Jump to content

Baroda

User
  • Content Count

    67
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Baroda last won the day on February 2 2019

Baroda had the most liked content!

Community Reputation

22 "Gefällt mir" erhalten

About Baroda

  • Rank
    Beteiligt sich

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger 800
  • und
    X-Max 125
  • Fahrweise
    verantwortungsvoll
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    D-95

Recent Profile Visitors

817 profile views
  1. hat sich das Geräusch verändert, wenn die Kupplung gezogen wurde?
  2. wenn ich der hinterherfahren würde, hätte ich Angst, daß jeden Moment aus dem Rücklicht plötzlich ein Düsenstrahl rauskommen könnte 😉 LG Roland
  3. Baroda

    Corona

    war sie selbst „nur“ als Kontaktperson Stufe 2 eingestuft oder tatsächlich positiv getestet worden? Kann es sein, daß Du da etwas verwechselt hast? Die Maßnahmen, die in den unterschiedlichen Stufen vorgenommen werden, unterscheiden sich naturgemäß deutlich voneinander. Wäre sie positiv und Du auch noch als Kontaktperson in Stufe 1 eingeteilt, wäre das im Normalfall ganz anders verlaufen. Also ruhig selbst nochmal nachfragen und das Ganze aufklären. Gruß Roland
  4. Baroda

    Corona

    Ich glaube, es wird Zeit, daß sich unsere Kollegen, die sich so kritisch mit der Einschränkung Ihrer Grundrechte befassen, auch mal genauso kritisch und fundiert mit den Thesen befassen, die sie weiterverbreiten. Ich bin auch nicht mit Allem in unserem Lande einverstanden, aber als mündiger Bürger lasse ich mich, auch und gerade in einer solchen Situation, nicht vor den Karren politisch motivierter Gruppen von den „äußeren Rändern“ spannen. Und daß diese Gruppen derzeit wieder verstärkt aktiv sind, um genau solche Stimmungen anzuheizen, ist mittlerweile auch hinlänglich bekannt.
  5. Baroda

    Corona

    Einen Teil der Antwort kannst Du Dir selber geben, wenn Du Dir mal die folgenden Zahlen ansiehst. Die geringere Bevölkerungsdichte, gepaart mit social distancing sollte allein schon seinen Teil dazu beitragen. Wenn wir also z. B. Mecklenburg-vorpommern (akt. ca. 69 Einw. pro Quadratkilometer Fläche) als Vergleichbasis heranziehen, stehen wir plötzlich auch deutlich besser da
  6. Baroda

    Corona

    das Problem der Quellen, z. B. von X11, scheint auch die mangelnde Aktualität zu sein. Bei einem derart dynamischen Geschehen ist es nicht hilfreich, einmal im Internet oder der Tagespresse veröffentlichte Artikel nach x Tagen rauszukramen und damit falsche und bereits überholte Fakten weiterzuverteilen. Dabei ist es gar nicht mehr erheblich, ob der Artikel in einer seriösen Quelle veröffentlicht wurde oder nicht! Dies gilt selbst für wissenschaftliche Veröffentlichungen, solange diese jeweils nur den Stand der Erkenntnisse zum Zeitpunkt x, in einem sich weiter verändernden Umfeld, darstellen.
  7. Baroda

    Corona

    @Kallebadscher nein, natürlich nicht - da hast Du vollkommen recht. Sorry, wenn ich mich da etwas zu einseitig geäußert habe
  8. Hallo Heike, welcome back! Da bist Du also auch eine der beneidenswerten ersten Besitzerinnen des neuen Triples. Viel Spaß damit und auch hier im Forum, das auch trotz einiger Ausrutscher immer noch ein angenehmes und respektvolles Miteinander bietet. Gruß Roland
  9. Baroda

    Corona

    ...und deswegen lesen wir hier ja ständig von mündigen, selbstbestimmten Bürgern, die keine Vorschriften oder ähnliches brauchen, weil sie selbst schon am Besten wissen, was wie zu tun ist, oder? 😉 Es ist schon klasse, wie man die 20% Nachteile einer Lösung über die 80% Vorteile stellen kann, wenn man es nur will. So wie es aussieht, macht es dann wohl die ganze Welt falsch... Erinnert irgendwie an die Autobahn, auf der einen alle anderen entgegenkommen 🙋‍♂️ Gruß Roland
  10. Baroda

    Corona

    der Frust, der sich in all den Aussagen, z. B. von Peter, ausdrückt, kann man natürlich nachvollziehen. Haben wir alle irgendwie. Dennoch sind einige Aussagen einfach zu pauschal bzw. sollten die Punkte differenzierter betrachtet werden. Zwei Beispiele: 1) zu den Aussagen, ob Masken nun schützen oder nicht, weiß ich mir nur noch mit der folgenden Grafik zu behelfen 2) zu den unterschiedlichen Aussagen der Virologen empfehle ich folgenden kurzen Artikel zum letzten Auftritt von Herrn Lindner im Fernsehen: https://www.sueddeutsche
  11. Baroda

    Corona

    wie schön wäre es, wenn derzeit nicht so viele Beiträge auf Annahmen, sondern mehr auf Fakten beruhen würden. Regelungen zu den Rückholflügen finden sich u.a. im Konsulargesetz. Aber daraus zu zitieren ist halt nicht stammtischtauglich. Aber wir müssen wohl damit leben, daß eifrige Mitbürger weiterhin alternative Fakten raushauen und es aufgrund steigender Mengen schier unmöglich ist, diesen belastbare Fakten entgegenzustellen. Das schafft man auch bei Donald Trump nicht 😜. Gruß Roland
  12. Baroda

    Corona

    Oder glaubt tatsächlich jemand, wir könnten nicht auch bei uns Verhältnisse wie in Italien, Spanien oder New York schaffen, wenn wir nur genug exponentiellen Anstieg gleichzeitig in mehreren Gebieten provozieren? Durch den zeitlichen Verzug ist es halt nun mal nötig, den Effekt von Lockerungsschritten nach 14 Tagen zu bewerten und dann erst die nächsten Schritte zu gehen. Werden zu viele Ansteckungen gleichzeitig in Kauf genommen (was bei gleichzeitigem Wegfall aller Beschränkungen zwangsläufig der Fall wäre!), läuft das Ganze aus dem Ruder und ist dann durch die verteilten Hotspots nich
  13. Baroda

    Corona

    @Olaf, Respekt - das ist wenigstens mal ein engagiertes Statement, das ich in weiten Teilen unterschreiben kann. Ich bin mittlerweile nur etwas gereizt, weil häufig pauschal und in bester Stammtischmanier auf alle verantwortlich Handelnden eingeprügelt wird, ohne Fakten oder eigene Vorschläge nennen zu können (siehe z. B. Kommentare unter den Artikeln der Onlineausgaben div. Zeitungen - da wird ein „tiefgründiger Geistesblitz“ nach dem anderen rausgehauen - zum Fremdschämen...). Sorry, wenn ich Dich fast in die falsche Schublade gesteckt hätte So, nun bleibt nur no
  14. Baroda

    Corona

    Hi Trapper, was wäre denn Deiner Meinung nach ein ideales Management mit Weitsicht in einem Umfeld, in dem keiner (weder Virologen noch Politiker) belastbare Erfahrungen mit vergleichbaren Situationen vorzuweisen hat? Oder bist Du da eine Ausnahme? Gruß Roland (der auch gerne mal wieder fahren würde...)
  15. Baroda

    Corona

    ...wobei es manchmal ja durchaus angebracht wäre! Heute morgen beim Einkaufen begrüßten sich neben mir 2 Vollpfosten mit „happy Corona...“ und machten sich darüber lustig, daß es ja fast so wie in ihrer Jugendzeit wäre - mit Hausarrest und so. Und keine 500m davon entfernt befindet sich das Krankenhaus, wo auch schon Patienten an Covid-19 gestorben sind. Und alle, die freie Intensivbetten bei sich vermelden, sollten froh darüber sein, anstatt die Maßnahmen in Frage zu stellen. Hoffentlich werden wir sie am Ende nicht brauchen. Einige unserer Nachbarn in Europa
×
×
  • Create New...