Jump to content

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Sunride

Altöl mit unidentifizierbaren Bestandteilen...

Recommended Posts

Beim Ölwechsel hab ich mal das Altöl durch ein sehr feines Sieb laufen lassen und folgende Bestandteile in meinem Altöl gefunden (siehe Bild):

 

Braun, rötliche Steine. Durchmesser unter 1mm!!  (auch wenns auf dem Bild größer aussieht.) Insgesamt waren es vielleicht 5 Stk. Kann das irgendjemand zuordnen was es sein könnte?

 

Wobei ich eher vermute das irgendwann mal beim Ventildeckel öffnen paar alte Sandteilchen reingefallen sind...weil nach auflösenden Motorenbestandteile siehts ja eher nicht aus. Und die Teile sind wirklich winzig.
Hätte ich ein normales Sieb genommen, hätte ich die auch nicht gefunden....

DSCN1383.JPG

Bearbeitet: von Sunride

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieht nach uralter DIRKO HT Silikon Dichtmasse aus. Aber Steine ??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mit der Pinzette wirkten die Dinger hart, beim nachmessen mit dem Meßschieber liessen sie sich allerdings "zerdrücken" bzw. "zerbröseln". Keine Ahnung was es ist, vom Motor scheint es nicht zu sein. Und die Teile sind wirklich winzig, kleiner 0,5mm.

Hoffen wir mal das ein Ölfilter tut, was er tuen soll. (Und jetzt ist das Öl und Filter eh gewechselt.)
Die Teile hätte man normalerweise auch nie gesehen....beim nächsten Ölwechsel das Altöl besser nur durch ein "normales" Sieb zur Analyse. Das wäre beruhigender ;-)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

bedenklich, dass diese Teile nicht im oder vor dem Ölfilter gelandet sind.

Wenn es Steinchen wären und durch die Ölpumpe marschieren, gute Nacht.

Aber schon erstaunlich, was man alles in Ölwannen finden kann.

 

Düse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Motor Innern sind Stellen wo solche Brüsel sich ablagern können. Rote Dichtungen gibt es eigentlich wenige. Hell Braun sind die Ventilschaft Abschirmkappen. MOTUL Kühler Frostschutz ( farbe Orange ) mit Abdichtfunktion wenn Kühlerflüssigkeit aus dem System ausgetreten ist, bildet ähnliche Krümmel die mit der Zeit fest werden.

Vielleicht ist während einer Inspektion etwas bei der Reinigung hineingefallen, komisch nur das es nicht im Filter Hängengeblieben ist.

Ist schon seltsam was Du da hast.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein eigenes Benutzerkonto im Tigerhome. Es ist ganz einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Hier einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto erstellt? Dann logge dich einfach ein.

Jetzt einloggen

×