Jump to content
Hello World!
alu

Triumph 1200 Scrambler

Recommended Posts

wie immer frisch von den Jungs auf der Insel.

 

Gruss

 

Daniel

 

Triumph-scrambler-1.jpg?mode=max&quality

 

 

Triumph-Scrambler-2.jpg?mode=max&quality

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

wurde aber auch Zeit, hat was ?. mal sehen was im November dann auf der EICMA dabei raus kommt. Befürchte nur die hat dann für eine Scrambler übergewichtige 250kg. Obwohl die Bilder sehen schon recht abgespeckt aus :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

..gar kein Schutzblech vorne :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
23 minutes ago, mrhobbs said:

..gar kein Schutzblech vorne :D

 

... und auch die Kabel schlampig verlegt. :P

 

Gruss

 

Daniel

Share this post


Link to post
Share on other sites

und sie arbeiten schon an der Gewichtseinsparung, beim oberen Bild haben sie lauter Löcher in die Bügel der Handschützer gebohrt

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb alu:

und auch die Kabel schlampig verlegt.

Nee, nee, das ist das neue hippe "Used Design" !

Griaßle, Frank :bang:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da freu ich mich jetzt schon drauf!:D 

Mal sehen, wer dann das Rennen macht. So von den ersten Bildern her, hat Indian die Nase vorn! Aber eben...wann kommen die Kisten!:cat-augenzukneifend_17:

ftr1200.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Batzen:

und sie arbeiten schon an der Gewichtseinsparung, beim oberen Bild haben sie lauter Löcher in die Bügel der Handschützer gebohrt

 

Aber nur bei der oberen! Die untere ist dann die heavy duty Version mit Grobstollern?

Witzig ist auch das Boschprofil an der unteren, vor dem Motor quer montiert. Da kann man alles mögliche dran anbauen, das ist praktisch!

Edited by TMA

Share this post


Link to post
Share on other sites

mir schaut auch der Lenkkopfwinkel etwas sehr flach aus, für ein Bike mit einer gewissen Offroadeignung. Stereofederbeine sind halt klassisch, aber ein Zentralfederbein wäre schon besser. Wie das schön geht, sieht man an dem geilen Flat Tracker Prototyp von Indian.

...aber das ist ja eh alles noch einiges entfernt von einem eventuellen Serienmopped.

Edited by Batzen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich war dieser Tage erst länger und ziemlich wohlwollend auf der Triumph Scrambler gesessen.

Nur der Motor mit seinen 55PS erschien mir halt bissel arg schwächlich . Sein gutes unteres Drehmoment hin oder her.

Ich dachte so für mich: warum bloß gibt es diese mir gut passende Karre nicht mit dem 1200er 75 PS Motor der T 120 - das wärs.

 

....... und die Obere (Bilder) schaut mir nach 14000 Euro aus :o ..... mindestens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Share this post


Link to post
Share on other sites

links "altes" Display und rechts bereits das neue digitale/vernetzte Display.

 

Hm - der 1200er mit einem weiteren Kurzstreckentank :rolleyes:

Edited by mistoffelees

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb JLine:

Hier wird was für 24.10. angekündigt:

 

https://www.triumphmotorcycles.at/bikes/classic/bonneville-scrambler-1200

 

Grüße

Jürgen

 

Ich stürze mich freudig auf den Link :wackout:

...... und was sehe ich ? Nix :unsure: ...... ich höre nur bamm baba bamm bumbum und dsching - aus die Maus.

 

:wacko::(:motz:

Edited by Silver Rider

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe ja geschrieben: " ... wird angekündigt"  :P

 

Aber bis Oktober ist es ja nicht mehr so lange.

Share this post


Link to post
Share on other sites

diese bescheuerten, nichtssagenden 10 Sekunden Teaser Filmchen kann man langsam nicht mehr ertragen.  sollen die Hersteller was zeigen oder die Finger still halten, geht eh meist mach hinten los, weil häppchenweise Erwartungen geweckt werden, welche dann nicht erfüllt werden....

was kommt da? ein 1200er Twin mit 80 PS und 250Kg für 16K? oder erstmal wieder Händlernetz auf Vordermann bringen und sonstigen Kundenservice? auf auf....

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 32 Minuten schrieb Batzen:

diese bescheuerten, nichtssagenden 10 Sekunden Teaser Filmchen kann man langsam nicht mehr ertragen.  sollen die Hersteller was zeigen oder die Finger still halten, geht eh meist mach hinten los, weil häppchenweise Erwartungen geweckt werden, welche dann nicht erfüllt werden....

was kommt da? ein 1200er Twin mit 80 PS und 250Kg für 16K? oder erstmal wieder Händlernetz auf Vordermann bringen und sonstigen Kundenservice? auf auf....

 

Im July gab es ja von down under noch einige Updates: LINK 

 

Triumph-Scrambler-1200-Base-model-010.jp

 

Gruss

 

Daniel 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na dann bleiben wir halt mal gespannt :) Aber irgendwie laufen sie mal wieder dem Markt hinterher und der ist ziemlich am Brummen in der Kategorie Pure Bikes und wird von BMW R9Tund 1100er Duc in der oberen Preisklasse schon gut abgegrast, darunter von der 800er Duc Scrambler und etwas darüber von der Kawa Z900RS. T hat die 900er und 1200er zwar echt schön hinbekommen vor 2 Jahren, kommen aber nicht wirklich am Markt an in guten Absatzzahlen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

...und wie schon geschrieben...Schicke Schale, Technik naja auf auf jeden Fall mehr als 15-16 T€ an der Kasse...Wie wohlhabend sind wirdoch alle, dass dies für die Hersteller der "neue" Bemessungsrahmen ist...

Wenn ich dann z.B. bei der Niederlassung in Berlin keinen Service mehr machen kann und dafür in eine BMW-Werkstatt (Kombihändler in Berlin Steglitz) oder weit ins Umland nach Fürstenwalde fahren muss, würde es derzeit bei mir keine Triumph mehr werden, egal wie schick usw.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warum ist den jetzt alles sch..e, an einer Ankündigung von T.  Ihr seit mir so ungeduldige Helden. Das Konzept gefällt mir gut.

So etwas mit 900 ccm habe ich letzte Wo gefahren. War etwas klein für mich.

 

Die Indian wirkt auch zierlich, sieht aber klasse aus. Da kommt etwas schönes auf uns zu. Interessant übrigens wie Indian das Theaterstück Trump umgeht mit Umweg über die Schweiz. Habe ich heute in Tölz auf einen Harley Event erfahren, wo verschiedene Modelle am Rande ausgestellt waren.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Minuten schrieb silberlocke:

Warum ist den jetzt alles sch..e, an einer Ankündigung von T......

 

...und was die Meckerer schon wieder alles wissen. Zu schwer, zu wenig Power, zu teuer, zu klein, zu.................

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach speety,

 

Dein Ansatz ist doch Quark...🤔. Ich finde halt generell die neuen "alten" Mopeds von "allen" Herstellern einfach zu teuer, für das was sie dann bieten, daher mein Spruch und wenn Triumph in der Hauptstadt kein gescheiten Service mehr anbieten kann, wird es halt schwer...😯

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb larsausbernau:

Dein Ansatz ist doch Quark...🤔. Ich finde halt generell die neuen "alten" Mopeds von "allen" Herstellern einfach zu teuer, für das was sie dann bieten, daher mein Spruch und wenn Triumph in der Hauptstadt kein gescheiten Service mehr anbieten kann,

 

Bis jetzt ist über das neue Motorrad überhaupt nichts bekannt, außer dass es kommen soll. Wo also ist meine Meinung Quark????

Auch wenn du findest, dass diese Art Motorrad generell zu teuer ist, ist über den Preis speziell dieses Triumph-Modells kein Preis veröffentlicht. Wo also ist meine Meinung Quark????

Wenn Triumph tatsächlich keinen gescheiten Service mehr in der Hauptstadt bieten sollte, so würde sich Triumph doch nur an die Qualität der Hauptstadt anpassen. Die bietet für den Rest der Republik auch keinen gescheiten Service mehr. Leider auch kein Quark  :prosttogether:

 

 

 

  • Confused 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo.

 

Wo ist das Problem mit der neuen Scrambler von Triumph ?

 

Wenn sie gefällt, das Preis/Leistungsverhältnis einigermaßen passt,  ihre Performance stimmt usw. .... wird sie gekauft, u. auch geliebt werden.

 

Nur verstehe ich nicht, warum Triumph bei einem  bereits bestehendes Modell, ein Neues stark verbessertes,  in so homöopathischen Dosen ankündigt. Wollen sie warten bis Schnee fällt. ???

Motorräder wie Scrambler von BMW, Ducati und andere sind in Mode und werden " jetzt " gekauft, weil sie einfach da sind bzw. es sie gibt. Die jetzige Scramber von Triumph steht sich zu Recht in den Läden die Reifen platt

 

Wenn ich mir " eine Scrambler " jetzt kaufen wollte, würde ich keine zwei Monate bis Ende Oktober warten, " nur um zu sehen " ob Triumph ein tolles Paket anbietet -  um dann in den ersten Schnee rein zu fahren :o

Aber ich würde jederzeit meinen Kauf aufschieben, wenn die Begehrlichkeit dieser neuen Scrambler von Triumph stark vorhanden wäre.

Ich habe vor über zehn Jahren etliche Monate auf Ducati die Paul Smart gewartet, weil ich wusste was da kommt. Den Preis, ihre Optik, ihre Ausstattung, ihren Motor nebst Fahrwerk ja sogar die Farbe. Die kam dann zu Weihnachten zum Händler , ich bin eingeflogen wie ein Drache ..... u.  hatte 5000 Euro in Bar zur Anzahlung dabei. Ok, ich verstehe, dass dieses Gebahren beim Kauf eines Motorrades langsam ausstirbt - leider.

 

Es könnte natürlich auch sein, dass Triumph über tolle Rabattaktionen erst die alten Modelle restlos abverkaufen möchte und dann erst das Neue präsentiert ..... weil sie vielleich so toll geraten ist und sonst die Alte zum Recycling zugeführt werden könnte/müsste.  Ich habe keine Ahnung :innocent:

 

 

Grüße Gerhard

Edited by Silver Rider

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Silver Rider:

Wollen sie warten bis Schnee fällt. ???

 

Vielleicht schaffen sie es so, dass die Motorräder dann zu Beginn der nächsten Saison im Laden stehen.

Soll ja bei Triumph schon vorgekommen sein, dass das Saisongeschäft mehr oder weniger gelaufen war, bis die Neuerscheinungen tatschlich verfügbar waren.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

na dann hätten sie ja dann nur 3-4  Saisons länger gebraucht als andere Hersteller 👍

Share this post


Link to post
Share on other sites

Immer das gleiche Genöle der immer gleichen Personen!

Ermüdend!!

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

..einfach auf mein Profilbild mit dem Mauszeiger, dann unter der Option "Benutzeraccount ausblenden" die für dich beliebige Option auswählen, und schon bleibst du wach beim Lesen....

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt lassen wir doch T den 1200e Scrambler vorstellen.

 

Es mag Leute geben, die wollen den. Ok, dann kauft ihn.

 

Andere mögen laut schreien wegen so einem Hobel. Ist auch ok, Meinungen sind verschieden.

 

Ich denke mir, dass so ein Töff  schon den  Zeitgeist treffen kann.

 

Gruss

 

Daniel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ihr habt vollkommen recht, die Stückzahlen hinken hinter den Massenprodukten hinterher. Auch Händler gibt es nicht so viel und sie machen alles falsch.

Wo ist denn das Problem von denen die gar keine T mehr fahren.

 

Das wissen wir doch schon längst und sieht man auch. Auch wenn es manche hier nicht für möglich halten und nicht glauben wollen, mein Service bei T. Oberland in Penzberg war hervorragend und bin aber auch nicht ganz zufrieden, nein ich bin begeistert.😃 Von meinen wenig elekt. Firlefanz behafteten 50.000 km meiner untermotorisierten Tiger 1200 auch.Fahrwerk ist mist hat man mir erzählt, stimmt. Aber mir taugt es. Gewicht usw.ist relativ.

 

Sinngemäß verkörpern gewisse Fratzen die Massenprodukte und hauen hier immer drauf. Wer eine andere Meinung zu ihrer Individualität hat ist doch nicht sinngemäß weder von allen guten Geistern verlassen noch Therapie bedürftig.  Wünsche euch viel Spass bei den was auch immer gewählten überlegenen Produkten.

Leben und leben lassen.

Am Sonntag war ich auf einem Harley Event in Bad Tölz und habe mich wunderbar unterhalten. Viele Verrückte, aber auf eine angenehme Art.

Bei dem angenehmen Umgang hier, gibt es noch Potenzial.

 

Nein, es geht mir auch nicht um Vergleiche in anderen Foren und dem Umgang. Wir bräuchten uns nicht um die übliche unmenschliche Tendenz  zu richten und könnten ruhig wieder die unübliche besondere 

ndividuelle Kultur pflegen.

 

Danke Daniel für die kleine Vorstellung dieser neuen T. freue mich darauf und dann seh'n wir weiter.

 

 

 

Edited by silberlocke

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Stunden schrieb speety:

 

Bis jetzt ist über das neue Motorrad überhaupt nichts bekannt, außer dass es kommen soll. Wo also ist meine Meinung Quark????

Auch wenn du findest, dass diese Art Motorrad generell zu teuer ist, ist über den Preis speziell dieses Triumph-Modells kein Preis veröffentlicht. Wo also ist meine Meinung Quark????

Wenn Triumph tatsächlich keinen gescheiten Service mehr in der Hauptstadt bieten sollte, so würde sich Triumph doch nur an die Qualität der Hauptstadt anpassen. Die bietet für den Rest der Republik auch keinen gescheiten Service mehr. Leider auch kein Quark  :prosttogether:

 

Ach speety, ich wollte Dich nicht ärgern und schon garnicht mit der Hauptstadt punkten...😯

 

Ich mag vielleicht vorschnell meine Meinung haben aber um diese zu äußern und sich die Argumente der anderen durchzulesen, bin ich hier angemeldet 😉

Triumph hat sogar ein neu gemachtes "altes" Moped im Programm, welches mir gefällt, die Street Twin...Ich ein wenig älter oder das Moped etwas kräftiger...Wie ich finde, eine gute Alternative zur Moto Guzzi V7.

Share this post


Link to post
Share on other sites

BMW wird die total überteuerte R9T  oder wie die heißt mit dem alten Rumpelmotor

(Ausstattung für 15.000 Euro
  • Sitzbank zweiteilig (Sitzhöhe: 805 mm / Schrittbogenlänge: 1.785 mm)
  • Einschlüsselsystem für Zünd-, Lenk- und Tankschloss
  • Integriertes Zünd- und Lenkschloss
  • Soziusfußrasten mit Soziusrahmen demontierbar
  • Handbremshebel und Kupplungshebel mehrfach einstellbar
  • Bordliteratur und Bordwerkzeug)

aus den Händen gerissen, soviel können die garnicht nachbauen. Nicht dumm von T auf der Retrowelle mitzuschwimmen. Nett aussehen tun sie ja, zum Fahren möchte ich sie nicht geschenkt haben 

Edited by Barrebreu

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten schrieb Barrebreu:

Nett aussehen tun sie ja, zum Fahren möchte ich sie nicht geschenkt haben 

Da muß ich dir beipflichten, eine bescheidenere Ergonomie findet man wohl derzeit nicht unter den neuen Mopedmodellen. Echt grausam !

Griaßle, Frank 🤘

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

die R9T pure kostet Liste 12450 als Start der Baureihe.

...die Desert Sled finde ich ergonomisch prima nach 11tkm

Edited by Batzen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann aber ohne das Frästeilpaket für 2.600 Euro :totlach:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Stunden schrieb Batzen:

..einfach auf mein Profilbild mit dem Mauszeiger, dann unter der Option "Benutzeraccount ausblenden" die für dich beliebige Option auswählen, und schon bleibst du wach beim Lesen....

Du sagst Deine Meinung, ich die meine. Muss ja nicht die gleiche sein. 

Nix für ungut!

  • Confused 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...