Jump to content
Hello World!
Sign in to follow this  
x11

Bremsscheiben

Recommended Posts

Posted (edited)

Servus

Sorry!!!!! Ist bestimmt schon was geschrieben über Tiger1050 und Bremsscheiben,. Bin voll im stress Hab leider net die gedult und zeit um alles duchzulesen. bin dankbar für Kurze info wegen Bremsscheiben

 

Hab grade meine vordere Felge nebst neuen Road 5 von Händler geholt und eingebaut. Dann wie üblich Bremshebel betätig,damit Klötze wieder anliegen Rad gedreht , Rad dreht sich leicht dann wieder hart. Warum???

Bremshebel abermals betätigt ging beim erstenmal voll durch bei 3x drücken war wieder druck da. Dann Rad wieder gedreht, wieder zuerst leicht dann hart. Bremshebel betätigt wieder ohne Druck.

 Rad bestimmt nicht schief eingebaut.  Hab die Bremsscheiben nachgemessen an der linken Scheibe ein seitlicher Schlag von ca. 4 mm ( nicht 0,irgendwas, sind 4,0 mm ca.)

 

Muss woll bei der Montage was passiert sein.  Soll Morgen beim Händer  vorbei kommen .....

 

Wird neue Scheibe fällig sein,denk ich mal.

 

Da es spätesten am Mittwoch weggehn soll, endlich ein verlängertes Mopedwochenende , wird es ziemlich eng mit neu beschaffung

 

So Jetzt die eigendliche frage:

 

Nur eine Scheibe wechseln? (sind ja von der stärke her noch recht gut beisammen)

Dann welche Marke  Brembo, TRW Lucas?

Oder evtlt Orginal Triumph und dann evtl vieleicht nur eine Scheibe????????????

 

 

Guter Rad eilt sehr.  Danke

gruß Peter

Edited by x11

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Peter,

 

wenn der Schlag nur auf einer Seite ist, dann ist die Sachlage ja ziemlich eindeutig: Scheibe krumm.

 

Wieviel haben die Scheiben runter und was heißt "recht gut beisammen"?

 

Meine Scheiben sind auch noch recht gut beisammen, werden aber nach dieser Saison gewechselt, weil sie dann an das Mindestmass rankommen.

 

Welche Scheiben? Ich würde Markenscheiben kaufen, wahrscheinlich sogar die originalen, aber keine Wavescheiben. Die originalen haben bei mir fast 100.000 km gehalten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Servus Jürgen

 

Schlag ist nur auf einer Seite,links  Ca 4mm.

Die Scheiben haben 63tkm runter stärke 4,9 mm.   Wenn orginal Scheiben reicht dann nur eine wechseln?

 

Wavescheiben kommen sowieso nicht in frage.

 

Gruß Peter

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Peter,

 

schau mal auf die Scheiben drauf. Da ist die Mindestdicke eingraviert. Könnte sein, dass du sowieso tauschen musst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

4,5 steht da

sind auch noch plan

 

 

Edited by x11

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie hast du das gemessen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da würde ich das im Verhältnis sehen, wie ist die Materialstärke neu?

Bei 5mm wohl nur die eine Scheibe, bei 5,5mm eher beide. Aber es bleibt eine persönliche Abwägung.

Grüße Ernst 

PS. Der sich überlegt die Scheiben beim nächsten Belagwechsel mit zu tauschen, bei gerade mal 45tkm. Was mache ich falsch? ;) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

hab in scheiben mitte durch die löcher gemessen

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn man die genaue Scheibendicke feststellen will, macht man das eigentlich mit einer Bügelmessschraube. Ist deine eingravierte Mindeststärke 4,5 mm, war die Anfangsstärke wohl 5 mm. Sollte deine Messung stimmen, würde ich dann nur die krumme Seite erneuern.

 

Es würde mich mal deine Messmethode live interessieren. Kann ich mir nicht wirklich verstellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja aufs hundertstel wird es nicht stimmen.   Ich nehm ein kleines stück  Flacheisen halt es mittig auf die  Bremsscheibe und messe mit der Tiefenmessschiene durch ein Loch der Bremsscheibe gegen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schau dir mal die Bremskolben an, kommt eine Seite schneller raus als die andere , verdrückt es die Scheibe seitlich über die Floater.

4mm Schlag, da dürften dir die Plomben rausfallen beim Bremsen.

Muss selber im Winter mal die Staubdichtungen rausnehmen und alles säubern.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 54 Minuten schrieb matthiash:

4mm Schlag, da dürften dir die Plomben rausfallen beim Bremsen.

Servus

Bin nicht gefahren damit. Vor den Reifen wechsel war ja alles gut. Wiegesagt  nur durch das Rad drehen war am Bremshebel bei ersten Drücken überhaupt kein druck da., und das nach jedenmal drehen am Rad.

 

Bin froh das es mir gleich aufgefallen ist, nicht dran zudenken wenn ich damit gefahren wäre, der erste Bremsversuch wäre inds leere gegangen

 

gruß Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites

deswegen drück die bremsbeläge zurück, und dann schau mal, welche Seite zuerst rauskommt und anliegt, dann kann es dir deine Scheibe nämlich schon verdrücken

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was macht ihr so ein Gesch... um eine oder zwei Scheiben? Hat schon mal jemand versucht, die einzeln zu kaufen? Geht das überhaupt? Im PKW-Sektor jedenfalls nur, wenn rechts und links unterschiedlich sind.

Am 5.6.2020 um 18:57 schrieb x11:

Hab grade meine vordere Felge nebst neuen Road 5 von Händler geholt und eingebaut.

Der Händler hat die Scheiben zu zahlen und das dann immer Paarweise inkl. der Beläge. Er hat sie schließlich auch zerstört.

Ich käme beim besten Willen nicht auf die Idee, die einzeln zu wechseln.

Am 5.6.2020 um 18:57 schrieb x11:

Hab die Bremsscheiben nachgemessen an der linken Scheibe ein seitlicher Schlag von ca. 4 mm ( nicht 0,irgendwas, sind 4,0 mm ca.)

Dabei kann es dir gleich den ganzen Bremssattel zerschießen, wenn du damit fährst. Und beim Bremsen lägst du ruck zuck auf der Nase.

 

Schon fast verwunderlich, dass sich das Rad überhaupt ganz herum drehen lässt.

 

Gruß Holger

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 5.6.2020 um 18:57 schrieb x11:

   ...   Muss woll bei der Montage was passiert sein.  Soll Morgen beim Händer  vorbei kommen .....   ...  

 

Hi Peter,

 

was ist denn jetzt bei der Sache rausgekommen?

 

Wir freuen uns immer, wenn wir erfahren, wie etwas ausgegangen ist.  :thx1:

Share this post


Link to post
Share on other sites

servus

 

Hab vom Händler eine neue Scheibe bekommen.

 

Hat sich auchnnicht rum gewunden,sonder sofort gesagt seine schuld .

 

gruß Peter

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb x11:

eine neue Scheibe bekommen

 

Tasächlich nur eine? Und die zweite? Und Beläge?

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb TMA:

 

Tasächlich nur eine? Und die zweite? Und Beläge?

 

Wir mussten einmal im Urlaub wegen Transport Beschädigung auch nur eine Scheibe wechseln,

weil im Umkreis von 100 km keine zweite verfügbar war,

 

Es war kein unterschied zu merken, der Tiger bremste genauso wie vorher auch.

Einfach mal so als  Info.

 

 

:biken2:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb volcano:

Es war kein unterschied zu merken, der Tiger bremste genauso wie vorher auch.

Einfach mal so als  Info.

Servus

 

Würd ich auch so sagen , bremst wie vorher. Da ja die Beläge weicher sind wie die Scheiben, sollte sich das rasch eingeschliefen haben.. Was soll bei 0,1-0,2 mm  groß den unterschied machen?

Gruß Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Natürlich schleift sich das ein, darum geht es doch gar nicht.

 

Es ist nur irgendwann der Zeitpunkt gekommen, an dem die Verschleißgrenze der Scheibe(n) und/oder Beläge erreicht ist. Wenn´s blöd läuft, vergisst du, dass die Scheiben / Beläge unterschiedliche Laufleistungen haben und kontrollierst zufälligerweise nur die neue Scheibe. Deinem Händler kann es beim Kundendienst genauso ergehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 28.6.2020 um 11:21 schrieb TMA:

Wenn´s blöd läuft, vergisst du, dass die Scheiben / Beläge unterschiedliche Laufleistungen

 Keine pange ab einen gewiessen alter sollte man sich einiges notieren :totlach::totlach::totlach:

 

gruß Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...