Jump to content
Hello World!
Sign in to follow this  
Fastdarkness

Reifen W (Qu) ahl - Strasse vs Hybrid

Recommended Posts

Da ich im Thread über die T709 nichts passendes gefunden habe frage ich mal das ganze Forum. :D

Ich werde zum Beginn des neuen Jahres für meine Tiger einen neuen Satz Reifenbenötigen und stehe nun vor der Quahl der Wahl.

Nehme ich einen reinen Strassenreifen oder einen Hybriden.

Zur Auswahl stehen meinerseits der

Michelin Pilot Road 4 trail

Continental Road Attack II EVO

oder

Michelin Anakee III

Continental Trail Attack 2

Ich denke das ich zu 90% auf der Strasse unterwegs sein werde. Und dann vielleicht ein paar leichte Schotterwege/ Feldwege meinen Weg kreuzen werden.

Allerdings habe ich mir die Katze gekauft um auch mal bei nicht "idealem" Moppedwetter unterwegs zu sein sowie mit meiner Sozia und auch allein mal eine längere Tour zu machen. Daher ist auch die Laufleistung nicht ausser Betracht zu ziehen.

Auf der Strasse mag ich das "Runde fahren", sprich von Kante zu Kante. Vielleicht ist das auch der Grund warum ich mir bei der Wahl nicht sicher bin.

Zur Zeit habe ich den Trail Attack auf der Maschine und komme auch ganz gut damit zurecht. Allerdings hat der Reifen vorne wie hinten einen recht ansehnlichen Sägezahn :wacko:

Vielleicht hat ja jemand Erfahrung mit zwei der Reifen und kann einen Vergleich ziehen, auch wenn natürlich das Verhalten auf verschiedenen Moppeds natürlich recht unterschiedlich sein kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

der CTR2

langlebiger Straßenreifen mit sehr guter Aspalthaftung,

welcher - man sieht es ihm nicht an, doch es geht - auch abseits des Asphalts noch eine erstaunlich gute performance abgibt.

Ich hebe mit diesem Gummi im Frühjahr einen Enduro-Einsteigerkurs absolviert und er spielte dort gut mit.

"Gut" heißt auf schottrigen und erdigen Untergründen, auch auf morgentlich feuchter Wiese,

solange der Untergrund in sich fest ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin

Wenn du eine hohe Laufleistung erzielen möchtest , dann auf jeden Fall einer von den beiden zuletzt genannten.

Michelin Anakee III

Continental Trail Attack 2

Dazu könnte man noch den Metzeler Tourance Next nehmen.

Schöne Grüße

Crazymopped

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

wenn du fast nur Straße fährst und bei Nässe die Karre nicht stehen läßt, ist der PiRo 4 Trail dein Reifen. Eine Spitzenleistung der Michelinmännchen. Laufleistung auf der 709er ca. 8 bis 10 TKm, sofern man nicht nur grobmotorisch am Quirl dreht..... Bei nun rund 4500 Km ist Sägezahn kein Thema.

Schöne Grüße

Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

der CTR2

langlebiger Straßenreifen mit sehr guter Aspalthaftung,

welcher - man sieht es ihm nicht an, doch es geht - auch abseits des Asphalts noch eine erstaunlich gute performance abgibt.

Ich hebe mit diesem Gummi im Frühjahr einen Enduro-Einsteigerkurs absolviert und er spielte dort gut mit.

"Gut" heißt auf schottrigen und erdigen Untergründen, auch auf morgentlich feuchter Wiese,

solange der Untergrund in sich fest ist.

Moin

Wenn du eine hohe Laufleistung erzielen möchtest , dann auf jeden Fall einer von den beiden zuletzt genannten.

Michelin Anakee III

Continental Trail Attack 2

Dazu könnte man noch den Metzeler Tourance Next nehmen.

Schöne Grüße

Crazymopped

Der CTA ist eigentlich mein Favorit . . . Von dem Anakee III habe ich noch nichts gehört, ausser der Herstellerwerbung.

Moin,

wenn du fast nur Straße fährst und bei Nässe die Karre nicht stehen läßt, ist der PiRo 4 Trail dein Reifen. Eine Spitzenleistung der Michelinmännchen. Laufleistung auf der 709er ca. 8 bis 10 TKm, sofern man nicht nur grobmotorisch am Quirl dreht..... Bei nun rund 4500 Km ist Sägezahn kein Thema.

Schöne Grüße

Jens

Was heißt Grobmotorisch am Quirl drehen, ich lege in der Kurve schon gerne Gas an. Geradeaus kann ja jeder.

Hatte eine ZRX 1200R, da hat sich der CSA II grundsätzlich zu einem spitzen Querschnitt abgefahren weil die Maschine beim beschleunigen in den Kurven stark nach aussen über das Vorderrad geschoben hat.

Und Haftungsabriss ist mit keinem Mopped wünschenswert. Naja, wenn ich aufzünden will nehme ich ja die SD-R. Das soll aber nicht heißen das ich mit dem Tiger bummeln will.

Wie man es macht macht man es verkehrt :unsure:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

das grobmotorisch bezog sich auf die Künstler, die in der Kurve Vollgas anlegen und sich dann über den wimmernden und rutschenden Reifen wundern. Der PiRo 4 hat relativ weiche Flanken, wesswegen er auch bei Regen in Kurven viel Grip bietet und sehr vertrauenerweckend agiert. Mit übertriebenem Ergeiz richtet man jeden Reifen in kürzester Zeit zu Grunde.

Mit dem Tiger muß man nicht bummeln. Zügiges Fahren klappt ganz gut. Und wenn man ein Wochenende im Elsass gespielt hat, dann haben die Flanken ganz automatisch gelitten....

Viel Erfolg

Jens

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmmm, .... .. . .

4 Reifen in der engeren Wahl, 5 Reifenvorschläge für den Besten "davon"

*ich liiiieebe Motorrad-Foren - schmunzel*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Grmph,

irgendwie hat mir das noch nicht so wirklich weiter geholfen.

Hat den jemand schon mal Erfahrungen mit zwei der erwähnten Reifen gemacht und kann da was zu sagen.

Mich würde auch mal was zu dem Anakee III interessieren.

Auch wenn ich ein eingefleischter Contiliebhaber bin muss ich sagen das sich der Kreis eingentlich auf den MPR IV Trail und den CTA II eingeschränkt hat. Über den CRA II EVO habe ich noch nicht so vieles gutes gelesen in Testen mit Reiseenduros.

Edited by Fastdarkness

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,ich fahre nur eine 800 Onroad und habe den Michelin Anakee 3,fährt sich vom ersten Meter an voll Vertrauen ! Singt Dir zwischen 60-80 Kmh das Lied der Straße :D aber keine Rutscher oder änliches! Mittlerweile 7300 km drauf und noch mindestens 50% gut ! Bei Regen sehr Gut!! :bang:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Grmph,

irgendwie hat mir das noch nicht so wirklich weiter geholfen.

Hat den jemand schon mal Erfahrungen mit zwei der erwähnten Reifen gemacht und kann da was zu sagen.

Mich würde auch mal was zu dem Anakee III interessieren.

Auch wenn ich ein eingefleischter Contiliebhaber bin muss ich sagen das sich der Kreis eingentlich auf den MPR IV Trail und den CTA II eingeschränkt hat. Über den CRA II EVO habe ich noch nicht so vieles gutes gelesen in Testen mit Reiseenduros.

Erfahrungen zum Conti Road Attack 2 Evo: Link

Bin damit sehr zufrieden - Sägezahn hinten ist optisch erkenntlich, man hört und spürt aber nix. Scheint bisher ein Einzelfall bei mir zu sein.

Auf der Straße fährt das Ding aber sehr agil und ich konnte bisher erst sehr wenige Rutscher feststellen.

Nichtsdestotrotz wird der nächste Reifen ein anderer - Rein aus Neugier.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin auch,

Ich habe mir jetzt nach 12000 KM mit dem Pirelli Skorpion trail den Michelin Pilot Road 4 trail gegönnt.

Bei den ersten 300 KM habe ich jetzt schon ein sichereres Gefühl als bei dem Vorgänger Reifen.

Der Beitrag von 1000PS bei YouTube :biken1:über den Michelin Pilot Road 4 in Spanien hat bei mir den Kaufentschluss bestätigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hat jemand denn schonmal Conti Trail Attack 2 und Pilot Road 4 Trail direkt vergleichen können? Einer von Beiden soll es für meinen Roadie werden, konnte

aber keinen Beitrag finden wo Erfahrungen den Pneus verglichen wurden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey!

Ich kann dir den Anakee 2 empfehlen, wenn es für dich nicht unbedingt das neuste Modell sein muss.

Ist noch etwas mehr für Schotter geeignet als der dreier.
Hab den jetzt erst wieder frisch drauf gezogen. Der letzte Satz hat bei mir 17tkm gehalten. Also super Laufleistung!

Gruß kurzer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...