Jump to content

ShirKhan_FB

User
  • Content Count

    72
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

ShirKhan_FB last won the day on December 13 2016

ShirKhan_FB had the most liked content!

Community Reputation

4 "Gefällt mir" erhalten

About ShirKhan_FB

  • Rank
    Beteiligt sich

Profile Information

  • Ich fahre
    Triumph Tiger 800 XCX
  • Fahrweise
    Mit den Reifen nach unten
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    63691

Recent Profile Visitors

1,016 profile views
  1. Stimmt schon. Einiges mache ich schon selbst. Nur Motor und Getriebe will ich schon von einer Fachwerkstatt machen lassen. Bremsflüssigkeitstausch auch. Aber ich habe leider im Wetterauer Kreis noch keinen Vertrauenspartner gefunden. Verkaufen tun sie alle toll. Aber wehe du kommst zum Service, dann kommt man sich verarscht vor. Hab manchmal das Gefühl, das Motorrad fahren zur absoluten Luxusliga betrachtet wird.
  2. So, ich nochmal. Habe heute die Mutter vom Ritzel mit dem richtigen Drehmoment festgezogen. Alles wieder montiert, Rad rein, Kette gespannt. Und siehe da. Keine Geräusche mehr. Bin echt happy, dass es nichts schlimmeres war. Aber dennoch vom FTH enttäuscht. Bei der Kohle sollte man meinen, dass das auch gecheckt wird. Gut, das man selber Techniker ist. Schönen Abend.
  3. Ja genau so. Ich geb nochmal Bescheid, wenn alles fest gezogen ist. 😳 Grüße Guido
  4. Servus in die Runde. Ich habe wahrscheinlich die Ursache für mein Geräusch gefunden. Das Thema hat mir keine Ruhe gelassen. Heute Hinterrad ausgebaut. Abdeckung vom Ritzel nochmal gelöst. Kette vom Ritzel abgenommen. Dann die Antriebswelle am Ritzel gedreht. Dafür die Mutter gedreht. Und jetzt kommts. Die Mutter ist lose. Das Sicherungsblech hat schlimmeres verhindert. Sicherungsblech entfernt und ich konnte mit der Hand die Mutter abschrauben. 🤮 Ich habe noch nie den Kettensatz getauscht. 30.000km. War schon bei 5 Inspektionen. Die letzte vor ca 2 Wochen. Die 30000er und übe
  5. Hört sich mehr im inneren an. Kettenschleifer sehen noch gut aus. Übrigens neue Erkenntnisse. Heute morgen Motor kalt, ist das komplett Geräusch weg. 🤔 Hab das Thema an meinen FTH gemailt. Mal sehen was er sagt. Schönen Sonntag Guido
  6. Ich hab die Ritzelabdeckung entfernt. Als ob es innen von der Antriebswelle kommt. Mehr konnte ich nicht feststellen. Vielleicht eine Lagerführung.
  7. Hallo in die Runde, mir sind heute beim Schieben des Moped im Leerlauf komische klackergeräusche aufgefallen. Ich habe sie dann auf den Hauptständer gestellt und mal das Hinterrad im Leerlauf in beide Richtungen gedreht. Fahrtrichtung ist es irgendwie lauter, bzw. mehr.Habt ihr das auch? Hört sich irgendwie komisch an.War erst bei der 30.00 Insp. Für sinnvolle Antworten wäre ich äusserst dankbar. Gruß Guido Tiger800.mp4
  8. Allerdings, unser Slowenientrip ist ins Wasser gefallen. Buchstäblich. Wir waren in Frankreich im Vercors. Dort hatten wir die ganze Zeit über 13 Sonnenstunden und Temperaturen bis 23 Grad. Ist fast die gleiche Höhe aber doch ein krasser Unterschied. Vielleicht ist es im nächsten Jahr besser. Zum Glück ist Europa groß 😊👍
  9. Moin, Danke für die Info. Ja leider war es die letzten Tage nicht so prickelnd vor Ort. Der Mangart ist definitiv gesperrt. Aber wir werden es herausfinden. Der Mai ist dieses Jahr halt etwas anders als die letzten beiden Jahre.
  10. Hallo in die Gemeinde, ich hoffe ich bin hier richtig. Ich fahre übermorgen nach Slowenien und bekomme leider keinen richtigen Status über den Vršic-Pass (Werschitz-Pass). Dieser soll gesperrt sein. Leider ist dieser ein Hauptbestandteil meiner Strecke. Daher die Frage, ist jemand von euch vor kurzem über diesen Pass gefahren? Für Infos wäre ich sehr dankbar. ADAC und s.w. haben keine klaren Infos. Genauso wie Alpenpässe.de Dort erfährt man nur dass er gesperrt sein soll. Warum oder ob das stimmt kann man nicht heraus bekommen. Danke für die alle die sich meld
  11. Naja, was hier gepostet wird, sind ja Zubehörbügel von anderen Herstellern. Triumph hat diese Teile den zugehörigen Fahrzeugen mit Bj und Produktionsnummern zugewiesen. Wenn ich einen SW Motech-Bügel kaufe, dann ist es für die Modellreihe wie vom Hersteller angegeben. Bei Triumph bezieht sich das ganze auf die FIN des Modells. Als Beispiel, gab es erst keine Freigabe von der Puig Scheibe für mein Modell, diese wurde später für das Modell erweitert. Wenn nicht der richtige Typ drin steht, hat man keine gültige ABE. Dank unseres Rechtssystems. Gruß Guido
  12. Moin moin, ich war heute bei meinem FTH. Ich fahre das 2015 XCX Modell. Laut dem Händler ist es nicht möglich den neuen Tankschutz zu verbauen, da meine Fin Nr. eine andere ist und nicht mit in den Nummernkreis fällt. Selbst wenn er technisch passen sollte, erlischt meine ABE und im Unfall bzw. Versicherungsfall hätte ich ein echtes Problem. Echt saublöd. Jetzt gibt es endlich für den Tiger einen formschönen Schutz und dann so etwas. Also soweit zu älteren Modellen. Die FIN Nr. ist da auschlaggebend.
  13. Hi Mungo. Alles klar. Dann fahre ich morgen gleich mal zum FTH. Der Preis ist dafür auch voll i.O. Grüße Guido
  14. Ei Gude, danke für die Fotos. Dann werde ich mal zum FTH fahren und mir die auch ordern. Die sehen am schönsten aus. Vom Zubehör ist das alles Banane. Eine Frage noch, kommt man mit den Knien an den Schutz, oder hat man noch Platz? Übrigens, in schwarz auch sehr chic :-) VG Guido
×
×
  • Create New...