Jump to content

Petition gegen die Helm Mafia


Recommended Posts

  • Ich werde eine Petition starten, hier der Grund:

     

     

    Die Helme werden immer leiser. Eine Frechheit sondergleichen der Hersteller.:cursing:

    So sind wir gezwungen immer lautere Auspuffanlagen zu montieren um noch zu merken ob der Motor überhaupt läuft.

     

    Dann die Geräuschwerte immer niedriger machen, kein Mensch hört mehr den Motor.

     

    So, nun die passenden Kommentare8)

     

  • Haha 2
Link to post
Share on other sites

Moin Horst,

 

DAS ist mal ein konsequenter Ansatz. Vielleicht kannst du dir bis dahin so ein "Braincap" (nicht zugelassen nach ECE) besorgen oder du pimps deinen Helm mit der Stichsäge (notfalls Laubsäge) und machst Öffnungen in die Helnschale über den Ohren. Da kann der Sound dann ungestört strömen....:wackout:. So kannst du überleben bis es neue Helme oder lautere Abgasanlagen gibt. :blink:

 

Der Winter wird lang

Jens

Link to post
Share on other sites

Also dieser Helm ist schon verdammt laut. Ich höre saugut wirklich alles, sogar das Kettenknurbseln und das geringste rascheln vom Motor - natürlich auch den Puff in voller Dröhnung :cat-augenzukneifend_07:

Also doch ganz in unserem Sinne.:wistle:

 

Aber letztendlich ist er auch ein großer Sch... denn man sollte damit nicht schnell fahren . Was andererseits aber wieder unseren Verkehrserziehern und Eiferern entgegenkommt und ich ertappe mich selbst dabei, es lange zeit schön ein lied pfeifend bei 90kmh zu belassen. 

 

Also ist er irgendwie perfekt, verboten ist er auch nicht ...... nur hinfallen damit möchte ich nicht. :wacko:

 

Man/n Frau kann halt nicht alles haben :D Der pefekte Helm muss wirklich noch für uns erfunden werden - das ist wichtiger als " noch eine Petition " ;):innocent:

 

grüße gerhard

IMG_0933.thumb.JPG.cb642c4d60266a85e80beb704e375784.JPG

 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Also echt, Probleme habt ihr.......

Lautsprecher in den Helm, Mikro an den Auspuff, einen 2 x 150 Watt Verstärker auf die Gepäckbrücke schnallen, das Ganze verkabeln und fertig ist die Laube. Ist doch kein Aufwand. 😁🤯

Link to post
Share on other sites

Genau Gerhard, 

mit so einem Helm und der gleichen Brille fahr ich manchmal auch gerne herum, nur dass meiner keinen ACE-Aufkleber hat. Aber mit Halstuch über die Nase hochgezogen wird´s schon manchmal schwierig den Bock noch zu hören:ph34r::D

Schnell fahren sollte man damit wirklich nicht, denn allein schon der Insekteneinschlag ist trotz Halstuch manchmal ziemlich schmerzhaft. Geschweige denn hinfallen.

Ansonsten find ich die Petition ziemlich abgefahren :judge:

Grüße, Roman

Edited by Roman-v-O
  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten schrieb Roman-v-O:

...Halstuch über die Nase hochgezogen wird´s schon manchmal schwierig den Bock noch zu hören:ph34r::D

 

Blöde Sache.

Ich riech auch immer so schlecht, wenn ich Ohrstöpsel in den Ohren hab. :mainzelpartyani::maizelparty:

  • Like 1
  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb speety:

 

Blöde Sache.

Ich riech auch immer so schlecht, wenn ich Ohrstöpsel in den Ohren hab. :mainzelpartyani::maizelparty:

I brich zamm 🤣 so hatte ich das nicht gemeint 🤣

Link to post
Share on other sites

....ich hab mal n Bild gesehen, da war der Helm per Flexschlauch direkt mit dem Auspuff verbunden....

 

Klangtechnisch garantiert zielführend, zumindest für den Fahrer :rolleyes:

 

Link to post
Share on other sites

Es gibt ja nichts, was es nicht gibt...

 

Für schlappe 1.200+ € gibts das hier: https://www.maxhaust.com

An so einen Tiger sollte man dann aber besser gleich 2-3 der Geräte montieren :totlach:

Link to post
Share on other sites

Das geht aber auch günstiger.

 

Einfache Gegensprechanlage kaufen, das eine Headset in den Helm einbauen, das Mikro des anderen neben den Auspuff montieren, auf "Voice activated" stellen und die volle Dröhnung genießen :lol:

Durch verschiedene Positionierungen des Mikros kann der Sound individualisiert werden.

Link to post
Share on other sites

Moin,

bei der Positionierung des Mikro muß man aber sehr vorsichtig sein, sonst geht das Ansaugschnorcheln der Airbox und das Rasseln des Ventiltriebs völlig verloren.... :D.

 

Schöne Grüße

Jens

Link to post
Share on other sites

aubaho Hörrohr Hörmaschine 26cm Antik-Stil Stethoskop Hörgerät Tröte  Signalhorn: Amazon.de: Küche & Haushalt

 

Für Nostalgiefreunde....einfach Loch seitlich in den Helm bohren und dann gehts scharf garantiert ohne elektrische Kenntbnissen montierbar :oldguy2::saufen:

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb Jack:

einfach Loch seitlich in den Helm bohren

Am besten, wenn man den Helm auf hat......:totlach:

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...