Jump to content
Hello World!
Sign in to follow this  
Hightes

Ruppige Gasannahme

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich bin forenunerfahren und es fällt mir schwer die richtigen Beiträge zu finden. Deshalb sorry für den Fall, dass ich hier was frage das an anderer Stelle schon beantwortet wurde. Ich fahre seit letztem September eine Tiger 800 Bj.2014 mit jetzt 20000km. Obwohl ich rundweg sehr zufrieden bin stört mich dich ruppige Gasannahme aus langsamer Fahrt heraus insbesondere bei Spitzkehren oder Serpentinen. Hier ist mir nur mit Mühe möglich halbwegs dosiert Gas anzulegen. Gibt es Einstellungen die hier Helfen?

Im voraus vielen Dank für Eure Unterstützung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Um mal bei der einfachsten Ursache anzufangen: ist die Kette korrekt gespannt und in gutem Zustand? Die Gasannahme ist beim 800er Triple eigentlich sehr geschmeidig, da gibt es viele Motoren die deutlich forscher an der Kette zerren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Stunden schrieb Hightes:

Hallo zusammen,

... Ich fahre seit letztem September eine Tiger 800 Bj.2014 mit jetzt 20000km. Obwohl ich rundweg sehr zufrieden bin stört mich dich ruppige Gasannahme aus langsamer Fahrt heraus insbesondere bei Spitzkehren oder Serpentinen. Hier ist mir nur mit Mühe möglich halbwegs dosiert Gas anzulegen. Gibt es Einstellungen die hier Helfen?

Im voraus vielen Dank für Eure Unterstützung.

 

Das liegt sicherlich sehr auch an der obene Hälfte des Motorrads: Deiner Fahrtechnik ;)

Ich denke mal, du möchtest gerne aus einer Kehre zügig heraus beschleunigen, und das ohne ruppig fühlbaren "Schlag" beim Angasen?

....dann einfach NOCH IN DER KEHRE leicht mit dem rechten Fuß deine Hinterradbremse "streicheln".

So spannst du vorab bereits den Oberlauf deiner Kette und kannst dann absolut geschmeidig aus der Kurve/Kehre heraus beschleunigen.

 

Wobei der Vorschlag von @turbotiger natürlich noch zuvor zu prüfen wäre. Wäre nicht die erste Kette, welche - je nach Pflege - bereits mit 20.000 "am Ende" ist oder zuviel Durchhang hat. Bzw. so dem vorderen Ritzel schon Haifischzähne geschliffen hätte. Unter Last macht es dann gerne schonmal Klack-Klack, um so einen Zahn zu überspringen.

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

erstmal vielen Dank für Eure Hilfe. Die Kette ist korrekt gespannt und gut gepflegt. Natürlich kann das Problem am anderen Ende der Leine liegen, das werde ich in der nächsten Zeit prüfen. Gegebenen Falls rufe ich später nochmal um Hilfe.

DANKE.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Hightes,

 

vor einiger Zeit hatte ich schon mal einen Fred wg. dem Thema aufgemacht. Auch bei mir war(ist) es so, wie von dir geschildert.

Was etwas Abhilfe gebracht waren die beiden Dinge:

Reinigen und fetten der gesamten Mimik vom Gasgriff bis zu den Drosselklappen und das synchronisieren selbiger.

 

Das hat etwas gebracht. Allerdings hatte ich (meine Wahrnehmung) mit Vergasermaschinen immer einen ganz anderen Ansatz.

 

Grüße

Thorsten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo tochan,

 

Danke für deine Rückmeldung. Ich bin jahrelang XT600 gefahren, zugegebenermaßen kein vergleichbares Motorrad, allerdings war hier die Dosierbarkeit der Gasannahme komplett anders. Vielleicht ist auch ein Stück weit Eingewöhnung nötig. Knappe 100PS aus einem Dreizylinder verhalten sich selbstverständlich anders als 45PS aus einem Eintopf.

 

Ich wünsche allen ein schönes langes Osterwochenende und gute Fahrt.

Hightes

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Könnte es nicht auch an verschlissenen Ruckdämpfern liegen?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...