Jump to content
Hello World!
DonMauzo

Tipps zur Isle of Man / TT gesucht

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich habe mir fest vorgenommen nächstes Jahr auf die Isle of Man zur Tourist Trophy zu fahren und das Spektakel mal life zu erleben. Jetzt stellen sich natürlich verschiedene Fragen.

 

Wer war schon mal da und kann Tipps zu Fährverbindungen, beste Möglichkeit für Zimmernbuchung, bester Zeitraum etc. geben?

 

Freu mich auf Eure Antworten.

 

Danke und Grüße,

DonMauzo / Chris

Edited by DonMauzo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Chris,

da brauchst du nicht so weit zu suchen. Frag beim nächsten Stammi mal Manne(Rebschi), der war schon oft(wahrscheinlich Manx - süchtig) und verweilt wohl gerade auf der verrückten Insel. Ich war da 98 und hab da wohl keine aktuellen Infos dazu.

Griaßle, Frank :bang:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 28 Minuten schrieb growaebbl:

Hi Chris,

da brauchst du nicht so weit zu suchen. Frag beim nächsten Stammi mal Manne(Rebschi), der war schon oft(wahrscheinlich Manx - süchtig) und verweilt wohl gerade auf der verrückten Insel. Ich war da 98 und hab da wohl keine aktuellen Infos dazu.

Griaßle, Frank :bang:

 

 

Hi Frank,

 

Danke. Manne hab ich natürlich auch im Sinn und werde ihn dazu mal "überfallen". Aber vielleicht haben ja andere auch noch ein paar verwertbare Infos.

 

Gruß

Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Chris,

 

bei mir ist auch schon eine Weile (ewig) her - ich war 1996 zur Trainings- und Rennwoche dort. Internet war ja noch nicht wirklich und wir buchten die Fähren von Rotterdam nach Kingston upon Hull und von Heysham nach Douglas und retour über ein deutsches Reisebüro, welches für Reisen zur IOM bzw. zur TT spezialisiert war, für das Zimmer hab ich damals (schon im Herbst 1995) sämtliche Unterkünfte in Douglas angerufen und gerade noch eins bekommen. Von England ging es dann (ohne vorherige Buchung) von Dover nach Calais (mit dem Luftkissenboot), durch Frankreich und die Schweiz heim. Ich würde aber wieder ein Zimmer in Douglas suchen und frühzeitig buchen. Aktuelle Tipps hab ich leider keine, möchte aber auch wieder mal hin.

lg

armin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin!

Ich war 2015 mit meinem Kumpel da. Wir wollten Guy siegen sehen (hat leider wieder nicht gereicht).

Das wichtigste ist, dass du jetzt schon Fähre und Unterkunft für 2019 buchst. Nach der TT ist vor der TT ;)

Wenn du noch ein paar Monate wartest, wird das alles eng. Dann bekommst du evtl. ne Unterkunft, aber keine Fähre (oder umgekehrt).

Wir haben uns damals was über Airbnb gesucht. Hatten eine super Unterkunft bei einer älteren Dame in Peel.

Direkt in Douglas zu pennen wäre jetzt nicht mein Ding, aber das muss jeder selber wissen.

Könnte noch nen Roman schreiben, aber bin grad erst beim 1. Kaffee.

Fakt ist, dass das ein Erlebnis war, dass ich wohl nie vergessen werde.

 

 

IMG_2318.JPG

IMG_2329.JPG

IMG_2543.JPG

P1110223.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Cool,

 

das sieht so aus, als wäre jedes Motorradtreffen auf dem Festland ein Kindergartengeburtstag ?

Und wenn man die Youtube Videos sieht, mit 250 durch die Ortschaft.

Reizt schon , da mal hinzufahren.

 

Gruß

Marc

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb knima:

Und wenn man die Youtube Videos sieht, mit 250 durch die Ortschaft.

 

Es ist einfach absolut unvorstellbar, wenn man es nicht live erlebt hat. Kein Video kann das auch nur ansatzweise wiedergeben.

 

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke euch so weit schon mal. Die Planung/Buchungen wollen wir spätestens am nächsten Wochenende unter Dach und Fach haben.

 

Gibt es noch sachdienliche Hinweise?

 

Gruß,

DonMauzo / Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 4.6.2018 at 11:45 schrieb DonMauzo:

Gibt es noch sachdienliche Hinweise?

 

Gruß,

DonMauzo / Chris

 

Hallole Chris,

bin seit gestern Abend, wieder im Ländle.

 

Am 28.5.2018 at 09:00 schrieb growaebbl:

Hi Chris,

da brauchst du nicht so weit zu suchen. Frag beim nächsten Stammi mal Manne(Rebschi), der war schon oft(wahrscheinlich Manx - süchtig) und verweilt wohl gerade auf der verrückten Insel. Ich war da 98 und hab da wohl keine aktuellen Infos dazu.

Griaßle, Frank :bang:

 

 

@ Frank,

süchtig, da könnte man etwas unternehmen (z.B. Alkoholsucht = Fanta Kurs ).

 

Grüssle manne

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Tigeristi,

 

für heuer bin ich wahrscheinlich schon zu spät dran.

Aber im nächsten Jahr wäre die I of M/ TT doch mal ein lohnendes Ziel,

zumal ich dann auch nicht mehr arbeiten muß.

Wer ähnliche Gedanken hegt und für nächsten Sommer noch Ziele sammelt,

kann sich ja mal unverbindlich melden.

 

Aus einem losen Kontakt könnte sich dann ja eine kleine Reisgruppe ergeben.

 

so long

Kurvenswinger

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moinsen,

hat es für 2019 geklappt? Ich wollte 2020 hin. Sofern es noch interessierte gibt bitte melden zwecks Informationsaustausch....

 

Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Lesenswerte Infos gibt's auch hier

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin moin

Wir wollen 2021 zur TT auf die Insel.

Hat irgendjemand ne Idee für ne Übernachtungsmöglichkeit vom 01.06.2021 bis zum 09.06.2021 für bis zu 12 Leute in Kirk Michael?

Wäre Dankbar für Tipps.

Gruß

Martin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Martin!

Selbst bei Airbnb gibts nur eine Unterkunft. Und die ist nicht in Kirk Michael.

Ihr solltet flexibler sein. Sowohl beim Ort, als auch mit der Tatsache, dass ihr evtl. nicht alle in der selben Unterkunft seid.

Ist schwierig genug, Fähren und Unterkunft für 2 Personen unter einen Hut zu bekommen.

Wenn ich noch allein an die Fährbuchung denke :rolleyes: Ich habe nachts um 3 Uhr bestimmt 2 Stunden vorm PC gesessen und auf ein Fährupdate gewartet...

Aber Zeit genug habt ihr ja noch. Von daher: Glück auf! IoM ist einfach nur megageil :thumbup:

P.S.: Wir waren damals bei einer älteren Dame in Peel. Toller Ort, kann ich nur empfehlen.

Edited by OnkelTrude

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

das mit dem Vorbuchen kann ich nur bestätigen, wir fahren dieses Jahr auch zur Isle of Men und haben die Unterkunft schon über ein Jahr im voraus gebucht. Was aber noch schlimmer war und sehr schnell ausgebucht war, ist die Fähre zur Insel. :wacko::biken2:

Ich hoffe auch das alles so funktioniert, wie wir es geplant haben und vorallem das es nicht so regnet wie 2019, sonst sehen wir nichts vom Training.

Wir wollen auf der Rücktour in England bei der Geburtsstätte (Triumph) :biken2: eine Werksbesichtigung machen.

Hatte einer damit schon Erfahrung zwecks Buchung bzw. lohnt es sich?

 

Gruß Ronny

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

 

vor 14 Stunden schrieb Erzi:

Hi,

 

Was aber noch schlimmer war und sehr schnell ausgebucht war, ist die Fähre zur Insel. :wacko::biken2:

Hatte einer damit schon Erfahrung zwecks Buchung bzw. lohnt es sich?

 

Gruß Ronny

 

Hallole Ronny,

du schreibst ausgebuchte Fähre, habe gestern für 4 Pers. mit Feuerstuhl bei der Steam Packet Company gebucht, 04.06.-15.06.20 .

Wir buchen unsere Fährüberfahrten, immer Anfang Februar, nur letztes Jahr gab es keine Überfahrt, von Cherbourg nach Rosslare mehr, sind dann von Cherb. nach Dublin übergesetzt.

 

Mein Tipp: The National Motorcycle Museum in Birmingham

623666647_CregNyBaa_017.thumb.JPG.9282a62245d1b05cb8c8d9168c7a4af0.JPG

 

Grüssle manne

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

TT2020 abgesagt

 

Gruß manne

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Manne,

ja ich habe es gestern abend schon gelesen :angry::cry2:. Die Fähren haben uns schon angeboten auf nächstes Jahr um zubuchen oder das Geld zurück zuerstatten.

Bei der Unterkunft wissen wir noch nicht genau ob wir sie auf nächstes Jahr umbuchen können.

Wir hatten uns so riesig darauf gefreut und nun das. :cry2:

Da können wir nur im eigenen Land nur noch die Straßen unsicher machen solange wir es noch dürfen.

 

Gruß Ronny

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein kleiner Trost für alle, die nicht direkt hinfahren können.

 

Isle of Man

 

Kein Corona, aber auch krank.

 

Düse

Edited by Düse

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...