Jump to content

Undichter Tank...T709 EN


Recommended Posts

Hallo liebe Tigergemeinde...

nach langer Abstinenzzeit im Forum ( noch altes Forum 🤦‍♂️...schon wirklich sehr lange her), hab ich mich hier neu angemeldet, da ich meinen Tiger wieder öfters bewegen will...bin in letzten Jahren viel zu wenig damit gefahren, fast nur offroad mit ner Enduro und nun kommen so „kleine“ Alterschschäden ans Tageslicht...

 

(Ich habe das heute schon in einer anderen Rubrik gepostet, weiß grad nicht ob es dort oder hier richtig ist??? )

 

Ich habe ein Dichtheitsproblem mit meinem Tank (T709EN 2003er)...die üblichen Schnellanschlüsse an der Platte hab ich schon länger auf Edelstahl umgebaut, dachte damit wäre mein „stinkender“Tiger wieder dicht, nee falsch gedacht!

Der Anschluss des Schlauches zum oberen Tank ist kaputt...habe leider keinen Händler (mehr) in der Nähe (Kröber Oberhausen), 

ist eine Schlauchtülle mit M8 Gewinde und ner 22er „Mutter“, welche mit einem O-Ring abgedichtet wird! Das Teil ist wohl aus Alu gewesen, ist etwas „Zerbröselt“.

Nun meine Frage, hat jemand eine Idee wo ich sowas herbekomme bzw. eine Alternative dazu...? Vor allem wo ich es Zeitnah herbekomme...???

Hab in der Explosionszeichnung von Triumph einen „Connector“ gefunden, welcher aber aktuell nicht lieferbar ist!?! 

Mein Problem ist, das ich am 30.03.19  mit ein  paar Leuten nach Spanien will, die Pyrenäen unsicher machen...nur so wird das leider nix...🙄

 

wäre über jeden Tip oder Hilfe dankbar, hab schon alles mögliche durchgegoogelt, finde sowas ähnliches im Sanitärbereich oder Drucklufttechnik, aber nicht mit M8 Gewinde und 8mm Schlauchanschluss...

 

vielen Dank schon mal im Voraus... 

64AB0A93-2D49-4195-AA94-ABE97AE01D44.jpeg

3DF7E1BD-C087-4C1C-B39B-3B123382C38C.jpeg

Link to post
Share on other sites

Korrekt, T2400123 sind bestell- und noch lieferbar.

Hab meine vor nem Monat nach einem härteren Kontakt beim Service ausgetauscht. :-)

 

Schön als die Shims wieder drin lagen, dann jedoch noch ne Woche warten bis die Mopete lief war doof. 

 

Greetz Brülli

Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für Eure Antworten...

gefunden hatte ich sie auch, hatte bei nem Händler angerufen, der mir sagte, das Sie z.Zt. Nicht lieferbar seien...probiere es über triumphworld...👍

Link to post
Share on other sites

Die Originalteile sind ja wieder aus dem britischen Alu hergestellt, Ärger vorprogrammiert.

Hast du keine Möglichkeit, dieses Teil aus Messing herzustellen oder in einer Schlossserei drehen zu lassen?

Ist ja kein Hexenwerk.

Meine beiden Überlaufschlauchstutzen habe ich auch aus MS gemacht, die verotten nicht so wie die Aluteile.

Link to post
Share on other sites

Hallo Ralf,

 

versuche es doch einfach mal HIER. Ist aus Edelstahl und in verschiedenen Größen lieferbar.

Link to post
Share on other sites

Wäre toll wenn jemand noch die richtigen Größenangaben für die Stutzen am Tank hat. Es sind die 4 x Stutzen für die Verbindungsschläuche links und rechts sowie die beiden Stutzen links für Tanküberlauf und Wasserableitung (der, der immer verstopft).

Ich kann leider nicht nachschauen, da mein Bike noch im Winterschlaf ist und der Tank derzeit drauf.

Link to post
Share on other sites

@Gummikuhfan:

 

ich denke auch, dass es sich dabei um kein besonderes Teil handelt.

Scheint ein standardmäßiger Schlauchnippel zu sein, den man evtl. auch im Baumarkt finden kann.

Aber mit gößerer Sicherheit beim GWS (Sanitär) Fachbetrieb.

Zumal der TE das Teil ja schon ausgebaut hat und zum Vergleich mitnehmen könnte.

Würde ich zuerst mal probieren.

Link to post
Share on other sites

Hejo,  

hab sie heute bei Triumph Düsseldorf bestellt, sind lieferbar, hab vorsichtshalber mal 2 bestellt! Voraussichtlich am Donnerstag da.

Stimmt, die sind aus Alu...hab nach Alternativen gesucht, denke es ist ein Thema das die Auflage größer ist, da kommt der O-Ring rein und dichtet ab! Aus Stahl oder Messing wäre bestimmt auch nicht schlecht! Hat jetzt 15 Jahre gehalten, daher bin ich erst mal optimistisch! Wenn die anderen mal weggammeln, dann weiß ich ja jetzt schon mehr als die Tage zuvor...👍

Link to post
Share on other sites

...der Tank ist wieder dicht, ist alles wieder montiert, sprang nach längerer Standzeit sofort an, Ölwechsel steht noch an...und dann kann’s bald in die Pyrenäen gehen...hoffe ich 😉🙄😇

  • Like 1
  • Cool 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...