Jump to content
Hello World!
Guest Spezi

Koffer für die Tiger 800

Recommended Posts

Guest Spezi

Hallo zusammen !

Wer hat denn schon die Original-Triumph-Koffer der Tiger800 (XC) gesehen oder gekauft und kann mal mit seiner Kamera einen Blick reinwerfen ?

Mich interessiert außer dem Innenleben (wo sind evtl. Ecken und Kanten) auch der Verriegelungs- und Öfffnungsmechanismus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Koffer würden mich auch interessieren, weil ich meine auch mit Koffer bestellt habe.

Aber offensichtlich hat sie noch keiner:-(

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Andrej

Ich war gestern bei mein Händler / Sinsheim.

Er hat Koffer, nur schloss war nicht angebaut, er konnte mir

nicht aufmachen (war betrieb, keine zeit) aber erste eindrücke

solide feste material, gut bearbeitet, nur auf Bilder sieht Größe aus

als in real .

Gruß.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

ich habe mir am Wochenende an der Vorführmaschine mit montierten Kofferhaltern die Koffer zeigen lassen.

Der linke koffer ist einfach gestaltet, fast cubisch geformt und dürfte sich sehr gut beladen lassen. Die Qualität macht einen ordentlichen Eindruck die Haltepunkte am Rahmen sind unauffällig. Die Taste für die Deckelverriegelung hakte etwas. Über die Formgebung kann man sicherlich verschiedene Meinungen haben. Geschmackssache halt.

Aaaaber der recht Koffer :nono1: der schmiegt sich um den Auspuff herum und ist dadurch innen halbrund. Mal schnelle den Deckel auf und was rausgehot am stehenden Mopped ... ist nicht.

Viel schrecklicher als der rechte Koffer sind allerdings die Haltepunkte (rechts). Da steht als Gegenlager unten ein etwa 15 bis 20 cm langes gerades Rohrstück aus dem Rahmen. Ohne Koffer droht da erhöhte Unfallgefahr. Ich halte das Ding nicht nur für pootenhäßlich, sondern auch für saugefährlich.

Die hintere Strebe zwischen beiden Koffern ist schlicht ein Witz. Total labbering. Triumph umschreibt das labberig mit "dynamischer Aufhängepunkt"

Für mich ist das nichts. Das Syste dürfte auch kaum pistentauglich sein. Mal abwarten was teurer Tourer oder Wundertech so auf den Markt werfen.

Grüße

Günni

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mal abwarten was teurer Tourer oder Wundertech so auf den Markt werfen.

Ich habe mir die Halter und den TC-Träger von Hepco+Becker bestellt, nachdem ich mir auf dem Stand (Messe Dortmund) die Bilder angesehen habe.

Ich kenne die Träger von meiner Varadero. Sehr stabil, tragen aber auch recht ordentlich auf. So kann ich auch die Journey Koffer an beiden Moppets weiter verwenden.

Für die 800er Tiger gibt's aber nur das Lock-it-System zum abbauen. Die Stifte sind aber mit 10 mm Durchmesser schon ordentlich.

Dazu gibt's noch Motor- und Tankschutz von H+B und den Ölwannenschutz von T.

Jetzt kann ich sie ruhig mal "wegschmeissen", ohne das es zuviel kostet.... :totlach:

Edited by Varaderorist
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Guten Morgen,

ich sollte meine Tiger 800 in ein bis zwei Wochen bekommen. Mein Händler hat die Seitenkoffer bestellt, ob ich diese nehme weiß ich noch nicht. Leider habe ich sie bisher, außer auf den paar Fotos die man im Internet so findet, noch nicht gesehen.

Könnte mal jemand Fotos von den Koffern und vor allem von der Tiger mit montiertem Trägersystem ohne Koffer hier reinstellen. Wenn möglich von beiden Seiten und von hinten. Inzwischen müsste das Koffersystem ja auch schon ausgeliefert sein. Das würde sicher vielen Tiger Käufern bei ihrer Entscheidung helfen.

Danke im Voraus und Grüße aus Österreich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Servus,

auch ich habe mir die Originalkoffer angeschaut. Günni’s Meinung kann ich da nur unterschreiben. Die Optik ist für mich sehr gewöhnungsbedürftig. Auch ich würde mich damit nicht wirklich auf die LGKS wagen.

Meine Koffer samt Träger warten schon daheim auf die Lieferung der Tiger XC. Ich habe mich für H&B Xplorer-Koffer (40l) samt passendem Träger entschieden. Dank Lock-It können die Träger für den täglichen Gebrauch auch abgebaut werden. Preislich sogar noch günstiger wie die Triumph-Koffer, dafür mehr Volumen und deutlich bessere Optik.

Ciao,

Elendiir, alias Fritz (FFB)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Über die Optik der Koffer lässt sich streiten - ich habe mich inzwischen ganz gut daran gewöhnt. Das was mir mehr Sorgen macht, ist die Optik des Trägersystems. Ich habe heute mit meinem Händler telefoniert. Leider hat er noch keine Seitenkoffer bekommen, obwohl er sie schon lange bestellt hat.

Daher noch einmal meine Bitte:

Könnte mal jemand Fotos von den Koffern und vor allem von der Tiger mit montiertem Trägersystem ohne Koffer hier reinstellen. Wenn möglich von beiden Seiten und von hinten.

Das wäre für meine Entscheidung eine große Hilfe.

Grüße aus Österreich

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist das einzige Foto das ich auf die Schnelle gefunden habe.

Mich interessiert auch brennend der Kofferträger, da ich meine auch mit Koffer ab Werk bestellt habe.

post-69-1300210695_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Andrej

Schau mal bei Google Bilder, kann sein findest was für dich.

post-69-1300219966_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da hat Günni recht; das Teil was da unten rechts raussteht gibt mir zu denken.....

Die dynamischen Aufhängepunkte hat Triumph allerdings auch an der großen Tiger, und die wurden bis jetzt bei jedem Motorradtest hoch gelobt.

Die Koffer können in Schräglage schwingen und beeinträchtigen dadurch das Fahrverhalten weniger als starr montierte Koffer.

Edited by Ballerjürgen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

für den Straßenbetrieb ist ein bedingt schwingendes System bestimmt nicht schlecht. Für den Einsatz auf Pisten muß sich das aber erst noch zeigen.

Wie bei allen Moppeds mit hochgezogener Auspuffanlage stört mich vor allem die enorme Baubreite dieses und auch anderer Systeme. Obwohl eine Adv. mit Gobi noch breiter sein dürfte :wacko:

Ich bastel mir deshalb vorserst was für meine Ortliebtaschen. Da muß man sich zwar etwas im Stauvolumen einschränken, aber gerade das kann dem Fahrspaß sehr förderlich sein. Wer allerdings zu zweit auf Tour geht, wird an Koffern kaum vorbei kommen und mit Koffern auch nicht :lol:

So ein Riesentopkäse würde ich mir nicht einmal für Geld montieren.

Gruß

Günni

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie bei allen Moppeds mit hochgezogener Auspuffanlage stört mich vor allem die enorme Baubreite dieses und auch anderer Systeme. Obwohl eine Adv. mit Gobi noch breiter sein dürfte  :wacko:

...

So ein Riesentopkäse würde ich mir nicht einmal für Geld montieren.

Gruß

Günni

Wohl war, das sieht absolut grauenhaft aus.

Ich habe zwar die Tiger noch nicht, wohl aber schon das Topcase. Entschieden habe ich mich für das Givi Tracker mit 33l Inhalt. Kann auch als Koffer montiert werden, wird dann aber auf der rechten Seite ebenfalls reichlich abstehen. Das Teil macht einen ganz guten Eindruck, obwohl ich die Aluminiumoberflächen in schwarz oder grau schöner gefunden hätte.

Für meine Kurztrips in warme Gegenden reicht das aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

So groß ist diese Top Box nicht, wie sie auf obigem Bild aussieht. Die sieht da nur so groß aus, weil sie in die Linse des Kameraobjektivs stand.

Laut Info von Triumph ist diese Top Box ab Juni lieferbar. Hier ein Auszug aus einem Mail von Triumph:

Schön daß Sie mir Gelegenheit geben, die Sachlage um die Top Box für die Tiger 800 zu klären. Die Top Box kommt! Ihre Erstauslieferung hat sich leider durch den Umstand verzögert, daß am Motorrad in letzter Sekunde vor Produktionsbeginn noch eine Änderung vorgenommen wurde, die ebenfalls eine massive Änderung der bis dahin schon fast fertigen Top Box nötig machte. Die überarbeitete Version läuft momentan im internen Testbetrieb. Sollten diese mehrwöchigen Tests die anvisierten Top-Ergebnisse bringen, wird die Produktion der Top Box bald anlaufen können. Wir rechnen mit einer Erstauslieferung im Juni, tun aber alles, um möglicherweise diesen Termin noch vorziehen zu können. Die Innentasche ist jetzt bereits verfügbar. Zur Montage der Top Box wird die Gepäckbrücke A9508148 benötigt werden.

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Forum,

nach langem Hin und her

Hepco Xplorer (geht zu schnell kaputt)

Touratech (zu teuer)

oder

SW-Motech Trax (die werden es)

habe ich mich für den Trax EVO mit Quick-Lock-Träger entschieden.

Hätte auch eine nette Quelle, wo es beim Kauf des kompletten (Träger, Adapter, Seitenkoffer - nicht das häßliche TC) Systems 20% gibt.

Bis dahin

Luckyholger

Edited by Luckyholger

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ich diese abstehenden Kisten sehe, fangen meine Augen an zu bluten. Sieht von hinten aus wie ein Sportflugzeug. Wie oft eckt man damit an? In der Stadt oder im Stau durchschlängeln dürfte damit wohl auch vorbei sein (oder teuer werden).

So muss das aussehen:

Eingefügtes Bild

Thumbnail - klicken, um die Datei von einem externen Server zu öffnen

Edited by McB

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Claudia,

Du könntest in der Werbeabteilung bei Triumph arbeiten. Sooo schön hast Du die ollen Trägerdorne der Kofferhalter vorenthalten und nur die Schokoladenseiten abgelichtet :huh:

Das auf Deinem Mopped ist kein Dreck, das ist einsetzende Enduropatina :blush:

Dort wo sich das Land durch die Kontinentalplattenverschiebung aufwölbt, sagt man dazu: Des g´hert so. :yessir:

Gruß

Günni

Merkt man eigentlich sehr, dass ich das System verbesserungsbedürftig finde?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, welche Dorne?? Die sieht man/frau doch....hätte ich sie einkringeln sollen??

Falls du dich für Dreck interessierst..das ist original Kaiserstuhl und kostet mich ne Ordnungswidrigkeitsanzeige!! :wacko::innocent:

Sind doch nur die silbernen Dinger oben und jeweil schwarze Halter,rechts so komisch rausstehend!!

Die C.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Miss Marple,

herzlichen Dank für die Fotos. Kurze Frage: Kann man die rausstehenden schwarzen Halter (Dorne) auch einzeln abschrauben, wenn man ohne Koffer unterwegs ist ?

Danke vorab.

Gruß

zerfant

Share this post


Link to post
Share on other sites

die oberen Halter finde ich nicht schlecht. Dieses "Etwas" unten rechts, daran mag ich mich nicht gewöhnen. Von oben sieht das schlimm aus. Aber egal bei montierten Koffern sieht man es nicht und sonst dürfte es sich schnell entfernen lassen.

Zur Anzeige: Warte erst mal ab, ob da überhaupt was kommt. In Niedersachsen und nach unserem Waldgesetz sowie dem Bußgeldkatalog kostet das verträgliche 15,- € , weil bei uns das Befahren der Wege grundsätzlich erlaubt ist und nur die Missachtung eines Durchfahrtsverbotsschildes geahndet wird. Ist aber landesrechtlich geregelt. Wie das bei Euch aussieht und wie pienzig die da sind kann ich nicht sagen.

Sonst :thumbup::thumbup::thumbup:

Share this post


Link to post
Share on other sites

HI,

hab ich mir noch gar nicht angeguckt wie aufwendig das wohl ist....! mach ich morgen mal..jetzt hab ich schon die warme jogginghose an und draussen ist kalt und nass und da geh ich nicht mehr in die Garage.

Die C. die faul auf Sofa liegt :blush::innocent:

hmmm 15 euro sind ca. 200km Tiger fahren!! :wistle::wistle:

Edited by Miss Marple

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Miss Marple

Herzlichen Dank für die Fotos, sehr aufschlussreich.

Die Kofferhalter sehen gar nicht so übel aus wie manche behaupten, ich werde mich daran gewöhnen.

LG

Jürgen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde, die sehen aus wie selbst gefeilt. In schwarz wären die schon deutlich unauffälliger. Beschichten/eloxieren?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest AndreasD

Ergänzend noch ein paar Detailbilder von der Halterung:

Eingefügtes Bild

Thumbnail - klicken, um die Datei von einem externen Server zu öffnen

Eingefügtes Bild

Thumbnail - klicken, um die Datei von einem externen Server zu öffnen

Eingefügtes Bild

Thumbnail - klicken, um die Datei von einem externen Server zu öffnen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest xxx

Bei km 150, hab ich heute gelernt das eine Tiger mit Koffern viel breiter ist als eine Baghira :cry2:

ach Hause gerettet hab ich mich mit einem Zurrgurt durch Koffergriff und Zoiagriff und einem Gummiestaps vorne vom Rahmen um den Koffer und hinten in die Verbindungsstrebe gehakt, mal so als Tipp wie man sich retten kann.

Einmal zu dicht am Parkpoller vorbei.

post-69-1301170132_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sach ich ja, die Dinger stehen ab wie Tragflächen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo taucher,

mein ehrliches Mitleid. Ist mir früher auch schon mal mit neuen Krauser Koffern passiert. Ein unheimlich "gutes" Gefühl auf das man gerne verzichten würde.

Danke für den Hinweis. Ich werde (hoffentlich) bei meinen T Koffern daran denken.

Kann man denn die Koffer einzeln bzw. Kofferteile nachbestellen ?

Gruß

zerfant

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest AndreasD

Ich glaube allerdings nicht, dass Koffer anderer Hersteller schmaler bauen. Lasse mich bei Verfügbarkeit aber gerne eines besseren belehren.

Oft sind die Koffer selbst etwas schmaler, dafür steht der Träger etwas weiter raus, das Endergebnis ist dann in etwa gleich.

Ich habe mal schnell den Zollstock angelegt. Meine Maschine ist an der breitesten Stelle der Koffer 102 cm und an der breitesten Stelle der Spiegel 93,5 cm breit.

Lasst es uns objektiv auf den Punkt bringen: Welches Koffersystem bietet wieviel weniger?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, ich bekomme meine XC800 im April :wub: und habe mich mit dem Thema Koffer auch schon beschäftigt. Im Moment fahre ich noch eine Honda CBF 1000. Dort habe ich die Quicklockträger von SW-Motech mit Adapter zu Hepco&Becker Koffern montiert. Diese stehen dann auch relativ weit ab. Bei der Durchfahrt unseres Gartentores hatte ich die Überbreite einmal vergessen. :cry2: Es ist aber nichts schlimmes passiert! die Koffer haben sich einfach ausgeklinkt und sind seitlich weggefallen. Bis auf kleine Kratzer am Koffer, ist nichts defekt. Die Grundträger lassen sich einfach und schnell entfernen.

Touratech bietet für die 800er schon ein großes Sortiment an. Mit den 38 Liter Koffern beträgt die Gesamtbreite dann 95 cm. Aber der Preis 1.229.-€! :(

Mehr seht Ihr hier:

Touratech Zubehör Tiger 800

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die hochgezogenen Auspuffanlagen verhindern schmale Koffer. Das gleiche Problem habe ich an meiner neuen CB1300 auch, an der CBF gab es das nicht (siehe #16 oben).

So richtig schmal wird es also nie werden und deswegen kommen bei meiner CB1300 und der 800 XC keine Koffer dran (es gibt aber in Japan eine Touring-Version der CB1300 mit tieferem Auspuff und CBF-Koffern).

Mir reicht das 33l Topcase, aber wenn man mehr braucht, würde ich eher noch 'ne Tasche auf den Soziussitz klemmen als gefährliche und hässliche Koffer anschrauben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...