Jump to content

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Recommended Posts

Hallo

 

seit gestern flattert das bike bei langsamfahrt heute auf dem Hausstände konnte ich das Hinterrad seitlich bewegen Nabe ist fest da wackelt nix.

Eas ist das Bike ist kein Jahr alt und hat 4600km

 

danke euch

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da das Rad von konischen Muttern auf dem Radträger gehalten wird- sind die fest?

Wenn nicht, kann es teuer werden....Radträger des Endantriebs ausgeschlagen?

 

fredis-garage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

 

Die Nabe ist fest das Rad wackelt um die Nabe inclusive bremscheibe und abs Ring.

 

wie ist der radträger befestigt??

kann da was locker sein???

 

könnte ich noch zur Werkstatt fahren ca80 km???

 

 

Danke

gruss

andy

Bearbeitet: von Andy1978
Tippfehler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Radträger ist Teil des Achsantriebs (Endgetriebe/Umlenkung am Kardanende). Keinesfalls weiter fahren- Sturzgefahr. Aufladen ist besser. Hoffentlich hast du noch Garantie oder Kulanz.

 

fred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

 

das Fahrzeug ist Bj 5/2015 und ich habe es am 11/2015 als vorführmaschibe beim triumphhändler mit 2+2 Jahre Garantie gekauft. Sollte noch Garantie sein .

 

ist es ein allgemeines Problem bei bzw hat man das Problem auch und es gab einen Rückruf.

 

wie lange wird die tepetatur dauern will in 2 Wochen nach Schweden mit dem Tiger.

 

danke euch

gruss

andy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kein Rückruf, nur, wenn Teil am Lager kurzfristig zu erledigen- musst schon den Händler fragen. Wegen der Garantie könnte das auf die Zeit schlagen. Dagegen ist die Arbeit selbst für einen guten Mechaniker an einem Vormittag zu erledigen.

 

fredis-garage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte das gleiche Problem, es wurde die gesamte hintere Antriebseinheit (Achsaufhängung getauscht). Mein freundlicher hat das innerhalb von 4 Tagen mit Garantieantrag erledigt. Fahren würde ich damit nicht mehr, aufladen und zum freundlichen.

Gruss Bernd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Danke für eure antworten

 

bringe Montag früh die Tiger nach rostock

zum Händler.

eine Frage reicht ein Motorrad  transportanhänger mit 1,9 m auflagefläche für das Motorrad Schiene???

 

danke

Gruß

andy

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Ceri

Hallo,

Schade wenn du nun nicht fahren kannst, aber gut dass du die Reparatur nicht selbst zahlen musst.

Solange die Garantie besteht ist ja alles noch zu verkraften.

Deshalb würde es mich interessieren was den nun die genaue Ursache für den Schaden war. Hast du Bilder vom beschädigten Endantrieb?

 

Gruß, Ceri

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von außen sieht man gar nichts, und man müsste die gesamte Einheit aufmachen, wird aber vom freundlichen nicht gemacht, da diese das Spezialwerkzeug dazu nicht haben. Die Teile gehen dann ins Werk nach England zur Überprüfung. Am Endantrieb wird generell nichts repariert wird immer komplett getauscht.

 

Grüße Bernd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Ceri

Hallo Bernd, 

das mag wohl sein, aber es wäre ja gut zu wissen wo die Schwachstelle zu finden ist. 

 

Spätestens wenn die Garantie abgelaufen ist, wird der Tausch des Endantrieb eine teure Sache. Nicht jeder verfügt über eine so große Portokasse, das er daraus die Reparaturkosten für den Austausch begleichen kann. :wacko:

Da wäre es doch gut zu wissen ob es sich um einen "Einzelfall" handelt, oder man einfach nur Glück hat wenn der Fehler nicht auftritt. Zudem besteht wohl ein nicht grade unerhebliches Unfallrisiko bei einem defekten Endantrieb.

 

Gruß, Ceri 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Durch dieses Thema hier sensibilisiert habe ich bei meiner TEX auch mal nachgeschaut.
Das Hinterrad hat auch seitliches Kippspiel, ist zwar nur ca. 1-2mm, aber ich denke das
es kein Spiel haben darf.
Meine TEX ist vom Aug.2015 und hat gerade mal knapp 10Tkm
gelaufen.
Werde kommende Woche mit meiner Werkstatt Kontakt aufnehmen und weiter berichten.
 
Gruß
Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es darf kein Spiel haben ich würde sagen das es schlimmer wird und dann zu einem Unfall kommen kann weil sie sehr stark pendelt bei hohen Geschwindigkeiten.

Also ab in die Wekstatt.

ich hoffe das es keine Materialfehler Serie ist da es auch die ganz neue hat.

 

ist es überhaupt hinnehmbar das man 2Wochen auf ein Ersatzteil warten muss???

 

gruss

andy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten schrieb Andy1978:

Es darf kein Spiel haben ich würde sagen das es schlimmer wird und dann zu einem Unfall kommen kann weil sie sehr stark pendelt bei hohen Geschwindigkeiten.

Also ab in die Wekstatt.

ich hoffe das es keine Materialfehler Serie ist da es auch die ganz neue hat.

 

ist es überhaupt hinnehmbar das man 2Wochen auf ein Ersatzteil warten muss???

 

gruss

andy

 

Zwei Wochen für ein Ersatzteil sind ärgerlich, noch dazu mitten in der Saison.

Es wird dazu auch keine Vorgaben geben an die sich ein Hersteller zu halten hat.

In meinem Fall habe ich die Werkstatt per Mail kontaktiert und warte noch auf ein Feedback

das ich am Mittwoch dort vorbeikommen kann.

Bei BMW war zumindest der Vorteil das die Ersatzteile in meinen Fällen immer

sehr schnell verfügbar waren. Selbst zwei Motorschäden wurden innerhalb 2-Wochen repariert

bzw. 1x gab es einen neuen Motor ( Wasserboxer)

Aber mein Vertrauen in diese Marke ist aber erst mal dahin.

Meine TEX hat aber auch schon einen Außerplanmäßigen Werkstatttermin benötig weil wegen einer

Ölleckage drei Dichtungen am Getriebegehäuse erneuert werden mussten.

Wenn jetzt der Kardan auch noch was hat würde das nicht für eine gute Qualität der TEX sprechen.

Da nutzt auch der hohe Fahrspaß nichts, den hatte ich auf den BMW-Boxern auch immer gehabt.

 

Gruß

Peter 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Servus,

habe heute aus Neugier auch mal gewackelt. Auch meine XC (05/2015, 14tkm) hat etwas Spiel- schätze mal so 1 mm, aber deutlich spürbar. :angry: Da am 23. die 16000er ansteht werde ich diese Woche mal zum :D fahren um das abzuklären und evetuellen Ausfallzeiten vorzubeugen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein leichtes Spiel, der besagte mm wenn man an der Felge misst, ist aber normal.

Zumindest kenne ich keine Tex die spielfrei am Achslager hinten ist.

Das Spiel hatte meine als ich sie gekauft habe mit 12600km und hat sich bis heute mit was über 28000km auch nicht verändert.

 

Also nicht die Pferde scheu machen. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb kleener:

Ein leichtes Spiel, der besagte mm wenn man an der Felge misst, ist aber normal.

Zumindest kenne ich keine Tex die spielfrei am Achslager hinten ist.

Das Spiel hatte meine als ich sie gekauft habe mit 12600km und hat sich bis heute mit was über 28000km auch nicht verändert.

 

Also nicht die Pferde scheu machen. ;)

Servus Kleener, Danke für den Hinweis. Überprüfen lasse ich das trotzdem mal- spätestens bei der 16000er am 23.6..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am Montag, 6. Juni 2016 at 09:38 schrieb Taigerdompteur:

Am Mittwoch war ich in der Werksatt und habe das minimale Kippspiel am HR prüfen lassen.

Laut Werkstattmeister alles im grünen Bereich.

Habe im Verkausraum an drei neuen 2016er-Modellen das Kippspiel geprüft, bei allen drei

konnte man ein ähnliches minimales Kippspiel wie bei meiner TEX feststellen.

 

Gruß

Peter

 

Bearbeitet: von Taigerdompteur
Übertrag aus falscher Rubrik
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute,

 

bin neu hier, habe jedoch das gleiche Problem gehabt.

Meine XRT 1200 Bj. 2016 war gerade mal einen Monat alt und hatte erst 2000 km auf der Uhr,

als das Problem aufgetreten ist.

 

Der Freundliche aus Regensburg hat die gesamte hintere Antriebseinheit (Achsaufhängung)

innerhalb einer Stunde aus einem Vorführer ausgebaut und bei mir wieder eingebaut.

Das ist doch Service, oder? :D

 

Gruß

DoerthiTiger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hätte auf eine neue bestanden nicht das du nach 2Tkm den selben schaden hast.

Bei mir ging es nach 4000KM los jetzt habe ich fast 6Tkm ohne Probleme mit dem neuen endantrieb hinter mir.

 

Dann viel spass noch.

 

Gruß Andy

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Musste schnell gehen, denn ich war auf dem Weg in den Urlaub.

Ist alles gut, denn mittlerweile habe ich schon 11Tkm drauf und habe keine Probleme.

 

Gruß

DoerthiTiger

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir fängt es wieder an nach Ca. 6500km vorher kein Spiel jetzt ca. 1mm

 

muss ich mir schon wieder sorgen machen??

 

ich beobachte ob es mehr wird.

 

ich hoffe das sich triumpf darüber mal Gedanken macht.

 

gruss

andy

 

 

Bearbeitet: von Andy1978

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute,

auf Grund dieses Beitrags habe ich immer mal das Spiel am Hinterrad überprüft. Bisher war kein Spiel zu erfühlen. Jetzt bei 9500 km ist ganz deutlich ein Spiel von ca. 1 mm zu fühlen. Werde das mal beim FTH anmelden. Habe mich aber schon mal auf irgend welche Ausreden eingestellt.

Aus meiner Sicht ist ein Radlagerspiel nicht in Ordnung.

Wenn ich mir vorstelle, im nächsten Jahr mit zwei Personen und vollem Gepäck, so auf Reisen zu gehen, vergeht mir jetzt schon der Spass.

 

Viele Grüße Simi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War heute beim FTH und habe ihm das Spiel am Hinterrad gezeigt. Nach kurzer Prüfung wurde mir gesagt, dass umgehend ein Garantieantrag gestellt und die Teile bestellt werden. Es ist selbstverständlich, dass so etwas umgehend behoben wird!

 

Viele Grüße Simi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am Fri Apr 21 2017 at 19:17 schrieb Simi:

War heute beim FTH und habe ihm das Spiel am Hinterrad gezeigt. Nach kurzer Prüfung wurde mir gesagt, dass umgehend ein Garantieantrag gestellt und die Teile bestellt werden. Es ist selbstverständlich, dass so etwas umgehend behoben wird!

 

Viele Grüße Simi

Hi Simi, mich würde interessieren ob dieses Kippspiel bei einer TEX V201 aufgetreten ist und wenn ja wieviel Spiel du festgestellt hast. Ich selbst fahre eine XRT, bei der auch Spiel aufgetreten ist. Mein Händler meinte dazu nur, dass das Spiel von ca 1mm noch normal sei. 

Gruß

Jürgen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Jürgen,

meine Explorer ist von 2014 und hat einen Kilometerstand von 10300. Bis vor kurzem war keinerlei Spiel vorhanden. Das Spiel von ca. 1,5 mm, am Felgenrand gemessen, stellte sich innerhalb von einigen 100 km ein.

Mein FTH meinte, das ist zu viel und leitete o. g. Maßnahmen ein.

 

Gruß Simi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Simi. Danke für die Antwort. Ich finde 1mm schon zuviel. Ich persönlich kenne kein Fahrzeug, bei dem Spiel der Radaufhängung toleriert wird. Wenn es mehr wird werde ich im Zweifelsfall einen Gutachter zur Klärung heranziehen.

Gruß Jürgen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei meiner ist seitdem ich sie habe etwa 1mm Spiel am Felgenrand hinten und das hat sich seit 36tkm nicht geändert.

Etwas Spiel muß da auch konstruktionsbedingt sein, Kegelrollenlager in nem Alugehäuse und ne Stahlwelle, das sind zu viele verschiedene Ausdehnungskoeffzienten. ;)

Bearbeitet: von kleener

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein eigenes Benutzerkonto im Tigerhome. Es ist ganz einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Hier einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto erstellt? Dann logge dich einfach ein.

Jetzt einloggen

×