Jump to content

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
x11

garmin BaseCamp

Recommended Posts

Servus

 

Benutzt jemand  BaseCamp von Garmin aufn  PC?  Habs jetzt auf  2 lapis probiert,  Windsow 7    und der andere 10 . Läd ewig rum, findet keine ziele.

 

Gruß Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Peter,

 

benutze auf win7 und 8.1. bei beiden Laptops keine Probleme.

Neuinstallation schon probiert, sonst fällt mir als Ferndiagnose nichts ein.

 

Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin Peter,

 

BaseCamp funktioniert auf dem PC sehr gut (habe ich auf 3 Rechnern laufen). Das Problem wird bei dir vermutlich sein, daß du zwar BC auf dem PC installiert hast, die Karten aber nur auf dem angestöpselten Navi sind. Das dauert dann ewig. Zum Testen: kein Navi anschließen und BC starten. Zeigt BC nur die grobe Europakarte an, fehlen die Karten auf dem PC.

 

Abhilfe: Navi an den PC stöpseln, Garmin Express sollte automatisch starten (sonst manuell starten) und im Express die Karten erneut installieren, ABER bei den Instaltionsoptionen -nur Navi-, -Navi und PC- oder -nur PC- eine der beiden mit der Übertragung auf den PC wählen. Danach liegen die Karten auch auf dem PC und die Suche funktioniert auch in BC ohne angestöpseltes Navi. Braucht halt Platz auf der Platte.....

 

Schöne Grüße

Jens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Servus Jens

 

Da kannst du recht haben,macht sinn was du sagst . Die Karten sind nur auf den Navi, werd die mal rüberladen auf den läpi.

 

Danke Gruß Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Peter,

 

falls das nach dem Kopieren immer noch nicht klappen sollte, musst du, wie Jens geschrieben hat, die Karten auf dem PC neu installieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Servus 

 

So hab die Karten installiert. Trotzdem geht's irgendwie net, kann keine Adressen eingeben .Nur Orte,dann zeigt es ein paar vorgegebene Möglichkeiten, die kann ich anklicken kann.

 

Eine 90km tour  teilt es auf 2 tage auf, obwohl ich Motorrad und einen Tag  angeklickt habe.

 

gruß Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

auch meiner erfahrung nach hat die eingabe von adressen bei basecamp nie richtig funktioniert, geht glaub ich auch nur über das extra fenster mit start und ziel etwas. die suche auf der rechten kannste ganz vergessen ... damit musst du leben. planung über routenpunkte manuell auf die strecke setzen bzw. zwischen punkten hinzufügen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

ich plane meine Routen in der letzten Zeit immer mit kurviger.de, übertrage sie dann in Base Camp und korregiere dort Fehler und gegebenenfalls die Streckenführung. Klappt prima!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Suchfunktion und die Nichtfindefunktion von BaseCamp geht mir auch auf den S...

In meiner Not habe ich so manches Mal in google maps gefunden und dann die Koordinaten nach BaseCamp übertragen. Was für ein Krampf. Aber sonst habe ich mich über die Jahre an BC gewöhnt und komme gut damit klar. Über aber auch schon seit dem Vorgänger MapSource.

vor 13 Stunden schrieb Gummikuhfan:

übertrage sie dann in Base Camp

Wie genau machst du das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Peter,

 

in kurviger.de gibt es ja eine Exportfunktion. Die benutze ich und lasse Route und Track übertragen. Die Route ist ja dann irgendwo auf deiner Festplatte gespeichert, bei mir unter Downloads. Danach öffne ich BaseCamp und importiere die Tour in BaseCamp. Ich aktiviere die Tour und lasse sie von BaseCamp neu berechnen (mit Motorradoption). Ich vergleiche dann Route und Track, der auch in einer anderen Farbe dargestellt wird. Suche mir das Optimum raus, bzw. korrigiere die Tour. Der Rest dürfte  ja bekannt sein.

 

Etwas umständlich, aber für mich klappt es sehr gut.

  • Like 1
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb Gummikuhfan:

ich plane meine Routen in der letzten Zeit immer mit kurviger.de, übertrage sie dann in Base Camp und korregiere dort Fehler und gegebenenfalls die Streckenführung.

 

da ich ein tomtom der rest vom stammi bzw. mitfahrer aber garmin / bmw navi haben mache ich es genau umgekehrt, planung & verwaltung in basecamp (inkl. startzeiten, pausen etc.) mit google maps nebendran (menneken auf straße setzen zum strecke begutachten), export nach kurviger, automatisch routenpunkte auf straße setzen (unter erweiterte optionen, früher tyre dazu benutzt), export nach tomtom :mainzelpartyani:

 

Bearbeitet: von merkosh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.2.2019 at 08:52 schrieb Meisterjäger:

Die Suchfunktion und die Nichtfindefunktion von BaseCamp geht mir auch auf den S...

 

Hast Du es schon mal mit Strg-Alt-F versucht? Adresse eingeben.... 

 

Ganz so komfortabel wie unter googlemaps, aber es geht.

Bearbeitet: von DidiMax

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Servus

 

Dachte schon ich mach was falsch:D. Wenn es den einen oder andern auch so geht,..................

Was geht ist in Nüvi routen planen dann auf BaseCamp übertragen und bearbeiten , dann wieder zurück auf Nüvi ,das geht, halt umständlich.

 

Aber noch was anderes auf meinen Nüvi 2567 ist der Interne Speicher voll seit den letzten update, die micro Speicherkarte ist leer.

Dachte mir schieb ein paar Dateien zur Speichekarte rüber,und schon war wieder Speicherplatz frei.

Aber mein Nüvi sprach dann nur noch englisch mit mir, ob noch andere funktionen ausgefallen sind weiss ich nicht, hab nicht getetst.

Dateien wieder zurück kein Speicherplatz mehr frei, aber Nüvi spricht wieder Deutsch

Fakt jetzt ist kein Platz mehr für neue update.

 Jemand einen typ wie ich Speicherplatz frei bekomm, und Nüvi denoch deutsch mit mir spricht und auch weiterhin noch navigiert???????????

 

Gruß Peter

Bearbeitet: von x11

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Peter,

normalerweise bietet Dir Garmin Express während der Installation die Option an das Update auf die SD Karte zu installieren wenn der Speicherplatz intern nicht ausreicht. (vorausgesetzt Dein Garmin unterstützt diese Funktion)

Ein einfaches kopieren funktioniert da nicht. Und die SD Karte muss natürlich auch ausreichend groß sein.

 

https://support.garmin.com/de-DE/?faq=i8HMiyq9RR7I8eg596g3wA

https://support.garmin.com/de-DE/?faq=b17m7lCO3R4UKUAt8x67J7

 

 

VG

Erhard

Bearbeitet: von ewc1111

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine genaue Adresse (mit Strasse) wird Basecamp in dieser Maske 1387474001_Bildschirmfoto2019-02-10.jpg.308051330c12d8b3429906d154544304.jpgnicht finden, es sei denn Du hast die als POI angelegt.

 

Du kannst aber mal folgendes Versuchen, vorausgesetzt die Karte ist auf dem PC.

Einstellung in Basecamp:

-Aktivität, Motorrad, Kurvenreich

-Streckenausschluß, Autobahn usw.

 

Nicht die Suchfunktion bei Start/ Ziel verwenden

sondern aus der Suchmaske.

 

Startpunkt: aus Suchmaske rüberziehen

Zielpunkt: aus Suchmaske rüberziehen

 

Siehe beigefügtes Bild.

 

Zum Tour ausrechnen braucht Basecamp ein bisschen länger.

 

Jetzt auf die angezeigte Tour in die Karte gehen,

den Startpunkt feinjustieren (verschieben)

den Zielpunkt feinjustieren (verschieben)

die vorgeschlagene Strecke prüfen und eventuell nachbesseren.

 

für eine knackige Tour vom Bayrischen Wald in das Österreichische Waldviertel

brauche ich genau 2 Minuten und muss nix umwandeln oder so.

 

Servus

da Peda

 

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb xabbus:

für eine knackige Tour vom Bayrischen Wald in das Österreichische Waldviertel

brauche ich genau 2 Minuten und muss nix umwandeln oder so.

 

Sehe ich genauso, und mit etwas Übung kann man mit openstreet Karten im Basecamp, die tollsten Offroad Touren in Albanien zaubern.

 

Fraunz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein eigenes Benutzerkonto im Tigerhome. Es ist ganz einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Hier einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto erstellt? Dann logge dich einfach ein.

Jetzt einloggen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×