Jump to content
Hello World!
Alexus

Tiger 885i Startet nicht mehr

Recommended Posts

Hallo Tiger Kollegen,

bin wieder gut aus Wales angekommen, das Standgasproblem hat sich von selbst erledigt.

Nun Startet sie gar nicht mehr. 

Ist gut angesprungen und ist plötzlich ausgegangen. Anlassser dreht sehr gut, macht aber keinen Huster, keine Benzinpumpe  nix. Kontrollampen sind aus (Öl, Tank, MIL) rest geht, auch Licht usw. Sicherungen Ok.

Beim entfernen der Zündsteuerungssicherung sind die Lampen wieder an, und die Tankuhr zeigt den Füllstand an. Batterie ist voll. Steh vor einem Rätsel. 

Grüßles, 

Alexus

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo,

 

hört sich seltsam an, dass bei gezogener "Zündsteuerungssicherung" die Kontrolllampen brennen.

Welche Sicherung ist damit gemeint?

Am Batteriekasten ist eine 30 A Sicherung, die sollte fest im Steckergehäuse sitzen.

Sicherungen immer durchmessen oder austauschen, auch eine gut aussehende kann kaputt sein.

Kann mir nicht vorstellen, dass plötzlich ein Kabel irgendwo einen Kurzschluss verursacht.

Dann gibt es noch den Kupplungsschalter am Lenker, den mal direkt am Lenker trennen und die

beiden Pole motorradseitig verbinden, so dass der Kontakt überbrückt wird.

Evtl. könnte auch der Seitenständerschalter nicht richtig funktionieren, glaube ich aber weniger.

Trotzdem überprüfen, evtl. auch überbrücken, dabei auch gleich den Killschalter testen.

Leerlaufschalter gibts auch noch, aber bisher hat ja alles funktioniert, der geht nicht einfach kaputt.

Plötzliches Ausgehen bedeutet entweder kein Strom oder kein Sprit.

Beim Einschalten der Zündung muss die Benzinpumpe laufen und dann ausgehen.

Falls sie das nicht tut, den Stecker an der Tankplatte auf richtigen Sitz prüfen.

Wenn du an den pumpenseitigen Kontakt 12V anlegst, muss sie laufen.

Die Pumpen gehen eigentlich nie kaputt.

Teste das mal durch und melde das Ergebnis.

 

Düse

 

Edited by Düse

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin

 

Der große Mahle Benzinfilter im Tank  ist ok ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kontrollier auch mal das Relais für das Steuergerät. Eventuell die Relais unterm Sitz gegeneinander tauschen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow, 

Danke für die Tips.

Die Sicherung hat 20A.

Es muss der Strom weg gewesen sein, da die Uhr auf 00:00 ging.

Kupplungsschalter überbrückt, nix.

Sicherungen raus und überprüft, sind OK.

Killschalter getestet,Ok.

Pumpe läuft.

Echt Doof das ganze.

Relais muss ich noch, wenn das auch nix bringt, gehts halt in die Werkstatt.

Danke nochmal.

Alexus

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast du mal getestet, ob sie mit Gasgeben anspringt?

Nicht, dass das Drosselklappenpoti einen weg hat.

Unwahrscheinlich, aber der Versuch kostet nix.

Wenn die Benzinpumpe auch wirklich Druck aufbaut,

sehe ich das Problem auf der elektrischen Seite.

Was machen die Kontrolllampen jetzt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Düse,

Gasgeben bringt keine Veränderung,

Kontrolllampen sind aus.

Beleuchtung, Hupe, Blinker  Bremslicht

Amaturenbeleuchtung gehen.

Anlasser dreht, ist auch schon alles. Das plötzliche ausgehen durch Spannungsabfall (Uhr ist ja auf 0 gegangen) ist merkwürdig. 

 Weiß nun auch nicht mehr weiter. 

Wird wohl auf Werkstatt rauslaufen, und das bei Elektrikproblem wo man ja ewig suchen kann. Steuergerät ist wohl auch noch ne Option. 

Grüßles, 

Alexus

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Alex,

 

jetzt mal die ganz blöde Frage. Was sagt die Batteriespannung unter Last? Z.B. wenn du den Starter drückst? Ich vermute mal, daß die Spannung der Batterie bei Last total zusammenbricht und der Akku unter 11V rutscht. Dann gibt die ECU keine Zündsignale mehr an die Kerzen. Hast du die Möglichekeit mit einer anderen Batterie zu testen?

 

Schöne Grüße

Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja das sieht verdächtig nach defekter Batterie aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Merkwürdig finde ich, dass die Beleuchtung geht, aber die Kontrolllampen nicht.

Kann sein, das die B.- Spannung noch fürs Licht reicht, aber nicht zum Starten.

Würde deshalb erstmal mit Starthilfe versuchen, um zu einem Ergebnis zu kommen.

Wenn der Anlasser dreht, ist ja erst mal einiges an Strom vorhanden.

Trotzdem schaltet die ECU bei 10,8 - ca. 11V ab, musste ich auch schon erleben.

Ist blöd, wenn man denkt, das müsste doch reichen, dann fehlen einige 1/10 V, und nix passiert.

Ich habe noch nie gehört, dass ein 885er Steuergerät kaputt gegangen ist.

Ob allerdings die nicht brennenden K.-Lampen das Starten verhindern, weiß ich auch nicht.

Man muss da unterscheiden zwischen evtl. kaputten Lampen, was das Starten trotzdem ermöglichen würde,

oder grundsätzlich fehlender Stromversorgung durch ein Relais oder kaputter Sicherung usw.

Schaltet das Lichtrelais, wenn du bei "Zündung an" und "Licht an" den Starter drückst, ohne die Kupplung zu ziehen?

Ist sicher auch nicht einfach, das Gerät in diesem Zustand in eine Werkstatt zu schaffen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Alexus,

Schaltpläne und Elektrik sind für mich, obwohl ich das mal gelernt habe, zum Teil immer noch böhmische Dörfer.

Wenn ich mir das so durchlese, habe ich aber doch 3 Sachen im Verdacht: Steuergerät (36), Zündschloss (31) und der Instrumentenstecker (30).

Die Bakterie würde ich ausschließen, denn der Anlasser dreht gut - das Grundübel würde ich in den nicht leuchtenden Kontrolllampen sehen.

Die MIL und die Tanklampe haben eine direkte Verbindung zum Steuergerät, die Öllampe macht über einen Knotenpunkt auch einen Umweg über das KS-Pumpenrelais. (Wenn ich das so richtig interpretiere)

Ich habe mal den Schaltplan angehangen, vielleicht hilft`s ja.

 

Grüße vom Jörg!

 

Schaltplan T709  885i (1).1.jpg

Schaltplan T709  885i (2).1.jpg

Schaltplan T709  885i (3).1.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kurzer Zwischenbericht,

da alles nichts gebracht hat, ist sie nun

in der Werkstatt.

Sobald es was neues gibt, melde ich mich wieder.

Grüßles, 

Alexus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aktueller Stand 

das Steuergerät ist hinüber,  

nun gilt es ein gebrauchtes zu finden.

Grüßles, 

Alexus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huch, da war ich ja auf der richtigen Fährte...

Guckst du in der Bucht nach Artikelnummer 283006575904. Keine Ahnung was so ein Steuerteil auf den freien Markt kostet, aber ein Versuch wäre es wert.

 

Grüße vom Jörg!

eBay-Artikelnummer:
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Sagem Steuergerät MC2000 mit dem langen Stecker ist auch in vielen anderen Triumph Motorrädern aus diesem Zeitraum verbaut gewesen.

Hier eine Liste, wo auch die verbauten Steuergeräte gelistet sind. Hilft vielleicht bei der Suche am Gebrauchtmarkt:

https://tuneecu.net/Tune_List.html

 

Hoffentlich ist das eine fähige Werkstatt (Triumph?), denn wenn das Steuergerät nicht ansprechbar ist kann es auch an fehlender Stromversorgung durch defektes Zündschloss, Relais etc. liegen.

Wäre blöd wenn du extra um teures Geld ein Steuergerät aufftreibst und der Fehler bleibt.

 

Gruß aus Wien, Walter

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, 

Werkstatt hat ein Ersatz Steuergerät angeschlossen und alles gut.

Ist ein MC 1000 eingebaut. 

Scheint Baugleich wie bei der 955i zu sein, Teilenummer ist identisch. Hat 2 Stecker. 

Grüßles, 

Alexus

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Das alte SG auf jeden Fall mitnehmen, es gibt einige Firmen, die das für bezahlbares Geld reparieren.

Bin trotzdem einigermaßen erstaunt, dass das SG im Eimer ist, hätte ich nicht gedacht.

Ich habe noch das (gute?) alte Sagem MC 2000.

 

Düse

Edited by Düse

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...