Jump to content
Hello World!
Sign in to follow this  
chrisXC

Vibrationen ab ca. 160 km/h

Recommended Posts

Hallo Leute, erstmal ein freundliches Servus!

Ich bin ebenfalls neu im Tigerclub und war bisher hier immer nur passiv unterwegs.

Da sich langsam das Einfahren zu Ende neigt und ich in höherer Gefilde stoße :D, habe ich folgendes bemerkt!

Bei (ab) ca. 160km/h treten im 6ten Gang erhöhte Vibrationen (Tiger fängt zu vibrieren an) auf.

Den Motor schließe ich aber aus, da dieser beim Hochdrehen (Beschleunigen) ruhig bleibt.

Tippe hier eher auf Kardan oder Radunwucht ?

Habt Ihr ebenfalls die Vibrationen (ganzes Motorrad vibriert)?

(d.h. bis ca.160km/h ist Ruhe und darüber beginnt es relativ stark zu vibrieren)

Danke

Chris

Edited by chrisXC

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wahrscheinlich weder noch, das liegt ziemlich sicher an dem Mistreifen Tourance EXP

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wahrscheinlich weder noch, das liegt ziemlich sicher an dem Mistreifen Tourance EXP

Hallo Wolfgang, danke für Deine schnelle Antwort.

Ich denke das EXP Problem würde wohl eher nur das Vorderrad betreffen.

Du musst es Dir eher so vorstellen, als ob man vom 3 Zylinder auf einen 1 Zylinder bei 160km/h wechselt!

P.S. hab aber leider den Reifen oben. :angry:

Gruß

Chris

Edited by chrisXC

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du glaubst nicht was dieser Reifen schon an seltsamen Fahrwerksunruhen und Vibrationen hervorgerufen hat. Das englischsprachige Explorer Forum und auch unser Forum bieten da ettliche Varianten. Wobei man jetzt aber ohne es selbst erfahren zu haben auch eine andere Ursache natürlich nicht gänzlich ausschließen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie in seinen details steht fährt er eine EX XC, also mit speichen felgen

hierzu wirst du jede menge bericht auch hier im forum finden, eben gerade zu der kombi EXP & speichen, nicht zu den gußfelgen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja ist eine XC mit Speichen und EXP!

Die Hinterradfelge hat auch einen leichten Seitenschlag und möglicherweise auch Höhenschlag (ist zwar merklich da, kann aber noch in der Toleranz liegen).

(bei meiner GS hatte das Hinterrad ebenfalls geiert und habe es beim Fahren nicht bemerkt !).

Ich muss wegen der Seitenständerrückholaktion sowieso zum Händler, werde Ihn bei der Gelegenheit darauf ansprechen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das liegt zu 99,9% an den Reifen!

Wenn Sie auf sind, lass Dir keine Tourance mehr drauf ziehen, es gibt von Metzler auch andere, oder Michelin usw.

Gruß Pascal

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Liebe Tiger gemeinde,

hier im flachen Norden wird öfters mal schnell gefahren, es kommt ja kaum eine kurve :unsure: ich habe den Tourance NEXT und kann sagen bis in den Begrenzer macht es echt viel spaß. :biken2:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

ich hab auch den Tourance Next drauf, vorne inzwischen den dritten und bin sehr zufrieden damit. Aber auch mit der Erstbereifung Tourance EXP hatte ich keinerlei Probleme. Es scheint wohl, daß da teilweise auch die Speichenfelgen nicht ganz ok sind und sich das mit bestimmten Reifen dann evtl. auch noch verstärkt. Ich bin bei meiner XC da zum Glück verschont geblieben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallöchen und Gruß aus Berlin,

habe letztes Jahr September mit einer neuen EX eine Testfahrt gemacht. Schnellfahrten, gerade für eine Großenduro,- hat keinen Spaß gemacht. Wie ChriXC sagte, schüttel dich aus...

Durch Foren habe ich mir gleich ein paar andere Reifen gesucht, aber abgewartet, bis meine neue EX vor mir stand (24.03.2015). Ich weiß, man soll Sie vorsichtig einfahren, aber bei km Stand 650 habe ich mal alles fliegen lassen,- ich muß feststellen,- stur wie eine Zicke weit über 200km/h.

Mir fällt da nur falscher (und der muß penibel stimmen!!) Reifenluftdruck und falsch oder garnicht ausgewuchtete Reifen ein. Mal geschaut, ob ein Blei (oder mehere) abgefallen ist/sind? Dann las ich mal was von Laufbuchsen als Fehler...?!?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also der Reifendruck macht bei meiner gar nix aus!

Bin nach dem Mist EXP den CTA 2 mit 2,5/2,9 gefahren, ebenso danach den DRS 2. Den aktuellen PR 4 fahr ich mit 2,3/2,6 unten bei allen wackelt nix. Ich bleib dabei, die Mischung aus EXP und nicht sauber laufenden Speichenfelgen ist ursächlich, bei hohem Fahrergewicht oder Zuladung noch ein zu soft eingestelltes Federbein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

Hast du nur Vibration oder auch Lenkerflattern? Bei mir waren die Speichen los, siehe unter Lose Speiche

MfG

Baendich

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

hier ein kurzes Update nach Besuch beim Freundlichen!

Die Hinterradfelge kommt neu (Seitenschlag außerhalb der Toleranz).

Kurz Info:

Lenkerflattern hatte ich ebenfalls, war mit dem Tausch der Vorderradfelge behoben (hatte ebenfalls starken Seitenschlag).

Es dürfte also vieles mit den Speichenfelgen zusammenhängen (gebe daher nicht explizit den EXP die Schuld)

Gruß

Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

hier ein kurzes Update nach Besuch beim Freundlichen!

Die Hinterradfelge kommt neu (Seitenschlag außerhalb der Toleranz).

Kurz Info:

Lenkerflattern hatte ich ebenfalls, war mit dem Tausch der Vorderradfelge behoben (hatte ebenfalls starken Seitenschlag).

Es dürfte also vieles mit den Speichenfelgen zusammenhängen (gebe daher nicht explizit den EXP die Schuld)

Gruß

Chris

Update: nach nur 1000km ist nun vorne eine Speiche locker!

Dort geht's jetzt weiter!

http://www.tigerhome.de/index.php?showtopic=24409

Gruß Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi

Also mein Freundicher sagt, das es von den Reifen kommt!

(Tourance exp)

Er hätte da schon öfters Probleme mit gehabt!

Also abwarten bis die Pellen runtergefahren sind, und dann Michelin Pilot Road 4 Trail drauf machen lassen, die sollen der Hit sein !

Gruß Pascal

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jau, der PR4 fährt sich prima....wenn das Ding, speziell der Vorderreifen nicht so dermassen scheisse aussehen würde :angry: ....als wenn einem einer mit dem Messer einen Streich am Reifen spielen wollte :totlach:

Der PR4 ist mit der GS vergleichbar.....wird trotz des Aussehens gekauft :P

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich bin vom PiRo4 auch begeistert im vergleich zum EXP vorher ... und das profil des vorderreifens hab ich nur selten im blick :totlach:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...