Jump to content
Hello World!
Fauchender

Windschild lackieren/Scheinwerferprotektor

Recommended Posts

Hallo Tigertreiber

 

Habe Originalwindschild von innen lackiert. Genau auf der Mitte der Kante abgeklebt.

Scheinwerferprotektor von TT

Wie auch Handprotektoren von TT

Besonders gefällt mir der kleine Weisskontrast zu dem durchgehenden Schwarz.

Wie gefällts euch?

 

Gute Fahrt!

IMG_20190708_122838_231.jpg

IMG-20190707-WA0009.jpg

IMG-20190707-WA0006.jpg

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin.

Und wie/womit hast Du die Scheibe lackiert?

 

Gruß

Dirk

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Hamburg:

Moin.

Und wie/womit hast Du die Scheibe lackiert?

 

Gruß

Dirk

Grüezi Dirk

 

Ich war sehr skeptisch wegen den Lacken. Habe ihn mit wasserbasiertem Acryllack lackiert aus der Sprühdose. Da man ja mit dieser Machart im Prinzip an die Rückseite des Lackes schaut, (Sichtweise Foto) durfte ich weder anrauhen noch grundieren und wollte nicht riskieren das Acrylglas mit Lösungsmittel anzugreifen.

Das ist aber auch schon das grosse Manko.

Die Scheibe sieht von vorne fantastisch aus, aber von innen, also der Lackoberfläche, orangenhautmässig.

Da Wasserlack vor allem in Sprühdosen noch in den Kinderschuhen steckt war das "Sprühbild" "hemmueländ" 🤮himmeltraurig. Darum habe ich auch keinen Klarlack aufgetragen und wollte mal abwarten, wie der Lack hält.

Bis jetzt recht gut, aber mal schauen. Vielleicht tu ich mir die mühsame Abdeckarbeit nochmals an und nehme dann normalen Acryllack auf Lösungsmittelbasis.

Zum Entfetten habe ich normalen Silikonentferner aus der Sprühdose "Presto" und fusselfreie Tücher vom Karosserielackierer verwendet.

 

Das Wichtigste ist einfach sehr sauberes Abkleben mit 10mm Krepp, haargenau auf der Mitte der "Schutzwulst" des WS, da sonst das Licht durchscheint, wie natürlich die ganze Vorderseite mit breitem Krepp und perfektes Entfetten.

Tipp zum Lackieren mit Sprühdose:

- Nicht aufhängen, sondern auf Tisch oder Schemel und grosse Pappe drunter=keine Nasen(geht unglaublich schnell mit Wasserlack)

- im Schatten, dann hat man Zeit um zuerst die Kanten mit kurzen Sprühstössen zu lackieren um dann wiederum nur mit kurzen Pff, pff, pff die Fläche zu lackieren.

- Nach einem ersten Durchgang kann man dann das Schild mit der Kreppseite zur Lichtquelle halten und man sieht sofort, wo noch zu lackieren ist.

- Darum nur Malerkrepp verwenden!

 

Dieses Idee des Lackierens habe ich vom youtube channel

AS Motorcycle Repair and more TV

Der Andreas hat mir gute Ratschläge gegeben. Hätte ich genau den selben Lack gekauft wie er verwendet hat, wärs bestimmt perfekt rausgekommen. Naja man lernt nie aus...

Leider gibts kein amazon für uns Schwiizerli, dafür bestimmen wir, was bei uns läuft!...

Jetzt bin ich abgeschweift.

 

Aber alles in allem, ist das alles viel günstiger, als irgend ein Chinawindschild, was bei Autobahntempi flattert wie ein Segel im Wind.

Hoffe konnte dich zu einem neuen Projekt begeistern. Das Ergebnis ist jedenfalls ein völlig anderes, böses Erscheinungsbild! 😸👨‍🎨😎😠🐯

Gute Fahrt und lange Arme!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Servus Fauchender.
ich habe mir mal eine kurze klare Sportscheibe selbst schwarz (innen) gelackt. Nur mit dem was ich in der Garage so hatte. Sozusagen ganz spontan auf die Schnelle weil ich gerade lustig war. :D

 

Zuerst habe ich die Scheibe gründlich mit Pril und Regenwasser gewaschen - das entfettet. Dann bin ich innen noch mit einem üblichen  Brillenreiniger Tuch drüber gegangen. Der lack selbst war eine übliche mattschwarze Spraydose von AUTO K für Verschönerungen im Fz. Bereich. Ich benötigte dazu zwei drei hauchzarte Durchgänge mit kurzen Pausen dazwischen
Es hat saugut ausgesehen, von innen völlig glatt matt und von außen schön glänzend und hat auch über die Jahre super gehalten . Ich glaube es war die erste Sportscheibe von MRA meiner Tiger 2013.

 

Ob es immer noch hält weiß ich nicht, weil ich die Scheibe nach drei Jahren verschenkt habe um mir eine dunkle größere zu instalieren. Aber ich denke mal.

 

 

grüße gerhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...