Jump to content

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Welche Scheibe für die Tiger 800?  

247 Stimmen

  1. 1. Welches Große Winschild empfehlt Ihr?

    • Triumph Scheiben Versteller Kit
      10
    • Triumph Hohe Scheibe Kit
      30
    • Calsci screens for Triumph Tiger 800
      0
    • Palmerproducts Windshield Kit
      0
    • MadStad screen for Tiger 800
      1
    • MRA X-Creen "XCN"
      2
    • MRA Variotouringscreen "VTN"
      12
    • Puig Tourenscheibe starr
      1
    • Puig Tourenscheibe mit Verstellung
      51
    • Puig Tourenscheibe mit Spoiler, Verstellung
      20
    • MRA Tourenscheibe TN
      0
    • MRA X-Creen-Touring XCTN
      1
    • MRA Varioscreen V
      6
    • Powerbronze Adventure Sport Flyscreen
      12
    • Powerbronze Tourenscheibe
      2
    • ERMAX Cockpitscheibe
      1
    • Givi Airflow verstellbar
      12
    • Givi Verkleidungsscheibe Touring
      3
    • SBF Flyscreen
      7
    • ZTechnik Windschutzscheibe
      0


Recommended Posts

Hallo,

Weiß jemand, welches Zusatzwindschild auf die Originalscheibe der 800er passt ? Die Abbildung bei TT für den Tiger zeigt eine gebogene Scheibe und kein V förmige Form.

Vielleicht hat ja jemand eine montiert.

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also an meiner Originalscheibe an meinem Töff, das in der zugeschneiten :cry2: Garage steht, habe ich die MRA Sport montiert.

http://www.polo-motorrad.de/de/x-creen-sport-aufsatzspoiler-fur-scheiben.html

Passt 1a aber frag mich nicht was sie bringt. Erst mal muss die weiße Pracht wieder verschwinden.

Gruß Fritz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Jungs

Vielen Dank für die Tipps zur Scheibenwahl und -montage! Ich hab mich für die Puig mit Spoiler entschieden, die gibts seit Anfangs Jahr wieder. Hab mir eure Montagetipps zu herzen genommen, das Ding scheint gut zu halten.. Und nun macht sogar Autobahn fahren endlich spass!

Das Motorrad habe ich 2011 mit der tiefen Scheibe gekauft, hab dann recht schnell die höhere original Triumphscheibe draufmachen lassen, die war zwar besser, für mich aber definitiv nicht optimal..

Nun habe ich (wie wohl einige von Euch) eine kleine Triumph-Scheibensammlung im Keller, aber endlich die richtige am Tiger ;-)

Gibts hier im Forum Abnehmer für Ersatzteile -wie eben Scheibe(n) oder Originallenker, Originalgabelfedern, Originalkettenschutz? (bin wohl nicht der einzige mit dieser Frage)..

Und hat jemand von euch Erfahrung mit Puigscheibe und MfK (Schweizer TÜV)

Grüss Euch..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab jetzt meine hohe Powerbronzescheibe demontiert, die Turbulenzen haben mich aufvDauer doch wieder gestört.

Hab jetzt die Originale um 7cm gekürzt, die erste kurze Fahrt war vielversprechend, heute test ich sie länger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

[EDIT:] Anfrage hat sich erledigt, habe die entsprechenden Threads gefunden!

Hallo allerseits,

sowohl die originale "kleine" Scheibe, als auch die originiale "große" Scheiben taugen mir nicht. (Bin wohl nicht der Einzige, bei 257 Antworten in diesem Thread).

Jetzt suche ich nach einer möglichst KURZEN Scheibe (damit der Helm komplett frei im Luftstrom liegt). Welche der verschiedenen Scheiben ist den besonders kurz? Vielleicht auch so eine Art "Flyscreen" (so heißt das Ding auf der Triple)?

[EDIT:] Anfrage hat sich erledigt, habe die entsprechenden Threads gefunden!

Bearbeitet: von Tigger800

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich kann das kurzen der Originalen, bzw. den Kauf einer kleineren Scheibe nur empfehlen.

Endlich ist es normal leise auf der 800er.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat jemand schon nennenswerte Erfahrungen mit den neuen Scheiben gemacht? (die Originalen)

Ich bin 176cm groß und empfinde auf der XCx mit einem Schuberth S2 keinen unangenehmen Zug oder Turbulenzen. Für mich ist das so perfetto und ich lasse es wie es ist.

(Verhalten bei Fahrt im Regen konnte ich noch nicht testen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin Jürgen,

aber die "alte" Scheibe kanntest du nicht auf längere Distanzen, oder? (also um Vergleiche zu ziehen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat jemand schon nennenswerte Erfahrungen mit den neuen Scheiben gemacht? (die Originalen)

bin heute eine XRx probegefahren, die "neue" Scheibe ist die alte kleine mit Verstellern wenn ihr mich fragt, Windschutz ok (bin 1,83) aber laut wie die Sau am Kopf.

Nachdem Umstieg auf meine Roadie 2013 mit großem Originalschild und dem kleinen PUIG Spoiler war alles wieder gut.

die Kombi scheint wohl häufiger gefahren zu werden, der Werkstattmeister sagte mir, dass er schon große Scheiben mit dem Spoiler gesehen hätte, bei denen es die Halteschrauben herausgerissen hätte.

Ich habe den Spoiler jetzt ca. 5.000 km drauf, keine Risse bei mir zu sehen...

Bearbeitet: von DerChef
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

Ich habe sowohl die original Scheibe ohne Versteller, als auch die hohe Touren Scheibe mit Verstellung von Triumph.

Frage:

Kann ich die Verstellung auch für die kleine Scheibe nutzen?

Wenn ja, wie?

Das Augenmaß sagt "geht nicht", die kleine Scheibe ist bedeutend schmaler..

Gibt es da kürzere Distanz Stücke von Triumph?

Danke schon mal im Voraus!

Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

Ich habe sowohl die original Scheibe ohne Versteller, als auch die hohe Touren Scheibe mit Verstellung von Triumph.

Frage:

Kann ich die Verstellung auch für die kleine Scheibe nutzen?

geht mE., man konnte zumindest bei den alten Modellen den Versteller separat kaufen.... bei den neuen ist meines Wissen die alte "kleine" Scheibe schon mit den Verstellern ab Werk verbaut

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Alex,

ne, geht leider nicht. Die hohe Scheibe ist auch breiter und hat einen anderen Versteller wir die kleine.

Gruß Fritz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Fritz,

mein Augenmaß hatte also recht..

Mist.

Es gibt also wohl 2 unterschiedliche Versteller?!

Egal, jetzt teste ich erstmal die Bikini Scheibe von SBF, bin gespannt.

Grüße

Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe meine Lösung gefunden !

Problem: Bin 2,03m und der Winddruck / Geräusch war mit der Triumph hohen Tourenscheibe zu doll für längere Autobahnetappen (Habe auch "Nur" einen 130 € - Helm). Habe die Standardsitzbank auf hoch.

Zuerst war die Puig Tourenscheibe angedacht, jedoch war sie mir vom optischen ein Tick zu hoch (für den Dauerbetrieb) und ich hätte rumbasteln müssen denn die Touratech-Navistange ist verbaut

... nun habe ich den MRA XSCREEN*SPORT*SPOILER aufgeflanscht....

Sieht zwar recht beschissen aus, aber dafür ist es Variabel, da ohne Bohren.

Jetzt: Wenig Wind (kann bis 80 km/h+ mit offenem Visier fahren + quasi keinen Druck mehr auf dem Oberkörper), ich kann locker über die scheibe gucken.

Mit ein wenig rumprobiererei bekommt man ein sehr gutes Ergebnis.

(Die Triumph Tourenscheibe steht nun, maximal gerade, so wie es die Verstellbarkeit zulässt)

post-7665-0-55792200-1429484498_thumb.jp

Bearbeitet: von BerndDasBrot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Bernd,

Ich hatte die Touren Scheibe über den Winter montiert, da war mir der Windschutz wichtiger als die Geräuschentwicklung, allerdings war in der Scheibe viel Bewegung, ist das mit dem Spoiler obendrauf nicht noch viel schlimmer?

Grüße

Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Viel Bewegung in der Tourenscheibe? Du schreibst über die original Triumph große Scheibe, oder? Die ist doch starr wie Stahl! Fahr mal zum Vergleich die Puig-Scheibe. Ich hab sie fast drei Jahre an meiner 800 Onroad gefahren, die bewegt sich! Aber warum sollte sie auch nicht? Es schadet ja nicht.

Gruß

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Michael,

Ja, meine die Original Triumph Touren Scheibe..

Ich komme vom Naked Bike und mich irritierte die Bewegung..

Naja, die kleine Fly Screen bewegt sich nicht

:-)

Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, die Kombination bewegt sich. Aber noch völlig im rahmen (beim Vollgas und dann wieder ohne Beschleunigung z.B) Auf der Autobahn nicht (logisch da konstanter Druck von vorn).

Hatte zuerst auch Bedenken, da ich ja das Touradreck "Navigeweih" dran habe und meine Vermutung war, dass die Scheibe bedingt durch Bewegung am "Geweih" anschlägt... Völlig unbegründet !.

Ich freu mich auf Touren, die über 200 Km hinaus gehen... kennt jemand einen Anbieter für ne günstige Reifenflatrate ? ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ahoi,

Kann es sein das die "klare" Puig nicht wie die Original T-Scheibe "Glasklar" , sondern ganz dezent getönt ist und die getönte schon eher in richtung Dunkel geht? oder sieht das auf den Herstellerbildern nur so aus?

hat jemand die Kare Puig montiert und könnte davon mal ein Bild uploaden?

Währe nett,

gruß

Bearbeitet: von MyBlackTiger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hat jemand die Kare Puig montiert und könnte davon mal ein Bild uploaden?

Für Bilder einer montierten, klaren Puig wäre ich auch sehr dankbar. Stehe kurz davor mir eine zu bestellen und kann mich nicht so ganz entscheiden, ob rauchgrau oder doch in klar.

Danke & Gruß,

Dennis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, die is ja dann tatsächlich "komplett" klar.

Merci für das schnelle einstellen... :bang:

die gefällt mir doch wesentlich besser als die getönte. Werd mir dann ebenfalls eine bestellen.bin mal gespannt..

Grüße

Bearbeitet: von MyBlackTiger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, die is ja dann tatsächlich "komplett" klar.

die gefällt mir doch wesentlich besser als die getönte. Werd mir dann ebenfalls eine bestellen.bin mal gespannt..

Grüße

Da schließ' ich mich an. Gefällt mir besser als die rauchgraue. Da werde ich vor der großen Bamberg-Tour auch noch zuschlagen. Danke für's einstellen der Bilder.

Gruß,

Dennis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

ich bin neu in diesem Forum und seit April Besitzer einer Tiger 800 XCX. Mit meinen 192 cm Körpergröße komme ich mit den Original Windschildern von TT nicht klar. Weder das niedrige noch das Hohe Schild schützen mich vor Verwirbelungen und Windgeräuschen. Bei dem hohen Schild ist es egal in welcher Stellung ich es einraste. Kann mir jemand eine Info geben, ob die Puig Scheibe von der Vorgänger XC auf meine XCX von den Halterungen/ Aufnahmen her passt?, oder ob es hier für die neue bereits eins gibt, ich kann im Netz nirgends eine finden.

Für Rückmeldungen bedanke ich mich im Voraus

Gruß

Normen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Puig.Scheibe sollte auch bei der neuen XC und XR passen.

Es gibt nur keine ABE dafür.

Mir persönlich ist auch ein wenig zuviel Sturm am Helm, obwohl es mit dem neuen (HJC R-PHA MAX evo) deutlich weniger geworden ist. :)

Zur Zeit fahre ich mit der Otoplastik von der Arbeit.

Die stört nicht und Signale und/oder Sprache nimmt man trotzdem war, ansonsten herrscht Ruhe. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Info, ich habe auch einen HJC ist aber schon älter und muss dringend getauscht werden. Das Schild habe ich mir jetzt mal bestellt, berichte wenn ich es montiert und getestet habe.

Ohrstöpsel verwende ich zu Zeit auch.

Gruß

Normen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Habe die hohe verstellbare Originalscheibe dran und einen MRA-Sportspoiler nachgerüstet. Eine relativ günstige und auch sehr variable Lösung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin ein wenig irritiert.

Mittlerweile gibt es eine angepasste ABE zur Puig Scheibe (Nachtrag April 2015).

Demnach hat die neue Scheibe für die 2015er Modelle auch eine andere Teile-Nr. (alt 5652/ neu 7643).

Ist das jetzt wirklich eine andere Scheibe ?

Da z.B., bei Louis man zwar explizit die Scheibe für ein 2015er Modell auswählen kann, diese aber dann

die selbe Best.Nr, hat wie die alte. :vogel:

Hat schon jemand die Puig auf ein 2015er Modell ?

Grüße

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe jetzt mal Louis angeschrieben und die haben mich zurückgerufen. Die freundliche Dame am Telefon meinte, wenn es die gleiche Bestellnummer ist, dann wird die gleiche Scheibe sowohl für die Modelle bis 2014 als auch für die Modelle ab 2015 versendet und sollte passen. Die Bestellnummern sind bei gleicher Farbe immer gleich, also auch für XC - XR oder Road. Wobei die XRx ja eine Höhenverstellung serienmäßig verbaut hat.

Da ich noch ein GPS Kit von SW Motech verbaut habe, kommt bei mir hinzu, ob Puig und Kit kompatibel sind. Laut hilfsbereiter Antwort von shalu auf meine Frage, ist das zumindest beim Modell bis 2014 so.

Viele Grüße

Torsten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein eigenes Benutzerkonto im Tigerhome. Es ist ganz einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Hier einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto erstellt? Dann logge dich einfach ein.

Jetzt einloggen

×