Jump to content
Hello World!
Sign in to follow this  
Barrebreu

KTM legt nach - Rückkehr zu T vorerst ausgeschlossen

Recommended Posts

vor 4 Stunden schrieb Gsiberger:

Also Martin, das ist wohl tiefstapeln .... sanfter Schiffsdiesel .... :D

Aber mit dem Rest hast du Recht. .... nur Schiffsdiesel .... hat unser Tiger nicht verdient ;)

 

... war nicht despektierlich gemeint.... dein Tiger braucht nicht beleidigt sein.....:P

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also, ich finde den Vergleich mit dem Schiffsdiesel gar nicht so verkehrt.

 

Nur im Unterschied zu einem echten Schiffsdiesel, kann ich mit dem Tiger - wenn ich will - eben auch 5000plus fahren und das hat dann wenig mit einem Schiffsdiesel zu tun, sondern mehr mit einem fauchenden Tiger. :evil:

 

Es geht halt Beides.:thumbup:

 

Und genau deshalb liebe ich mein Tigerchen :wub:

 

Gruß

 

Olli

Share this post


Link to post
Share on other sites

...wobei die Verkleinerungsform "...chen" für dieses fette Teil vielleicht nicht so ganz korrekt ist. :wistle:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb loewenmann:

...wobei die Verkleinerungsform "...chen" für dieses fette Teil vielleicht nicht so ganz korrekt ist. :wistle:

 

ok, hast du nicht so ganz unrecht - aber passte gerade so gut.:rolleyes:

 

Ich sehe, du fährst eine Moto Guzzi Griso. Finde ich auch ein wuuuuuuuuuuuuunderschönes Motorrad :wub:. Ein richtiger Exot und sieht dann dabei noch gut aus!

Kann ich nur nicht so richtig mit fahren, weil bei Moto Guzzi komme ich immer mit meinen langen Beinen (Unterschenkel) an die Zylinderköpfe :cry:

 

Gruß

 

Olli

Share this post


Link to post
Share on other sites

Falls es jemand interessiert! 

Gruß 

Werner 

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

8:16 min :wackout:

Mund steht offen, Zunge hängt raus, Zahn tropft ...

Geile Karre! 

 

Gruß Rheinweiss

Edited by Rheinweiss
Feeler

Share this post


Link to post
Share on other sites

Geil.

 

KTM ist schon mal ein Grund um fremdzufahren ;)

 

Gruss

 

Daniel

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb Rheinweiss:

8:16 min :wackout:

Mund steht offen, Zunge hängt raus, Zahn topft ...

Geile Karre! 

 

Gruß Rheinweiss

 

Hehe, schon richtig, sehr geil. Ich fürchte nur das liegt nicht alleine an der KTM. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Du darfst deine Phantasien gerne ausleben, aber bitte nicht im Forum! ;)

 

Edit: Moderatorenteam

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ceri

@Specter,

ob dein Beitrag das Thema nun wirklich bereichert?  Die Äußerung erscheint mir doch sehr niveaulos, auch wenn ich selbst kein Anhänger des KTM Designs bin!

 

Gruß, Ceri

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb Ceri:

@Specter,

ob dein Beitrag das Thema nun wirklich bereichert?  Die Äußerung erscheint mir doch sehr niveaulos, auch wenn ich selbst kein Anhänger des KTM Designs bin!

 

Gruß, Ceri

 

 

ja ich weiß, bin ja quasi hier der OT-Papst und da ich jetzt über 1 Jahr die Füsse stillgehalten habe, musste ich hier einfach für dieses Jahr mein gesamtes Pulver verschießen :wistle:. Quasi eine Spontanejakulation :blush: Ich gelobe Besserung und bitte um Nachsicht, denn ansonsten ist das Bike zweifellos futuristische Feinkost bezüglich der Optik :thumbup:.

Edited by Specter
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest ModBatzen

Diese wurde so eben zum Coitus Interruptus;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb ModBatzen:

Diese wurde so eben zum Coitus Interruptus;)

 

:totlach: Sehr gut erkannt und treffend formuliert, bin aber immernoch geil auf den Bock :cat-augenzukneifend_09::lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

na wenigstens hatte ich die Zeit für nen Quicki, ihr müsst nur aufpassen, daß ihr das Forum nicht bald in KTM-Home umtaufen müsst :cat-augenzukneifend_16:.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn das Design von KTM so bleibt, besteht da keine Gefahr...

 

Gruß, Amadeus :wink2:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Amadeus:

Wenn das Design von KTM so bleibt, besteht da keine Gefahr...

 

Gruß, Amadeus :wink2:

 

... und als Österreicher und langjähriger KTM-'Erfahrener' darf ich sagen:

 

Wenn die Qualität von KTM so bleibt, dann auch nicht :-)

 

Ready to Race ist im 'Normalbetrieb' nicht immer von Vorteil.

 

lg

Volker

Edited by whitman

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb whitman:

 

... und als Österreicher und langjähriger KTM-'Erfahrener' darf ich sagen:

 

Wenn die Qualität von KTM so bleibt, dann auch nicht :-)

 

Ready to Race ist im 'Normalbetrieb' nicht immer von Vorteil.

 

lg

Volker

Das kann ich so unterschreiben!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat schon wer eine Probefahrt gemacht mit der neuen Adventure 1290 S oder R? Bin neugierig auf einen kleinen Bericht! 

Werner 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube sie steht noch nicht beim Händler - aber am Samstag ist Orange Day. :wistle:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Natürlich steht siee schon beim Händler und wird auch schon fleissig Probe gefahren. Die ersten

Kundenexemplare fahren auch schon.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin sie gestern gefahren.

Vielleicht bin ich von der dicken Eule etwas verwöhnt, aber trotz der wirklich super Ausstellung hat sich kein kribbeln im Bauch eingestellt. 

 

Ich verstehe diese überschwänglichen Bewertungen nicht!

 

Dafür sind Ute und ich auch die Affentwin mit DCT gefahren und waren beide begeistert!

 

Ich glaube Ute ist etwas verliebt...:wistle:

Edited by Ted

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat noch jemand mit der neuen schon ein paar Runden gedreht?

Werner 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, hier! Mir hat die 1290 S@S sehr gut gefallen. Hätte ich nicht schon eine ADV, müsste ich wohl sofort zuschlagen. Der Unterschied zu meiner 1050er ist wie folgt: PLUS 1. Motor mit Leistung ohne für mich erkennbares Ende, 2. Bremse noch besser als bei der "kleinen", 3, Tachodisplay echt gut gelungen, 4. Fahrwerk über jeden Zweifel erhaben  MINUS: 1. fühlt sich sehr entkoppelt an, irgendwie wie ein fliegender Teppich und bei weitem nicht so direkt wie die 1050er, 2. die Original-Scheibe passt mal wieder nicht für mich, 3. ich glaube, mit diesem Motor wäre ich immer zu schnell unterwegs und oft außerhalb der STVO, 4. etwas träger um die Längsachse als die 1050er, man merkt die Kilos und den größeren Hinterreifen schon 5. diese Motorschleppdingensregelung ging mir auf den Sack, k.A. was das soll und ob und wie man das abschalten kann. Insgesamt aber ein tolles Motorrad. Könnte mal meines werden....

 

Und im übrigen auch ein riesiger Fortschritt zur 1290 S@T, die für mich einfach nur bleischwer, unhandlich und zumindest vollgetankt viel zu kopflastig ist.

 

Die Explorer lässt sich damit allerdings kaum vergleichen. Ich kenne aber nur die "alte" Explorer ohne elektr. Fahrwerk. Und die kommt nur beim Reisekomfort an die S@S heran, alles andere wirkt dagegen wie aus einer längst vergangenen Zeit. Gerade bei den Themen Gewicht und Fahrwerk sieht die Explorer kein Land mehr. Auch die Vorteile eines Drillings wiegen nicht mehr so schwer im direkten Vergleich mit der S@S, weil KTM dem V2 fast alle schlechten Manieren inzwischen ausgetrieben hat. Die Technologieführerschaft hat dabei ganz klar KTM übernommen. TFT-Tacho, LED, neueste Assistenzsysteme, elektronisches WP-Fahrwerk, etc. Und ist noch gute 2500 Euro günstiger dabei.

 

Und jetzt bitte nicht gleich steinigen: Ich mag die Triümphe sehr. Gerade auch die Explorer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke,.......:-)

Ist sie auch mit niederen Touren zu fahren oder braucht sie immer Drehzahl?

Werner 

Share this post


Link to post
Share on other sites

KTM bzw. Zweizylinder brauchen immer etwas Drehzahl.

Eine KTM wirst du nie in so tiefen Drehzahlen fahren können wie eine Triumph.

 

Bei meiner ehemalilgen TEX (Bj. 2013) war ein Gasaufziehen von ca. 1.500/min bis Ende jederzeit möglich.

Bei einer KTM ist es vernünftig wenn du ca. 3.000/min auf dem Tacho hast (sogar etwas mehr in den letzten beiden Gängen)

 

Werne, um deine Frage zu beantworten .... braucht sie immer Drehzahl ... ja und nein, je nachdem ob du 3.000/min als viel oder wenig ansiehst.

Nochwas ... z.B. im Vergleich zu meiner TEX fahre ich mit der KTM 1290 SDGT immer einen Gang niederer und der 6. Gang der KTM in Dorf und Stadt unbrauchbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@srk, bei deinen Eindrücken zu den Eigenschaften sind für mich aber auf der "Plus" Seite Punkt 4 und auf der "Minus" Seite Punkt 1 ein Widerspruch in sich. Fahrwerk über jeden Zweifel erhaben und dann fühlt es sich entkoppelt an als negativ, das passt nicht zusammen bei "über jeden Zweifel erhaben". 

 

Egal wie, mich reizen diese Boliden alle nicht mehr und am WE gibt's paar Bilder in einem Thread von meiner Zukünftigen? die kann ich am Freitag endlich abholen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...