Jump to content
Hello World!
Sign in to follow this  
Raubtierbaendiger

Gepäck-Unterbringung?

Recommended Posts

Guest

Tach Zusammen,ich hatte mir bei SW- Motech ein Topcase der Marke TRAX samt Träger usw. bestellt und nach langer Wartezeit ist die Lieferung am Dienstag bei mir eingetroffen. Während ich noch mit der Firma telefonierte und nach meiner Bestellung gefragt habe, kam das Paket per Lieferdienst. Die Auskunft am Telefon lautete weiterhin, schwarze Topcase sind erst in vier Wochen lieferbar!Auf jeden Fall habe ich die Sachen am Nachmittag angebaut und finde es gar nicht so häßlich. Die Anbauteile waren absolut passgenau und die Verarbeitung ist auch ok. Jetzt kann ich meinen kleinen Sohn mitnehmen, ohne das ich Angst haben muss, dass er hinten runter fällt.GrußBerti

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tach Zusammen,ich hatte mir bei SW- Motech ein Topcase der Marke TRAX samt Träger usw. bestellt und nach langer Wartezeit ist die Lieferung am Dienstag bei mir eingetroffen. Während ich noch mit der Firma telefonierte und nach meiner Bestellung gefragt habe, kam das Paket per Lieferdienst. Die Auskunft am Telefon lautete weiterhin, schwarze Topcase sind erst in vier Wochen lieferbar!Auf jeden Fall habe ich die Sachen am Nachmittag angebaut und finde es gar nicht so häßlich. Die Anbauteile waren absolut passgenau und die Verarbeitung ist auch ok. Jetzt kann ich meinen kleinen Sohn mitnehmen, ohne das ich Angst haben muss, dass er hinten runter fällt.GrußBerti

Hi Berti,es freut mich sehr auch mal etwas Positives über gepäck an/auf der Tiger zu hören. Geschmäcker sind zwar verschieden, aber es gibt doch bestimmt wenigstens eine Lösung auch mal in Urlaub zu fahren, ohne sich schämen zu müssen. :totlach: Ich habe zur Zeit zwar ein anderes Topcase montiert (welches ich auch behalten werde), aber ich werde mir wohl auch die TraX & Evo bestellen wollen. Kannst du hier vielleicht Bilder der Heckansicht einstellen mit einer Aufnahme ohne Koffer und einer mit Koffer. Ich denke dadurch würdest du bestimmt auch andere Tigerfahrer beruhigen können :rolleyes: Besten Dank,Rabb_it

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Tiger-Tourenfahrerich habe mich seit dem Kauf meiner Tiger letztes Jahr im Oktober mehr oder weniger intensiv mit dem "Gepäckproblem" befasst. Vergleiche mit verschiedenen Herstellern von Kunststoffboxen endeten letztlich immer wieder am gleichen Problem: Der einseitig montierte Auspuff lässt nur unbefriedigende Lösungen zu. Da mir der Original-Koffersatz schlicht zu teuer erscheint und ich das Motorrad visuell möglichst ohne Anbauteile bewegen möchte, bin ich zur Überzeugung gelangt, dass die Anschaffung von Nylon-Seitentaschen für mich die beste Lösung darstellt. Nach dem Kauf von abschliessbaren Satteltaschen bei Polo für Fr. 84.90 (Euro 49.95) besorgte ich bei einem Spezialisten feuerfeste Textilmatten, bezog eine Aluminiumplatte in der Grösse der Tasche damit und befestigte das Ganze mittels Blindnieten an der Innenseite der rechten Tasche. Die linke Tasche versah ich zwecks Stabilität ebenfalls mit einer Aluplatte und bog mir aus Flachstahl (20x5mm) eine Strebe zur besseren Befestigung links zurecht. Diese Strebe kann gut am vorhandenen Gewindeloch unter dem Sattel mit einer Schraube befestigt werden. Zuletzt muss die Klettverbindung noch etwas angepasst werden (so hat die beste Ehefrau von allen auch noch etwas zu tun), und das ganze System kann nun befestigt und verzurrt werden. Nach einigen hundert KM muss ich sagen: Ich bin überzeugt von dieser Lösung, sie gibt zumindest für mich Einiges her. Zur Veranschaulichung des ganzen Beschriebs füge ich noch eine Fotogalerie bei.Viel Spass beim eventuellen Nachbasteln wünschtDanny.

post-4-1212758720_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Tiger-Grinder

Also so sieht es mit SW Motech Quick Lock und H&B Alukoffer Standard und Topcase Exclusive aus

Die Anbaupunkte

Eingefügtes Bild

Die angebauten Halter

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Die angebauten Koffer

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Marcus,kucke ich schief oder ist die Schrankwand bei dir aus der Mitte montiert ???? Es ist klar, daß der Auspuffseitig Koffer weiter absteht aber das Topkäs ist auch seitlich versetzt. Muß das so ???Schöne GrüßeJens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Tiger-Tourenfahrerich habe mich seit dem Kauf meiner Tiger letztes Jahr im Oktober mehr oder weniger intensiv mit dem "Gepäckproblem" befasst. Vergleiche mit verschiedenen Herstellern von Kunststoffboxen endeten letztlich immer wieder am gleichen Problem: Der einseitig montierte Auspuff lässt nur unbefriedigende Lösungen zu. Da mir der Original-Koffersatz schlicht zu teuer erscheint und ich das Motorrad visuell möglichst ohne Anbauteile bewegen möchte, bin ich zur Überzeugung gelangt, dass die Anschaffung von Nylon-Seitentaschen für mich die beste Lösung darstellt. Nach dem Kauf von abschliessbaren Satteltaschen bei Polo für Fr. 84.90 (Euro 49.95) besorgte ich bei einem Spezialisten feuerfeste Textilmatten, bezog eine Aluminiumplatte in der Grösse der Tasche damit und befestigte das Ganze mittels Blindnieten an der Innenseite der rechten Tasche. Die linke Tasche versah ich zwecks Stabilität ebenfalls mit einer Aluplatte und bog mir aus Flachstahl (20x5mm) eine Strebe zur besseren Befestigung links zurecht. Diese Strebe kann gut am vorhandenen Gewindeloch unter dem Sattel mit einer Schraube befestigt werden. Zuletzt muss die Klettverbindung noch etwas angepasst werden (so hat die beste Ehefrau von allen auch noch etwas zu tun), und das ganze System kann nun befestigt und verzurrt werden. Nach einigen hundert KM muss ich sagen: Ich bin überzeugt von dieser Lösung, sie gibt zumindest für mich Einiges her. Zur Veranschaulichung des ganzen Beschriebs füge ich noch eine Fotogalerie bei.Viel Spass beim eventuellen Nachbasteln wünschtDanny.

Hallo in die Schweiz !Von allen TIGER 1050 Gepäcklösungen, ist diese für mich die gelungenste Variante !Sieht vor allem nicht so aufgebrezelt aus.1050.er ist keine Fernreise-Enduro !Kompliment noch mal zur Umsetzung, das baut schön schlank !Bitte gib doch mal die genaue Bezeichnung der Softbags an( am besten auch mit Literangabe).Ja und eine Seitenansicht mit den Bags würde es perfekt abrunden !GreetinxSpitfire

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Spitfire

danke vorerst für die Blumen...

Bei den Taschen handelt es sich um "Road Satteltasche Tour" von Polo, Art.-Nr. 70250101090. Das Fassungsvermögen pro Tasche ist 24 Liter, kann aber mittels Rundumreissverschluss auf etwa das Doppelte vergrössert werden.

Die beiden Taschen werden übrigens unter dem Sattel mittels Klettverschluss verbunden. Durch die relativ breite Bauart des Motorrads an dieser Stelle muss dieser Klettverschluss allerdings um etwa 8 cm verlängert werden, was aber mit einer Nähmaschine leicht bewerkstelligt werden kann.

Zum Produkt gehts mittels folgendem Link (ich hoffe, ich darf ihn einfügen an dieser Stelle...!?):

http://www.polo-motorrad.de/product/171028...tdetails.0.html

Ein Foto der Seitenansicht kann ich gelegentlich noch nachliefern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Danny für die Infos !Werd dann mal demnäx bei Polo vorbeischauen.Ciao !Spitfire

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Fassungsvermögen pro Tasche ist 24 Liter, kann aber mittels Rundumreissverschluss auf etwa das Doppelte vergrössert werden.

Wobei die Breite bei vollem Volumen dann ja wohl auch beträchtlich zunimmt. Hat Du davon evtl. auch ein paar Bilder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammenich muss wohl morgen gleich zu meinem Tigerli in die Garage und nochmal ein paar Fotos knipsen.........mache ich natürlich gerne für Euch ;) ! Bleibt also dran!!Grüsse vom BodenseeDanny.Hier also noch die nachgeleieferten Bilder bei max. Volumen der Taschen:

post-4-1212828433_thumb.jpg

Edited by danny

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Hallo zusammen,

wollte mir auch die EVO-Träger bestellen und dann meine alten H&B-Koffer anschrauben. Habe heute schlechte Nachrichten von SW-Motech erhalten:

Betreff: AW: Quick Lock EVO KFT.11.605.200 Triumph Tiger 1050

Hallo,

leider gibt es Probleme mit dem Anbaukit. Wir haben erste Prototypentests intern durchgeführt und konnten leider noch kein befriedigendes Ergebnis erzielen.

Der Liefertermin wird sich voraussichtlich auf Anfang September verschieben.

Mit freundlichen Grüßen

Konstantin Maier

Tja, wär so schön gewesen. Erstens liegen die EVO-Träger näher am Motorrad und zweitens hätte man später mal auf Trax-Koffer umrüsten können. :cry:

mike

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Gepäckspezialisten,möchte mir evtl. einen Quick-Lock Tankrucksack kaufen. Hat jemand Erfahrungen mit diesem System?GrußClaus

Share this post


Link to post
Share on other sites

möchte mir evtl. einen Quick-Lock Tankrucksack kaufen. Hat jemand Erfahrungen mit diesem System?

Moin!

Nach Tipps hier im Forum habe ich mir den SW-Motech Quicklock-Tankrucksack (ab sofort: QL) gekauft - Modell GS :wistle:

Der nimmt meine Nik**-Knipse und Zubehör auf, außerdem passen Wasser und Brotzeit für Fahrer und Sozia da rein...

Der Triumph-Tankverschlußring (Modellbezeichnung Triumph 6 Schrauben) passt prima.

ABER:

1.) die zusätzliche Befestigung des Gegenstücks am QL hat einen Nachmittag und viele Nerven gekostet :angry:

Das Problem war, dass die Fläche zum Anschrauben des Gegenstücks (am Tankrucksack unten) nicht plan war.

Ich habe dann diesen aufgeschäumten Schei***-Dreck solange mit dem Cutter bearbeitet, bis ich alle vier Schrauben mit den Muttern zusammengebracht habe.

2.) Das Aufsetzen will (zumindest beim Modell GS) geübt sein: Tankrucksack auflegen, dann den Kopf des Mopped-Besitzers ungefähr auf die Höhe des Kühlers bringen; von dort Ober- und Unterteil anpeilen und mit leichtem Druck einrasten lassen...

(Bei dem Anbau nach der Methode sollte man den Helm schon aufhaben. Man haut sich sonst gerne die Birne am Lenker an :totlach: )

3. Wenn er aber auf dem Tank sitzt, ist es der beste Tankrucksack von allen. Wasserdicht isser auch....

Fotos hatte es hier im Forum schon...

Cheers,

Walter

Edited by bechstein

Share this post


Link to post
Share on other sites

Servus Walter,danke für deine ausführliche Erklärung des Systems mit seine Tücken. Hört sich aber trotzdem nach dem an, was ich mir vorstelle. Magnetsysteme kämen für mich nicht in Frage und verzurren möchte ich auch nicht. Werd mal bei SW-Motech schauen.GrußClaus

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Hallo Claus,kann den City QL von SW-Motech empfehlen.Passt wie angegossen, ist leicht zu montieren und die notwendigen Kleinigkeiten passen auch rein. Kann sogar noch durch Dehnfalte geringfügig vergrößert werden.Lenkeinschlag wird nicht eingeschränkt, Lack wird nicht zerkratzt.Bin sehr zufrieden damit :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

moin

Hat inzwischen jemand etwas Traxiges bekommen?

Ich bringe es inzwischen immerhin auf: :horn:

1 Evo-Träger

1 Trax links groß alu

6 Schlösser

2 Adapter

und 1 Innentasche auch schwarz

Mal sehen, ob der ganze Kram meine nächste Dolo-Tour im August erlebt.

Wenn ich ehrlich bin, glaube ich nicht mehr daran.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Servus,ich habe den Trax seit Samstag an meiner Tiger dran. :D Evo-Träger + TopcaseträgerTrax Koffer links/rechts groß schwarzTrax Topcase schwarz6 Schlösser2 Adapter für KofferBestellung hat mein FTH durchgeführt und war innerhalb von 3 Tagen da.GrußDirk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Dirk,könntest du Bilder einstellen? Wär super.Grüßle Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,wenn ich Zeit habe, werde ich das machen.GrußDirk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Servus Mike,der City QL wirds auch bei mir werden. Sieht auch am besten aus! Außerdem ist er nicht zu groß, da ich auch eher einer von der kleinen Sorte bin. Wo und zu welchem Preis hast Du gekauft?Soweit ich gesehen habe ist ja unten am Tankrucksatz was zu bohren und anzuschrauben? Ist dies schwer durchzuführen? :help1: GrußClaus

Edited by Aquaboy

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Hi Claus,hab ihn damals bei Polo zum Normalpreis gekauft, noch bevor er "am Markt" war. Kriegst du aber sicherlich auch bei Sabine o.ä. günstiger. :thumbup: Im dem Bereich wo unten das Gegenstück zum Tankring verschraubt wird ist der Tankrucksack mit einer recht stabilen Kunstoffplatte verstärkt. Daher kann mann mit einem normalen Akkuschrauber recht gut durchbohren.Du solltest nur den Tankrucksack vorher anhalten, um den Ring an der richtigen Stelle zu platzieren, damit er nicht zuweit Richtung Lenker sitzt :judge: Viel Erfolg :prost1:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Servus,...nachdem mich jetzt doch schon einige Leute auf meine Seitenkoffer angesprochen haben, will ich euch meine Erfahrungen nicht vorenthalten :wistle: Ausgangsbasis sind GIVI Seitenkoffer V46 (funktioniert aber nur mit einer Doppelauspuffanlage alla Alpintiger)Als Aufnahme am Mopped dient der Quicklock von SW MotechDie Kofferträger sind Eigenbau. Die Biegerei des Rohres war echt eine Katastrophe!Auch das Anpassen der ganzen Einheit an das Mopped ist ne echte Fummelei gewesen :sh: - aber was solls.Hab das ganze mittlerweile ausgiebig getestet (2 Wochen Sardinien) und muss sagen - es funktioniert!LG aus Salzburgdatom

post-4-1214459631_thumb.jpg

Edited by Tripple T

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

...und noch eins!Koffer sind bedingt durch die Puffis leicht schräg - bringt aber mehr Platz für die Sozia.

post-4-1214459834_thumb.jpg

Edited by Tripple T

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi datom, Farbe und Anbauteile harmonieren Supi bei deinem Tiger! :bang: Für Intressierende wäre gut, wenn Du mal eine Aufnahme von hinten (Abstand zum Auspuff und Breite der Koffer) machen könntest! Gibts da Probs mit der Auspuffwärme?Grüßle :wink3: Roland

Share this post


Link to post
Share on other sites

moin

Hat inzwischen jemand etwas Traxiges bekommen?

...

Mal sehen, ob der ganze Kram meine nächste Dolo-Tour im August erlebt.

Wenn ich ehrlich bin, glaube ich nicht mehr daran.....

na siehste wohl: Eben wurde die Auslieferung des Koffers von der 27. auf die 34. Woche verschoben.

Damit bin ich dann schon zum zweiten Mal ohne Koffer im Urlaub.

:vogel:

Edited by extra-wurst

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Keno

Ich habe grad Meldung bekommen dass der LINKE Koffer unterwegs sei,Damit bringe ich es nun aufEvo Quicklock TrägerAdaptersatz (mit wohl zu kurzen Schrauben)Innentasche 1xKoffer linksDann fehlen mir bloss noch:Koffer rechtsSchlosssatz1x Innentaschen2x Tragegurteübrigens: sind an den schon ausgelieferten Koffern die Halter schon dran? denn sonst fehlen mir die auch noch.... :wistle: Alles bestellt am 15 Januar 2008Gruss aus ZürichKeno( Wo es einfach fast zu heiss ist zum Mopedfahren)

Share this post


Link to post
Share on other sites

moinWenn du mit Halter die Befestigung der Koffer am Adapter meinst, kann ich dich beuhigen. Die sind angeschweißt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Leute,ich war jetzt bereits einige Male für ein paar Tage mit der Tiger unterwegs. Da die Packtaschen noch nicht fertig lackiert waren, habe ich kurzerhand eine 50 Liter Packrolle bei Tante Luise gekauft und auf die hintere Sitzbank geschnallt. Durch die vorhandenen Griffe ist das problemlos und sicher möglich. Werde das Pinlock-System, dass ich für die Tiger gekauft habe, wieder verkaufen, da es bei weitem besser aussieht, hinten eine Gepäckrolle längs oder quer aufzuschnallen, als mit Packtaschen zu fahren. Außerdem baut die Tiger dann immer noch sehr schön schmal im Gegensatz zu den Kofferlösungen, die man hier im Forum findet. Erinnern mich irgendwie an Möbelwagen. :totlach: Und mit dem Inhalt einer 50 Liter Rolle kommt man locker eine Woche lang hin.Gut, ich habe das Glück, dass meine Frau selber fährt. :D:P:wistle:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Jürgen !Wir haben auch die selben Bedingungen !Meine Frauchen fährt auch Mopped (Street-Triple).Sie hat auch ein Gepäckproblem damit.Aber stimmt schon, mit Rolle & Tankrucksack gingen und gehen weiterhin viele Km !Salute Christoph

Share this post


Link to post
Share on other sites

...da es bei weitem besser aussieht, hinten eine Gepäckrolle längs oder quer aufzuschnallen, als mit Packtaschen zu fahren. Außerdem baut die Tiger dann immer noch sehr schön schmal im Gegensatz zu den Kofferlösungen, die man hier im Forum findet. Erinnern mich irgendwie an Möbelwagen.  :totlach:    Und mit dem Inhalt einer 50 Liter Rolle kommt man locker eine Woche lang hin.

Hi Jürgen, Du sprichst mir aus der Seele...! Aber über guten Geschmack kann man streiten und viele wollen halt unbedingt Koffersen! :P Habe ich ein Quartier, reicht mir die Rolle, gehe ich zelten, dann habe ich Rolle, Giviträger mit Softsatteltaschen (gibts alles bei Tante Louis). Dafür bekomme ich nicht einmal einen Koffer und bin weitaus flexibler!GrüßeRoland

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Roland,kann die Leute, die Packtaschen / Koffer haben wollen, ja auch irgendwie verstehen. Hatte an meinen Qen auch immer Koffer angebaut. Es war irgendwie praktisch. Allerdings passten die auch besser ins Gesamtbild.Ich werde jedenfalls mit Rolle fahren.Übrigens hat meine Frau die Street Tripple am Triumph Truck in Ruppichteroth Probe gefahren. Wenn es das Teil mit ABS und Gepäckbefestigungsmöglichkeit gäbe (da ist ja wirklich garnichts), hätten wir wahrscheinlich schon die zweite Triumph in der Garage stehen! :thumbup:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Prima, Jürgen:Wann seid Ihr denn an der Futterkrippe in Ruppicht. gewesen ?Waren nämlich auch dort an einem Samstag und haben prüfend geschaut, was in in dem Truck so angeboten wurde.Schwarzer Tiger und weiße Street-Triple standen dicht beieinander.Haben uns dann wohl verpaßt ! ;) GreetinxChristoph

Share this post


Link to post
Share on other sites

In Ruppichteroth am Triumph Truck war ich auch.... hatte eine FJR 1300 und CBF1000 im Schlepptau. War so zwischen 12:30 und 13:30 dort.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,war ca 14:00 bis 16:00 Uhr dort. Meine gelbe Tiger stand ziemlich weit vorn! :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Keno

Hallo Roland,kann die Leute, die Packtaschen / Koffer haben wollen, ja auch irgendwie verstehen.

Hallo..Naja, meine beste will manchmal auch mit, dann gehts leider nicht anders, da brauch ich gescheite Koffer, die originalen waren einfach zu klein für Zelt etc.Wenn ich alleine unterwegs bin schnall ich selbstredend auch immer meine gute alte Ortlieb-Rolle auf den Soziussitz, dafür gibts dann nichts besseres. Wer einmal nach dem GP-Rennen in Mugello , so wie ich jedes Jahr, im Stau stand, wird schon wissen warum...;-)Mopeds mit Koffer sind so oder so nicht das gelbe vom Ei, aber eigentlich bin ich ja ganz froh wenn meine Allerbeste gar nicht selber fahren will, da nehm ich die Koffer gerne in Kauf, das ist dann meine kleinere Sorge..lolAber kommen tun, sollten Sie schon langsam.... <_< Gruss aus ZürichKeno der dieses Jahr mit seiner Besten noch keine einzige grössere Tour machen konnte....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...