Jump to content
Hello World!

Interflieger

User
  • Content Count

    330
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

4 "Gefällt mir" erhalten

About Interflieger

  • Rank
    Aktiver User
  • Birthday 02/13/1966

Profile Information

  • Ich fahre
    T400 Pimento-red
  • und
    Simson S51 B2-4
  • Fahrweise
    genussbetont
  • Geschlecht
    Je nach Aussentemperatur.
  • Wohnbereich
    D-64832
  • Interessen
    Luftfahrt, Sport, Bike

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Gemacht noch nicht, aber geprüft und als noch in Ordnung befunden.
  2. Bevor ich meine verschenke, lasse ich sie lieber im Bestand ;-) Verhandeln nach Besichtigung ist ja ok, aber bei 1000 Euronen wäre die Wartungshistorie von Vorteil... nicht das gleich am Anfang Freilauf und Steuerkette der Freude ein jähes Ende machen. Ich leg meine jetzt erstmal in den Winterschlaf und schaue in Ruhe, ob sich ein neues zuhause findet. Wenn nicht, bleibt sie halt.
  3. Schön für Dich, dass Du fündig geworden bist ... werde meine T400 jetzt anbieten... Grüße vom Interflieger
  4. So, Tigerchen läuft wieder... den zu großen Freilauf haben wir auf das Normmaß von 88mm abgedreht, damit dreht er jetzt auch, wie er soll. Gleich noch Lufi und ein verschlissenes Lager gewechselt und nun schnurrt die Großkatze wieder.
  5. Auch sehr chic, der Platz für den Sozius ist für meinen Geschmack ein wenig eng, aber die Optik passt.
  6. Danke schön für de guten Tips... ich melde mich, wenn Tigerchen wieder läuft... Grüße vom Interflieger
  7. Danke dafür :-) Dann lebt ja die Hoffnung, das der Aufwand nicht sooo groß wird.
  8. Hallo Gemeinde, gehe ich recht in der Annahme, dass es sich bei dem sagenumwobenen Reparaturdeckel für den Anlasserfreilauf um diesen schwarzen rechteckigen Deckel mit den 8 Schrauben unter den Vergasern handelt? Wenn ja, würde mich das etwas glücklicher machen ;-) Grüße vom Interflieger
  9. Hallo Urs, schau doch mal nach, ob nach dem Wechsel der Reifen beide Räder noch in Flucht hintereinander stehen. Wenn das Hinterrad leicht "schief" eingebaut wurde, fährt sich das gelegentlich auch wie unwuchtig... Grüße vom Interflieger
  10. Mal eine Frage nebenbei dazu... lässt sich der Anlasser ausbauen, ohne den Tank abnehmen zu müssen? Ich wird da aus dem WHB nicht schlau... Grüße vom Interflieger
  11. Meiner wars ja zum Glück nicht diesmal ... alles wieder in Butter mit dem Tigerchen
  12. Schade, jetzt wo der Tiger wieder läuft, wäre ich gern mal rumgekommen, aber der 13. ist Gründonnerstag, da bin ich schon auf dem Heimweg. Grüße vom Interflieger
  13. Hallo Andreas, und wieder was gelernt... leicht und verständlich, wie man Dich kennt. Danke schön. Beste Grüße Holger
  14. Hallo Ralf, der Anschluss oben ist ok, an den unten am Anlasser kommt man ja ziemlich schwer ran, das muss ich mal machen, wenn ich ein bisschen Zeit habe. Was ich aber bei aller Erleichterung immer noch nicht verstanden habe, ist die Sache mit dem Drehzahlmesser. Worauf reagiert der bei einer kaputten Batterie, die den Anlasser nicht bewegt bekommt? Grüße Holger
  15. So, und nun die Auflösung... Tigerchen hat die wartungsfreie Gel-Batterie nach dem Winter verweigert, die ist mal definitiv Schrott. Kurioserweise steht in der Bedienungsanleitung von der neuen Bleibatterie, die ich beschafft habe, man soll niemals ein Fahrzeug, welches für eine herkömmliche Batterie gebaut wurde, mit einer wartungsfreien betreiben ;-) Was soll ich sagen, 2 Umdrehungen des Anlassers und Tiger schnurrt. Danke an alle, die geholfen und Mut gemacht haben, das geht als eine sehr kuriose Aktion in die nun weitergehende Geschichte eines Ur-Tigers und mir ein. Der Schreck saß tief bei dem Geräusch :-) Grüße vom Interflieger
×
×
  • Create New...