Jump to content
Hello World!
Sign in to follow this  
Givi

Sturzbügeln an der 1050 Sport

Recommended Posts

Hallo Tiger Gemeinde,

ich wollte an meinen Tiger 1050 Sport Bj.15 einen Sturzbügel anbringen. Hat jemand Erfahrungen gesammelt und würdet ihr wieder einen montieren?

Vielleicht hat auch jemand noch einen passenden zu verkaufen

Danke!

Edited by Givi
Zusatzangaben

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab auch welche montieren lassen gleich nach dem Kauf.

Wie gut sie sind musste ich zum Glück 🍀  noch nicht herausfinden.

Mir gefällt bullige Optik damit noch besser und außerdem dienen sie als Halter für die Zusatzscheinwerfer.

Würde ich wieder montieren lassen.

B5B070C7-3665-4B7B-9854-A5401D6A30F4.jpeg

044538D4-F5FC-46C1-A608-8A01670EA018.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Tomcat,

 

was hast Du denn da alles an Beleuchtung montiert?

 

Gruß Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Frage ich mich auch ? In DE sind max . 3 Paar Leuchten (6 Scheinwerfer) zugelassen , ich zähle 4 Paar ( 8 Scheinwerfer) :oldguy2:  Lustig diese Nacht-Blinden. ( ein paar vieleicht  IR-Scheinwerfer)???:totlach:

 

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb Cloanto:

Das Frage ich mich auch ? In DE sind max . 3 Paar Leuchten (6 Scheinwerfer) zugelassen , ich zähle 4 Paar ( 8 Scheinwerfer) :oldguy2:  Lustig diese Nacht-Blinden. ( ein paar vieleicht  IR-Scheinwerfer)???:totlach:

 

Gruß

Die unteren sind die Landescheinwerfer 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 22.6.2019 at 10:58 schrieb jimmi:

Hallo Tomcat,

 

was hast Du denn da alles an Beleuchtung montiert?

 

Gruß Stefan

Sind die EVO LED Fernscheinwerfer oben unter dem Hauptscheinwerfer sowie an den Bügeln die EVO LED Nebler.

Letztere  erhöhen nicht nur die Ausleuchtung im Nahbereich nachts extrem sondern auch die eigene Erkennbarkeit am Tag im Vergleich zu dem normalen Abblendlicht sehr stark.

Darüber kann man jetzt streiten. Finde für mich es schadet nicht etwas besser wahrgenommen zu werden am Tag , mit der Sonne im Rücken ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja , knapp 600 Öre für Scheinwerfer , muß jeder selbst wissen.

 

Mit bestem Gruß

Edited by Cloanto
m

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie war nochmal die Frage des TE.........  ;)

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 25.6.2019 at 11:29 schrieb olli72:

Wie war nochmal die Frage des TE.........  ;)

Sturzbügel , welche :D

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

hab die von ibex parts dran https://www.ibex-parts.de/Fahrzeugteile/Schutz-Sicherheit/Sturzbuegel.html

 

hab ich in der bucht für unter 130 erworben. Mußte aber bei der Montage noch fein nach justieren (Distanzhülsen).

 

Habe bei den Vorgängern die äquvivalenten von sw motech dran gehabt. Finde ich super und helfen auch entsprechend beim Sturz (leider selbst erfahren müssen).

 

Sind halt optisch nicht jedermann´s  Sache...

 

https://www.ebay.de/itm/Triumph-Tiger-1050-BJ-2006-18-Sturzbugel-Schutzbugel/192969767582?fits=DEM_Model%3ATiger|DEM_StreetName%3ASport&hash=item2cede4fa9e:g:GvYAAOSwYV5dGP53

 

 

IMG_20190614_174206.jpg

Bügel.jpg

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zu deiner Schwarzen Tiger passen die Sturzbügel Optisch gut!

 

Ich finde es erstaunlich das die Sturzbügel auch bei der 2008 Bj passen. Kaum zu glauben das sich der Rahmen überhaupt nicht verändert hat!

Oder erschreckend auf dem Bezug der Weiterentwicklung? hmm

 

Grüße Marvin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Tigers,

was meinst du mit nachjustieren, hätten die Bügel sonst nicht gepasst ?

Ist die Montage ein große Akt,  ich bin leider kein Schrauber.

Ich werde mir die Bügel von Ibex auch zulegen.

Danke!

Edited by Givi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Servus,

also nachjustieren heißt, dass ein Teil der Distanzhülsen zu kurz war. Allerdings habe ich dieses Mal

den Sturzbügel im Rahmen eines Service vom Freundlichen machen lassen.

 

Beim Vorgänger (SE) habe ich den von sw motech (ist imho baugleich) selbst noch montiert.

Die Montage ist halt teilweise ne Pfriemelei weil nur eine oder zwei Schrauben mit festsitzender Mutter verbaut sind, der Rest hat lose Muttern.

 

Ich habe damals den Tank im Bereich der Sitzbank gelöst aber nicht komplett abgebaut. Einen Satz Bogenschlüssel, Rätsche mit

langem Aufsatz, und den Motorblock abgestützt (ist aber eigentlich nicht notwendig). Der Rest ist halt ne rumwurschtlerrei.

Aber ich bin völlig ungeübt und habe es hingekriegt.

 

Entsprechend analog müsste es bei der NH01 auch zugehen....

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab die SW-Motec Bügel auch gerade an meiner 2017-er montiert, was ein Schei..........

 

Alle Knöchel bluten :wacko:

  • Cool 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...