Jump to content

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Recommended Posts

vor 11 Minuten schrieb Batzen:

Quatsch, der KTM Fahrer schmiert lediglich seine Kette

 

richtig, und ohne serienmässigen hauptständer immernoch die einfachste methode :bang:

 

  • Cool 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden schrieb Gsiberger:

selbstfahrendes Motorrad [...] Weil für mich derzeit der Sinn nicht ersichtlich ist ...

 

Sehe ich für mich auch so. Gebe aber zu bedenken:

 

Ich denke, der „Use Case“, der hier angestrebt wird, ist nicht der, sich von seinem Motorrad von A nach B bringen zu lassen — so wie es etwa der Fall beim autonomen PKW sein wird. Sondern man wird beim Motorrad sicherlich anstreben, dem KTBMWucatriumph-Kunden ein Maß zusätzlicher Sicherheit zu bieten: Wenn die Elektronik eine Fahrzustandsentwicklung hin zu einem instabilen Fahrzustand erkennt, dann greift sie sanft regelnd ein und bringt das Motorrad autonom in einen sicheren Fahrzustand, aus dem der Fahrer dann wieder weiterfahren darf.

 

Im Grunde also nichts anderes als eine Evolution der heute schon bekannten Sicherheitssysteme (Schräglagen-)ABS, Traktionskontrolle, etc.

 

Und der erste, der dieses Feature anbietet, hat damit temporär wieder einige 100-1000 zahlungskräftige Kunden dem anderen voraus.

 

Schön finde ich es aber, dass mein Tiger ohne Ride by Wire, Fahrmodi und Traktionskontrolle als eines der letzten „klassischen“ Fahrzeuge (mit ABS) erst auf die 50 zugeht, noch bei guter Gesundheit ist, und mich damit offenbar noch lange erfreut.

 

Grüße

Marc

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Batzen:

Quatsch, der KTM Fahrer schmiert lediglich seine Kette ...

:D .. genau so isses und nebenbei drückt er noch seine Vorderradfelge wieder rund.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Batzen:

Quatsch, der KTM Fahrer schmiert lediglich seine Kette, haben wir bei den Fahrrädern früher auch immer der Einfachheit halber auf den Kopf gestellt. Und da KTM keine Eisenschweine baut, geht das easy, mit einer Tiger bringst das ohne vorher ordentlich Spinat nicht hin.

 

Das ist doch an der Kette herbeigezogen, der Schmierfink ist doch gar nicht zu sehen. Keine Zustimmung.

Und überhaupt wie erklärst Du die unrunde  Felge. Kommt das vom Leichtbau der KTM?

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist nur Photoshop, ebenso wie das hintere Kennzeichen an dem auch digital veränderten und vormals dunkelblauen BMW, welcher da mit auf dem Bild zu sehen ist.

Bearbeitet: von Batzen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kaufe einen Konsonanten und löse auf:

 

https://www.motorradonline.de/recht-verkehr-branche/kurioser-unfall-ktm-macht-purzelbaum.832316.html

 

Wäre übrigens mit einem Notbremsassistenten nicht passiert.

 

Duck und wech....

Bearbeitet: von srk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 28 Minuten schrieb srk:

...

Wäre übrigens mit einem Notbremsassistenten nicht passiert.

...

 

 ...  :mainzelpartyani:

 

Gruss

 

Daniel  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ganze Getue mit (fast)autonom Fahren läuft doch in erster Linie darauf hinaus neue Kunden zu aquirieren. Damit kann dann jeder, der genügend Kohle hat, zum angesagten Biker werden :biken1:

 

Jo mei, da gilt dann mein Spruch: "Zum Glück bin ich schon alt und muss nicht mehr alles erleben!"

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb srk:

Ich kaufe einen Konsonanten und löse auf:

 

🙄 da kann mal sehen was die Presse aus einem selbstfahrenden Motorrad stopp ohne Hauptständer für Zeug schreibt.

Hier im Tigerhome wird schonungslos aufgedeckt.:judge: 

Je länger der Winter je schonungsloser der Humor 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du deine Karre nicht mehr aus der Garage bringst, wird's Zeit für einen ferngesteuerten Rollator.

Griaßle, Frank😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb growaebbl:

Wenn du deine Karre nicht mehr aus der Garage bringst, wird's Zeit für einen ferngesteuerten Rollator.

Griaßle, Frank😁

 

Das wäre in Zukunft dann eben ein "autonom fahrendes Bike" :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:D ... Auszug aus motorradonline.de

Und nach dem Purzelbaum rückwärts war das 177-PS-Bike auf Lenker und Sitzbank

aufrecht auf dem Asphalt gelandet und wie ein Turner auf der Jagd nach Haltungsnoten so stehen geblieben.

 

Sag ich doch immer, KTM sind sportliche Motorräder :wistle::D

 

o.k., o.k. .. wäre sowas mit einer Triumph Rocket oder Triumph Tiger 1200 passiert, wäre der silberne VW Golf auf dem Dach gelandet. :P:undwech:

Bearbeitet: von Gsiberger
  • Haha 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein eigenes Benutzerkonto im Tigerhome. Es ist ganz einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Hier einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto erstellt? Dann logge dich einfach ein.

Jetzt einloggen

×