Jump to content
Hello World!

cptnkuno

Supporter
  • Content Count

    82
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

6 "Gefällt mir" erhalten

About cptnkuno

  • Rank
    Beteiligt sich
  • Birthday 01/07/1958

Contact Methods

  • Website URL
    www.midlifegrass.at

Profile Information

  • Ich fahre
    Triumph Tiger 800 XC SE
  • und
    Honda Varadero 125
  • Fahrweise
    ordentlich
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    A-1230
  • Interessen
    Bluegrass Music
    Motorrad

Recent Profile Visitors

1,512 profile views
  1. Ist klar, beim Mofa gibts eine Höchstgeschwindigkeit für das Fahrzeug und für das Alter des Fahrers. Beim Motorrad bist du mit einer anderen Übersetzung nicht gleich illegal unterwegs, deswegen schaut da auch keiner drauf. Wie es in Deutschland rechtlich aussieht weiß ich nicht, aber normalerweise kannst du mit der Wahl der Übersetzung die Charakteristik des Motorrades etwas anpassen. Der 955er Tiger ging mit einem Zahn am Ritzel weniger unten rum spürbar besser, kostete allerdings 3 oder 4km/h Endgeschwindigkeit.
  2. Hallo Ich hab den Umstieg vor drei Jahren gemacht, und keine Sekunde bereut. Ich fahr derzeit eine 2014er XC, die ist um ca 40 kg leichter als die 955er und das merkst du sowohl beim Schieben als auch beim Fahren. Gefühlt hing die 955er um einen Hauch besser am Gas (sind halt doch um ca 20% mehr Hubraum) im Endeffekt vermisse ich aber wirklich nichts.
  3. cptnkuno

    cptnkuno

  4. Die 955er hatte das mit dem Vorteil, daß nach 3 oder 4 Stunden die Batterie leer war.
  5. 240 nicht aber 210 laut Typenschein und damit bist beim V Reifen
  6. Ich frag mich, wie du das feststellst? Diese Veränderungen sind sehr schleichend un daher gewöhnst du dich laufend an den veränderten Ton. Dann ist deiner eben noch nicht ausgebrannt, aber irgendwann passiert das .
  7. Brauchen sie doch gar nicht. Diese Nippel sind doch reine Verdrehsicherungen bei der Montage. Zusammengehalten wird das ganze von der M10 Schraube. Wenn die hält ist das ganze sicher.
  8. Nicht gemessen sondern gerechnet. Bei mir gingen 17 Liter rein, mein Tank hat einen Inhalt von 19 l (Bj 2014) ergibt eine Restmenge von 2l. Ich denke die Restreichweitenanzeige greift auf die Daten der Tankuhr zu. Wenn die sagt es ist nichts mehr im Tank gibts auch keine Restreichweite mehr
  9. Nach ein Balken kommt kein Balken und dann sind bei mir noch ca 2 Liter Sprit drinnen. Tankinhalt ist im Übrigen 19 und nicht 20 Liter
  10. Ich würde sagen, freu dich, jetzt darfst du hinten 270 statt 240 fahren.
  11. Dann montier dir doch einen kleinen Flyscreen, damit dein Kopf im Wind ist. Habe dieses Problem an meiner 955i damals genau so gelöst.
  12. Die einzigen Mehrkosten sind die für die Schläuche. Wenn du dir allerdings einen Nagel einfährst, dann ist die Sache mit dem Tauschen des Schlauches erledigt, und das macht doch einiges aus. Dafür hast du das Problem, daß Reifenreparaturspray nicht funktioniert.
  13. Ich vergaß ganz https://www.asmr.on2wheels.at/werkstatt.html da gibts jede Mange Montagevideos mit link zum verwendeten Werkzeug
×
×
  • Create New...