Jump to content

Aufnahme Tank-Einfüllstutzen


Recommended Posts

Hallo zusammen,

mir ist beim Tanken die Aufnahme vom Einfüllstutzen in den Tank gefallen!

Habe den Zapfhahn wie immer angesetzt, und plötzlich löst sich der Einsatz und fällt rein!

Ist das jemandem von Euch auch schon passiert?

Sollte dieser Einsatz nich so gesichert sein, daß das nicht passieren kann?

Die Ex steht eh grad beim Freundlichen, der wirds wohl wieder rausfischen können, aber verwundert war ich schon.

Mit ein wenig Druck sollte das Teil doch wohl umgehen können!?

Link to post
Share on other sites

Hallo Goldy,

du meinst doch das rote Kunststoffkreuz im Tankteinfüllstutzen, oder?

Vergiß es und denk nicht mehr daran. Es erleichtert dir das Tanken doch ungemein. Jetzt kannst du die Zapfpistole doch endlich in den Stutzen stecken und brauchst sie nicht mehr zu halten.

Das "Problem" haben hier schon so einige gehabt.

Die SuFu hilft dir hier weiter.

Gruß,

Markus

Link to post
Share on other sites

Ich habe bei einem depperten Versuch Diesel aus dem Tank zu zapfen

vor zwei Jahren diese Halterung in den Tank drücken müssen.

Seit dem ist nix passiert,

das Moped läuft und läuft

das tanken geht genauso einfach

also ich würde es nicht so eng sehen.

Servus

da Peda

Link to post
Share on other sites

Kann man das Ding nicht rausbauen ?

Ja...wenn Dir die 7 Sachen den Tank abzubauen zu viel sind, bei Luftfilterwechsel KD. muss der Tank ab. Dann sind die paar Schrauben für die Benzinpumpe schnell entfernt. Dann ist das wieder da.

Dann klick ich das oben wieder rein, weil alles sinnlose auch irgendwo seine Wurzeln hat.

Link to post
Share on other sites

Servus Buam,

wollt eigentlich keine Sinn-Unsinn-Diskussion hier auslösen, und ob das Teil in meinem Tank rumliegt, oder nicht, ist mir eigentlich auch wurscht!!

Schlussendlich sollte mein Fred nur auf einen konstruktiven Mißstand seitens Triumph verweisen!

Und nein, ich meinte nicht nur das "rote Kreuz", sondern schon den kompletten Einsatz!!

Habe jetzt ein "Benzin-Einfüll-Loch" von ca. 5 cm Durchmesser!

Wenn mir der Franzose nicht mein Mopped im Canyon du Verdon geschrottet hätte, dann könnt ich jetzt ein Foto reinstellen!

Und bis die TEX wieder ein hübsches Gesicht hat, wird der freundliche das Teil wohl aus dem Tank gefischt haben!!

Link to post
Share on other sites

Passier wohl bisweilen.....bei mir auch

http://www.tigerhome.de/index.php?showtopic=24261&p=281217

OK....also scheint es da seit jeher ein Problem zu geben....dann verwundert es schon, daß da von Triumph-Seite aus noch nicht nachgebessert wurde!!

Aber gut...ist jetzt nicht wirklich ein Grund für eine "Wandlung"!!

Weder des Moppeds, noch der Einstellung!! :D

Link to post
Share on other sites

jetzt wo du's sagst!! fest gespeichert unter F10 :D

Aber es gibt eine Erklärung:

Tja ja, das Ausrufezeichen...Der virtuelle Spoiler des 21. Jahrhunderts, der Breitreifen für dieDatenautobahn, die coole Sonnenbrille fürs Usenet. :-D(Henning Richter <HBR@gmx.li> in de.rec.film.heimkino,<b7214d$a86eu$1@ID-97386.news.dfncis.de>)"'Multiple exclamation marks,' he went on, shaking his head, 'are a sure sign of a diseased mind.'"Übersetzung: "Mehrfache Ausrufezeichen", fuhr er fort und schüttelte den Kopf. "Sicheres Zeichen für einen kranken Geist."                                             (Terry Pratchett in "Eric")
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Jetzt habe ich heute das erste mal meine LC vollgetankt, und was soll ich sagen, das ist ne tolle Technik. Man darf die ganze Zeit den Zapfhanh in der Schwebe halten, der letzte Schluck sprudelt so schön im Stutzen hoch, dass eine nicht unerhebliche Menge in den seitlichen Rand schwappt und dann per Schlauch unter dem Mopped eine Pfütze bildet.

Topp-Technik!! :unsure:

Da hätten die Bayern mal besser bei der EX spioniert und den Anschlag nachgebaut - ich finde ihn auf jeden Fall positiv!

Edited by Ralph
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Das Plastikteil habe ich auch bis zum nächsten grossen Service sicher und ganz tief im Tank verstaut. Könnte ja sonst geklaut werden. :P

Gruss

Daniel

PS. Habe letzthin eine S 1000 XR getankt, dabei hat es mir Benzin ins Gesicht gespritzt. Hat eine grosse Öffnung, aber vermutlich einen flachen Tank. ;)

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Hab mich inzwischen an das große schwarze Loch im Tank gewöhnt! ;)

Da kann man tatsächlich den Zappes problemlos reinhängen, ohne Spritzer! :totlach: (ein Schelm, wer Böses dabei denkt!)

Mein Freundlicher hat meine Anmerkung zu dem Teil auch erfolgreich ignoriert....also....dann eben nicht...

Aber bei der Vorstellung der "neuen" Explorer, wann auch immer, werd ich peinlichst genau auf dieses Detail achten!! :lol:

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...