Jump to content
Hello World!

x11

Supporter
  • Content Count

    320
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

19 "Gefällt mir" erhalten

About x11

  • Rank
    Aktiver User

Profile Information

  • Ich fahre
    tiger 1050
  • Fahrweise
    normal

Recent Profile Visitors

2,283 profile views
  1. Keine pange ab einen gewiessen alter sollte man sich einiges notieren gruß Peter
  2. Servus Würd ich auch so sagen , bremst wie vorher. Da ja die Beläge weicher sind wie die Scheiben, sollte sich das rasch eingeschliefen haben.. Was soll bei 0,1-0,2 mm groß den unterschied machen? Gruß Peter
  3. servus Hab vom Händler eine neue Scheibe bekommen. Hat sich auchnnicht rum gewunden,sonder sofort gesagt seine schuld . gruß Peter
  4. Servus Die ganze region daugt zum biken. klattau, susice,krumau sowieso. Hluboka nad Vlatovou da wurde im Schloss ein Jams Bond gedreht, Casino Royale glaub ich. Wie gesagt die ganze gegen daugt zum biken auf beiden seite der grenze ZB Regensburg Passau. In Tschechien kannst fas in jede Altstadt reinfahren. Gruß peter
  5. Servus Bin nicht gefahren damit. Vor den Reifen wechsel war ja alles gut. Wiegesagt nur durch das Rad drehen war am Bremshebel bei ersten Drücken überhaupt kein druck da., und das nach jedenmal drehen am Rad. Bin froh das es mir gleich aufgefallen ist, nicht dran zudenken wenn ich damit gefahren wäre, der erste Bremsversuch wäre inds leere gegangen gruß Peter
  6. Naja aufs hundertstel wird es nicht stimmen. Ich nehm ein kleines stück Flacheisen halt es mittig auf die Bremsscheibe und messe mit der Tiefenmessschiene durch ein Loch der Bremsscheibe gegen
  7. hab in scheiben mitte durch die löcher gemessen
  8. 4,5 steht da sind auch noch plan
  9. Servus Jürgen Schlag ist nur auf einer Seite,links Ca 4mm. Die Scheiben haben 63tkm runter stärke 4,9 mm. Wenn orginal Scheiben reicht dann nur eine wechseln? Wavescheiben kommen sowieso nicht in frage. Gruß Peter
  10. Servus Sorry!!!!! Ist bestimmt schon was geschrieben über Tiger1050 und Bremsscheiben,. Bin voll im stress Hab leider net die gedult und zeit um alles duchzulesen. bin dankbar für Kurze info wegen Bremsscheiben Hab grade meine vordere Felge nebst neuen Road 5 von Händler geholt und eingebaut. Dann wie üblich Bremshebel betätig,damit Klötze wieder anliegen Rad gedreht , Rad dreht sich leicht dann wieder hart. Warum??? Bremshebel abermals betätigt ging beim erstenmal voll durch bei 3x drücken war wieder druck da. Dann Rad wieder gedreht, wieder zuerst leicht dann hart. Bremshebel betätigt wieder ohne Druck. Rad bestimmt nicht schief eingebaut. Hab die Bremsscheiben nachgemessen an der linken Scheibe ein seitlicher Schlag von ca. 4 mm ( nicht 0,irgendwas, sind 4,0 mm ca.) Muss woll bei der Montage was passiert sein. Soll Morgen beim Händer vorbei kommen ..... Wird neue Scheibe fällig sein,denk ich mal. Da es spätesten am Mittwoch weggehn soll, endlich ein verlängertes Mopedwochenende , wird es ziemlich eng mit neu beschaffung So Jetzt die eigendliche frage: Nur eine Scheibe wechseln? (sind ja von der stärke her noch recht gut beisammen) Dann welche Marke Brembo, TRW Lucas? Oder evtlt Orginal Triumph und dann evtl vieleicht nur eine Scheibe???????????? Guter Rad eilt sehr. Danke gruß Peter
  11. Servus Ja ok sorry, es war der ct2 wie FraBE den link einstellt. Da aber der ct2 die gleiche Lauffläche wie der POWER Pilot hat und nur annden Flanken weicher ist....... sollten die Power nicht viel schlehter sein als der Road5 , bis auf die Laufleistung . Denk für den Preis kann man net viel falsch machen. Gruß Peter
  12. Servus Hatte kürzlich einen vergleich gelesen bei 1000ps,zwischen den Pilot power und den Road5. Da war der Pilot Power vorn sehr knapp aber vorn. Haftungsmässig zumindest bei trocken sowohl auch bei nässe, klar an die Laufleitung kommt der Pilot Power nicht ran. Ich fahr mon den Road 5, auch sehr zufrieden, / bin mom ca. bei 6tkm 1,5tkm sollten noch gehn hinten) aber mal spasses halber den Pilot Power drauf machen, zumal für den Preis............... gruß peter
  13. servus Frage an die Pilot Power/ Pilot Power CT2 Fahrer . Konnte keine antwort finden. Kann jemand was drüber aussagen,ob der Pilot Power CT2 deulich mehr km schaft als der Pilot Power ohne CT? zumindest sagt das Michilin so. Oder Hat der Pilot Power CT2 mittig die gleiche Gummimischung wie der Pilot Power und ist nur an den Flaken weicher? so dürfte dann die Laufleistung gleich sein. Gruß Peter
  14. Ihr macht mich hier komplett verrückt ! (schmeiss mich gleich vorn Zug) Die Werkstatt wo mein Tiger bj. 2009 mom steht ist ein T Händler. Aussage vom ihn, ABS Modul muss nicht angesteuert werden ,Bremsflüsigkeits wechsel geht mit absaugen ohne ABS Modul anzusteuern. Habe heute den nächst erreichbaren T Händler angerufen und nachgefragt, gleiche aussage ABS Modul ansteuerung nicht nötig. hab ihn drauf hingewissen das im 115euro teueren WHB steht das ABS Modul angesteuert werden muss! Kam die aussage die schreiben Käse. ( warum kauft man sich das teuere WHB??????????????????) Keine Ahnug, muss ich eine Deutschland Rundreise machen Bis ich einen T -Händler finde der das richtig macht ??? Was weiss ich gruß Peter
  15. Ja eben find ich auchso, zumal es ja nicht irgend ein selbermachen Buch ist, sondern das teuere von Triumph. Werde den Händler die stelle im WHB zeigen. Gruß Peter
×
×
  • Create New...