Tiger 900. Gruß Siggi
×
×
  • Create New...